DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Gebäudereinigung in Bad Zwischenahn (ID:10518324)

DTAD-ID:
10518324
Region:
26160 Bad Zwischenahn
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
CPV-Codes:
Fensterreinigung , Gebäudereinigung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Verschiedene Reinigungsleistungen (Unterhalts-, und Glasreinigung).
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
10.03.2015
Frist Vergabeunterlagen:
01.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
20.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Gemeinde Bad Zwischenahn
Am Brink 9
26160 Bad Zwischenahn
Kontaktstelle: Gemeinde Bad Zwischenahn
Herrn Ralf Buhrs
Telefon: +49 4403604655
Fax: +49 44036047655
E-Mail: buhrs@bad-zwischenahn.de
http://www.bad-zwischenahn.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Projekt 895-2015 – Ausschreibung der Unterhalts und Glasreinigung.
Verschiedene Reinigungsleistungen (Unterhalts-, und Glasreinigung).
Reinigungsfläche ca. 29 000 m² Gebäudegrundfläche.

CPV-Codes: 90911200, 90911300

Erfüllungsort:
Gemeinde Bad Zwischenahn.
Nuts-Code: DE946

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Unterhaltsreinigung in Schulen und gemeindlichen Gebäuden Projekt 895 – 2015

Kurze Beschreibung
Verschiedene Reinigungsleistungen (Grund- und Unterhaltsreinigung).

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
90911200

Menge oder Umfang
Reinigungsfläche ca. 29 000 m² Gebäudegrundfläche.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Glasreinigung in Schulen und gemeindlichen Gebäuden Projekt 895 – 2015

Kurze Beschreibung
Glasreinigung in diversen Gebäuden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
90911300

Menge oder Umfang
Reinigungsfläche ca. 13 100 m² Glasfläche.

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
83566-2015

EU-Ted-Nr.:
2015/S 048-083566

Aktenzeichen:
Gebäudereinigung Projekt 895-2015

Vergabeunterlagen:
Preis: 28.50 EUR
Zahlung auf das Konto der Gemeinde Bad Zwischenahn bei der „Landessparkasse zu Oldenburg, IBAN: DE88 2805 0100 0041 4082 53, BIC: BRLADE21LZO“ mit dem Hinweis „Reinigung Projekt 895-2015“. Der Zahlungsnachweis ist der Ausschreibungsanforderung beizufügen.
Alle Bieter müssen vor Abgabe ihres Angebots einen Objektbesichtigungstermin wahrnehmen (nähere Angaben in den Verdingungsunterlagen). Bieter ohne Teilnahmenachweis werden ausgeschlossen. Der Besichtigungstermin ist für die 15. KW 2015 vorgesehen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
01.04.2015 - 10:00 Uhr

Angebotsfrist:
20.04.2015 - 10:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.08.2015 - 31.07.2020

Bindefrist:
26.06.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
20.04.2015 - 10:00

Ort
Rathaus Gemeinde Bad Zwischenahn, 26160 Bad Zwischenahn, Am Brink 9, Submissionstelle – Besprechungszimmer 3. OG Raum 3.15.

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Eigenerklärung zur Fachkunde (Meisterbrief oder vergleichbare Qualifikation), Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit (gem. § 6 EG Abs. 4 +6) sowie zur ordnungsgemäßen Zahlung von Steuern, Sozialversicherungs- und Unfallversicherungsbeiträgen; Eigenauskunft über 5 aktuelle Referenzen (Zum Abgabetermin mindestens 3 Jahre bestehende Vertragsverhältnisse) für vergleichbare (Gebäudetyp und Grundfläche) Objekte (mit Ansprechpartner), Umsätze der letzten 3 Jahre, Mitarbeiterzahlen; ggf. Zertifizierungen zum Qualitäts-/Umweltmanagement; Nachweise oder Erklärungen zu Versicherungen bzw. Erklärungen des Versicherers, dass er im Auftragsfalle die Versicherungssummen absichern würde; Verpflichtungserklärung gemäß Landestariftreue- und Mindestlohngesetz.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Siehe oben.

Technische Leistungsfähigkeit
Siehe oben.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
09.07.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen