DTAD

Vergebener Auftrag - Frachtschiffe in Bremen (ID:8933889)

Auftragsdaten
Titel:
Frachtschiffe
DTAD-ID:
8933889
Region:
28777 Bremen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.11.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Bau und betriebsfertige Lieferung eines 300 t Klappprahmes und von zwei baugleichen 150 t Decksprähmen.
Kategorien:
Schiffe, Boote, Wasserfahrzeuge
CPV-Codes:
Frachtschiffe
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  402635-2013

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Lieferauftrag Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Fachstelle Maschinenwesen Nord, beim Wasser- und Schifffahrtsamt
Kiel-Holtenau
Blenkinsopstraße 7
Zu Händen von: Herrn H. Kruse
24768 Rendsburg
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 4331594352
E-Mail: fmn@wsv.bund.de
Fax: +49 4331594448
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.fmn.wsv.de
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.3) Haupttätigkeit(en)
Sonstige: Verkehr
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Lieferauftrag Kauf Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Unterm Berg 24, 28777 Bremen. NUTS-Code DE501
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Bau und betriebsfertige Lieferung eines 300 t Klappprahmes und von zwei baugleichen 150 t Decksprähmen.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
34512400
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf 1. Preis. Gewichtung 80 2. technisches Konzept und Wirtschaftlichkeit. Gewichtung 20
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
F-254.2/2
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2013/S 124-212484 vom 28.6.2013
Abschnitt V: Auftragsvergabe
Auftrags-Nr: 1
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
7.11.2013
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Bundeskartellamt - Vergabekammer des Bundes - Kaiser-Friedrich-Straße 16 53113 Bonn DEUTSCHLAND Telefon: +49 2289499561 Fax: +49 2289499163
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12.11.2013
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen