DTAD

Ausschreibung - Fotokopierer in Darmstadt (ID:4903003)

Auftragsdaten
Titel:
Fotokopierer
DTAD-ID:
4903003
Region:
64283 Darmstadt
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
31.03.2010
Frist Vergabeunterlagen:
07.05.2010
Frist Angebotsabgabe:
14.05.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Nein
Kategorien:
Fotokopiergeräte, Druckgeräte, Zubehör
CPV-Codes:
Fotokopierer
Vergabe in Losen:
II.1.9) Varianten/Alternativangebote sind zulässig: Nein
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  93746-2010

BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N) Wissenschaftsstadt Darmstadt Luisenplatz 5 A Kontakt:
IT-Abteilung z. H. Frau Mronga 64283 Darmstadt DEUTSCHLAND Tel. +49 6151133525 E-Mail: Desiree.Mronga@darmstadt.de Fax +49 6151133501 Internet-Adresse(n) Hauptadresse des Auftraggebers http://www.darmstadt.de Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) sind erhältlich bei: den oben genannten Kontaktstellen Angebote/Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN) Allgemeine Öffentliche Verwaltung Der Öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Öffentlicher Auftraggeber Nein
ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber Ausschrebung Kopierwesen.
II.1.2) Art des Auftrags sowie Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung Lieferauftrag Miete Hauptlieferort Stadtgebiet Darmstadt.
II.1.3) Gegenstand der Bekanntmachung Öffentlicher Auftrag
II.1.5) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens Ca. 350 Kopiersysteme und Faxgeräte.
II.1.6) Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV) 30121100
II.1.8) Aufteilung in Lose Ja sollten die Angebote wie folgt eingereicht werden für ein oder mehrere Lose
II.1.9) Varianten/Alternativangebote sind zulässig:
Nein
II.2) MENGE ODER UMFANG DES AUFTRAGS
II.2.1) Gesamtmenge bzw. -umfang Los 1:
ca. 350 Kopierger?te und Faxgeräte. Los 2: 2 Gro?kopierer. Für beide Lose Verbrauchsmaterial und Wartung. ohne MwSt. 1 300 000,00 EUR
II.3) VERTRAGSLAUFZEIT BZW. BEGINN UND ENDE DER AUFTRAGSAUSFÜHRUNG Dauer in Monaten 60 (ab Auftragsvergabe) ANGABEN ZU DEN LOSEN LOS-Nr.:
1 BEZEICHNUNG: Kopier- und Faxgeräte. 1) KURZE BESCHREIBUNG Kopier- und Faxgeräte des gesamten Stadtgebietes. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV) 30121100 3) MENGE ODER UMFANG 350 Kopier- und Faxgeräte. LOS-Nr.: 2 BEZEICHNUNG: Gro?kopierer. 1) KURZE BESCHREIBUNG Ausstattung der Botenmeisterei. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV) 30121100 3) MENGE ODER UMFANG 2 Gro?kopierer. ABSCHNITT III: RECHTLICHE, WIRTSCHAFTLICHE, FINANZIELLE UND TECHNISCHE INFORMATIONEN
III.1) BEDINGUNGEN FÜR DEN AUFTRAG
III.1.2) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen bzw. Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften (falls zutreffend) Miete.
III.2) TEILNAHMEBEDINGUNGEN
III.2.2) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu ?berpr?fen:
? Die AN müssen wirtschaftlich gesunde, leistungsfähige Unternehmen sein. Die hohen Anforderungen und die lange Projektlaufzeit bedingen Firmen, die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern sowie großen Wert auf Qualität und dessen Management legen. Dieses ist nachzuweisen in Form von ? mindestens drei Referenzen von Projekten in möglichst vergleichbarer Art und Größenordnung in den vergangenen 3 Jahren, ? aktuelle Firmenauskunft mit Angaben zum Bonit?tsindex (z.B. der Creditreform, B?RGEL Wirtschaftsinformation oder gleichwertige Auskünfte), ? Bei Einsatz von Subunternehmern den Antrag zum Einsatz von Nachunternehmern, ? Eigenerkl?rung über die nicht illegale Beschäftigung von Arbeitskräften, ? Erklärung über den Nichtausschluss von öffentlichen Aufträgen, ? Bietererkl?rung bezgl. abzuf?hrender Steuern und Beiträge.
III.2.4) Vorbehaltene Aufträge Nein
ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart Offenes Verfahren
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien Wirtschaftlich günstigstes Angebot die Kriterien, die in den Verdingungs-/Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind
IV.2.2) Es wird eine elektronische Auktion durchgeführt Nein
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber 5.009.17
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags Nein
IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen 7.5.2010 IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote bzw. Teilnahmeanträge 14.5.2010 - 23:
59 IV.3.6) Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge verfasst werden können Deutsch.
IV.3.7) Bindefrist des Angebots Frist in Monaten 3 (ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.3.8) Bedingungen für die Öffnung der Angebote Tag:
17.5.2010 Ort Darmstadt. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) DAUERAUFTRAG Nein
VI.2) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD Nein
VI.4) NACHPRÜFUNGSVERFAHREN/RECHTSBEHELFSVERFAHREN
VI.4.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren Wissenschaftsstadt Darmstadt Luisenplatz 5A 64283 Darmstadt DEUTSCHLAND E-Mail:
It-Abteilung@darmstadt.de Tel. +49 6151133525 Internet: http://www.darmstadt.de Fax +49 6151133501
VI.5) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
26.3.2010
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen