DTAD

Ausschreibung - Forstliche Dienstleistungen der voll- und teilmechanisierten Holzernte in Tübingen (ID:10841905)

Übersicht
DTAD-ID:
10841905
Region:
72072 Tübingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Land-, Forstwirtschaft, Landschaftsgärtnerische Arbeiten
CPV-Codes:
Dienstleistungen in der Forstwirtschaft , Dienstleistungen in Verbindung mit der Forstwirtschaft , Fällen von Bäumen , Holzfällung , Transport von Stämmen im und aus dem Wald
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Forstliche Dienstleistungen der voll- und teilmechanisierten Holzernte (Holzfällung und Holzrückung i.S. der CPV-Codes 77200000, 77211100, 77211200, 77211400 und 77230000) Zeitraum: 2015 bis...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.06.2015
Frist Vergabeunterlagen:
18.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Regierungspräsidium Tübingen
Referat 83 Holzvermarktung
Zentrale Holzbereitstellung (ZHB)
Postadresse:
Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Dienstgebäude:
Im Schloss
72074 Tübingen-Bebenhausen
Ansprechpartner: Christoph Humpf
Telefon: 07071/602-330/-331
E-Mail:
christoph.humpf@rpt.bwl.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Forstliche Dienstleistungen der voll- und teilmechanisierten Holzernte
(Holzfällung und Holzrückung i.S. der CPV-Codes 77200000, 77211100, 77211200,
77211400 und 77230000)
Zeitraum: 2015 bis 2017
Gesamtmenge: ca. 40.990 Festmeter
Im Einzelnen sind folgende Leistungen zu erbringen:
- Motormanuelle Fällung und maschinelle Aufarbeitung, bzw. maschinelle Fällung
und Aufarbeitung von Bäumen mit Kranvollerntern.
- Motormanuelle Aufarbeitung von Langholz / Kurzholz
- Rücken des Holzes mit Seilkranunterstützung / Hangsystemen
- Rücken der Holzes vom Ort der ällung bzw. Aufarbeitung zu den Polterplätzen.

Lose:
35 Lose mit jeweils ca. 340 bis ca. 7000 Festmeter.

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Die Ausschreibungsunterlagen können von der Homepage des
Regierungspräsidiums Tübingen (www.rp-tuebingen.de) unter der Rubrik
"Bekanntmachungen" unter "Forstliche Dienstleistungen",
"ZHB Vergabe Seilkran September 2015" heruntergeladen werden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
Die vollständigen Angebote müssen schriftlich bis zum 18.08.2015, 10.00
Uhr, bei der unter 1. genannten Vergabestelle vorliegen.

Ausführungsfrist:
Vom 01. Oktober 2015 bis 31.12.2017.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen