DTAD

Ausschreibung - Gebäudeautomation in Wörth an der Donau (ID:10422915)

Übersicht
DTAD-ID:
10422915
Region:
93086 Wörth an der Donau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Kabelinfrastruktur, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
1 Stück Automationsstation, 50 Stück binäre Ausgänge, 40 Stück binäre Eingänge, 8 Stück analoge Ausgänge, 29 Stück analoge Eingänge (passiv), 5 Stück analoge Eingänge (aktiv), 18 Stück...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
05.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Wörth a.d. Donau
Rathausplatz 1
93086 Wörth a.d. Donau Telefon 09482/9403-34
Telefax 09482/3291
E-Mail simone.biendl@realrgb

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
1 Stück Automationsstation, 50 Stück binäre Ausgänge, 40 Stück binäre Eingänge, 8 Stück analoge Ausgänge, 29 Stück analoge Eingänge (passiv), 5 Stück analoge Eingänge (aktiv), 18 Stück Raumtemperaturfühler, 2 Stück Schaltschrankfelder, 3000 m Verkabelung

Erfüllungsort:
93086 2 1/2fach Sporthalle_Gebäudeautomation

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Aktenzeichen T_5_Gebäudeautomation

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Unterlagen per Post:
Stadt Wörth a.d. Donau
Rathausplatz 1
93086 Wörth a.d. Donau Telefon 09482/9403-34
Telefax 09482/3291
E-Mail simone.biendl@realrgb.de
unter URL http://tinyurl.com/la74zqx

Aktivierung der Ausschreibung
Sie haben die Möglichkeit, dieses Verfahren elektronisch zu bearbeiten, mit der Vergabestelle online zu kommunizieren und die Unterlagen zum Vergabeverfahren herunter zu laden. Hierfür stellt Ihnen Deutsche eVergabe ein Werkzeug zur Verfügung - den Projekt-Safe. Die einmaligen Lizenzkosten für dieses Verfahren betragen 12,00 EUR. Zur Nutzung dieser Funktionen aktivieren sie bitte den Projekt-Safe des Vergabeportals der Deutschen eVergabe.
Die Angebots/Antragsabgabe erfolgt jedoch aufgrund der Vorgaben der Vergabestelle konventionell in Papierform. Näheres entnehmen Sie bitte den Vergabeunterlagen.
Alternative Anforderung der Unterlagen per Post
Hinweise zur Zahlung
Zahlungsweise: Banküberweisung Empfänger: Verwaltungsgemeinschaft Wörth a.d. Donau Kontonummer 61203956 BLZ, Geldinstitut: 750 500 00 Verwendungszweck: 1) Vergabeunterlagen Malerarbeiten 2) Vergabeunterlagen Reinigungsarbeiten 3) Vergabeunterlagen Beschilderung 4) Vergabeunterlagen Einrichtung/ Sportgeräte 5) Vergabeunterlagen Gebäudeautomation 6) Vergabeunterlagen Landschaftsbauarbeiten Fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung, so ist die Zahlung nicht zuzuordnen und Sie erhalten keine Unterlagen. IBAN: DE56750500000061203956 BIC-Code: BYLADEM1RBG
Details zur Zahlung
Zahlungsbetrag: 15 EUR

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Termin der Angebotsöffnung Ort der Angebotsöffnung
05.03.2015 um 15:00:00 Uhr. Stadt Wörth a.d. Donau
Rathausplatz 1
93086 Wörth a.d. Donau

Ausführungsfrist:
Von: 30.03.2015
Bis: 29.05.2015

Bindefrist:
Die Zuschlagsfrist endet am 02.04.2015.

 
CPV-Code Bezeichnung
51112000-0 Installation von Elektrizitätsverteilungs- und -schalteinrichtungen
51220000-0 Installation von Kontrollgeräten
51900000-1 Installation von Lenk- und Steuersystemen

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
keine allgemeinen Angaben

Zahlung:
Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf die maßgeblichen Vorschriften, in denen sie enthalten sind:
keine Angaben

Geforderte Nachweise:
verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters:
Nachweis der Qualifikation: Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOB/A § 6 Abs.3 Nr. 2 und weitere. Näheres siehe Vergabeunterlagen

Besondere Bedingungen:
gegebenenfalls Rechtsform, die die Bietergemeinschaften nach der Auftragsvergabe haben muss:
keine Angaben

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen