DTAD

Ausschreibung - Fräs- und Bohrmaschine in Kaufbeuren (ID:10670072)

Übersicht
DTAD-ID:
10670072
Region:
87600 Kaufbeuren
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Maschinen, Geräte, Werkzeugmaschinen
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung und Inbetriebnahme von einer Fräs- und Bohrmaschine mit Zubehör neu oder generalüberholt (Referenzmodell FP4 MK)
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.04.2015
Frist Vergabeunterlagen:
07.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
12.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
IHK Akademie Schwaben Arbeit und Bildung GmbH, Einkauf Zimmer 1.107, Stettenstraße 1+3, 86150 Augsburg

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung und Inbetriebnahme von einer Fräs- und Bohrmaschine mit Zubehör neu oder generalüberholt (Referenzmodell FP4 MK)

Erfüllungsort:
Bildungszentrum in 87600 Kaufbeuren Hartmähderweg 11

Lose:
Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose:
Dies ist nur ein Auszug! Bitte fordern Sie die vollständigen Unterlagen bei der angegebenen Stelle an.
Los 1: Lieferung und Inbetriebnahme von einer Fräs- und Bohrmaschine mit Zubehör neu oder generalüberholt (Referenzmodell FP4 MK)

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
ARBI-2015/DE0100

Vergabeunterlagen:
Bezeichnung und die Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können:
IHK Akademie Schwaben Arbeit und Bildung GmbH;
Stettenstraße 1+3; 86150 Augsburg;
Herr Zincke, Tel.: 0821/ 3162-317; Fax: 0821/ 3162-276; Mail: Einkauf@schwaben.ihk.de

Teilnahme- oder Angebots- und Bindefrist:
Abforderung der Vergabeunterlagen bis:
07.05.2015
Gegebenenfalls Höhe der Kosten für Vervielfältigungen der Vergabeunterlagen bei Öffentlicher
Ausschreibung:
Der Versand der Ausschreibungsunterlagen per E-Mail im PDF-Format erfolgt kostenlos.

Termine & Fristen
Unterlagen:
07.05.2015

Angebotsfrist:
Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind:
Angebote sind in Schriftform in einem geschlossenen Umschlag bei der angegebenen Stelle einzureichen.
Der Umschlag ist mit einem in den Vergabeunterlagen enthaltenen Aufkleber zu kennzeichnen.

Angebotsschlusstermin:
12.05.2015 / 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Der Liefertermin ist im Leistungsverzeichnis anzugeben.

Bindefrist:
Bindefrist:
12.06.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen:
Der Auftragnehmer leistet Sicherheit für Mängelansprüche in Höhe von 5,0 vom Hundert der Auftragssumme (Bruttosumme) einschließlich der eventuell erteilten Zusatzaufträge.

Zahlung:
Wesentliche Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind:
Siehe Vergabeunterlagen

Zuschlagskriterien:
Angabe der Zuschlagskriterien, sofern diese nicht in den Vergabeunterlagen genannt werden:
Der Zuschlag erfolgt auf das wirtschaftlichste Angebot gemäß den Wertungskriterien der Vergabeunterlagen.

Geforderte Nachweise:
Mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegende Unterlagen, die der Auftraggeber für die
Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters verlangt:
Zu nachfolgend aufgeführten Sachverhalten wird eine Eigenerklärung des Bieters (gemäß Formblatt der Vergabestelle) verlangt:
Unternehmensdarstellung; Umsatz in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren; Angabe von mindestens drei Referenzen; Zahl der in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte; Angaben über Qualitätsmanagement; Angabe über Haftpflichtversicherung; Erklärung zu Insolvenz und Liquidation; Angabe über Handelsregistereintragung; Erklärung zum Vorhandensein der gewerblichen Voraussetzung; Erklärung der Zuverlässigkeit;
Benennung der Nachunternehmer

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen