DTAD

Ausschreibung - Forschungsmikroskop in Marburg (ID:5173747)

Auftragsdaten
Titel:
Forschungsmikroskop
DTAD-ID:
5173747
Region:
35037 Marburg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.06.2010
Frist Vergabeunterlagen:
18.06.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Software, Optische Instrumente
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Lieferung von Forschungsmikroskop und Auswertungssoftware

Aktenzeichen: 2010-UMR-09

1. Auftraggeber: Offizielle Bezeichnung:Philipps-Universität Marburg, Zentraler

Einkauf

Straße:Biegenstrasse 10

Stadt/Ort:35037 Marburg

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Ewald Lauer

Telefon:06421-2826020

Fax:06421-2822112

Mail:

lauer@verwaltung.uni-marburg.de

2. Art der Leistung : Lieferleistung

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber: Beschaffung

Forschungsmikroskop (Los 1) und Auswertungssoftware (Los2)

4. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss: 18.06.2010

12:00 Uhr

5. Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes : Der Auftrag wird gemäß VOL/A im Rahmen

der freihändigen Vergabe mit vorgeschaltetem

Interessenbekundungsverfahren vergeben.

Los 1: Forschungsmikroskop

Detailbeschreibung: Forschungsmikroskop (geeignet für die Arbeit mit dem Stereo

Investigator System zur automatisierten Auswertung von c-fos markierten Neuronen

im Rattengehirn) mit motorisiertem Objektivrevolver und Fluoreszenzvorbereitung

bestehend aus:

1. Mikroskopstativ, aufrecht

2. Objektivrevolver

3. Auflichtbeleuchtung

4. Beleuchtung/Lampenhaus

5. Kondensor

6. Binokularer Tubus

7. Okulare, Augenmuscheln

8. Anschluss für CCD-Kamera

9. Filtersatz für Durchlicht

10. Objektive: 2,5x, 5x, 10x, 40x, 63x

11. Aufstellung, Inbetriebnahme

12. max. Preisrahmen: 27.000 ? (zzgl. MWST) 10. Lieferzeit max. 2 Monate

Los 2: Auswertungssoftware

Bezeichnung: Computerbasiertes System zur stereologischen Auswertung

mikroskopischer Präparate (c-fos markierte Neurone im Rattengehirn), System

Stereo Investigator bestehend aus:

1. Stereo Investigator Software (für PC) 2. Steuerung des motorisierten

Mikroskoptisches (Soft- und Hardware) 3. CCD-Kamera (3/4", 1.92 MP, 1600x1200

Pixel) 4. PC mit 24"-TFT-Monitor

5. Aufstellung, Einweisung

6. max. Preisrahmen: 43.000 ? (zzgl. MWST) 10. Lieferzeit max. 6 Wochen

Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand: 38510000 Mikroskope

Erg?nzende Gegenstände: 48000000 Softwarepaket und Informationssysteme

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung : Gutenbergstra?e 18, 35037 Marburg

NUTS-Code : DE724 Marburg-Biedenkopf

Zeitraum der Ausführung :

Los 1: Lieferung max. 2 Monate nach Auftragserteilung

Los 2: Lieferung max. 6 Wochen nach Auftragserteilung

6. Wertungsmerkmale: LOS 1: Forschungsmikroskop: Preis, Funktionalität

LOS 2: Auswertungssoftware: Preis, Funktionalität

7. Auskünfte erteilt: siehe unter 1.

8. Sonstige Angaben: Fachliche Auskünfte erteilt: Offizielle Bezeichnung:

Philipps-Universität Marburg, Allgemeine und Biologische Psychologie,

Fachbereich

Psychologie, Gutenbergstr. 18,

Stadt/Ort:35037 Marburg

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Dr. Markus W?hr

Telefon:06421-2823612

Fax:06421-2826621

Mail:woehr@staff.uni-marburg.de

digitale Adresse(URL):http://www.uni-marburg.de

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen