DTAD

Ausschreibung - Gebäudereinigung in Bremerhaven (ID:6629804)

Auftragsdaten
Titel:
Gebäudereinigung
DTAD-ID:
6629804
Region:
27568 Bremerhaven
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.10.2011
Frist Vergabeunterlagen:
23.11.2011
Frist Angebotsabgabe:
30.11.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Gebäudereinigung
Kategorien:
Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1. Auftraggeber: Beschaffungsamt des BMI, Brühler Straße 3, 53119

Bonn

Referat B 7

Johannes Humpert

+49 22899 610-1011

+49 22899 10610-1011

johannes.humpert@bescha.bund.de

www.beschaffungsamt.de

Bearbeitungsnummer:

(bitte stets angeben)

B 7.31 - 4431/11/VV : 1

2. a) Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung

b) Vertragsart: Dienstleistungsauftrag

3. a) Kategorie der Dienstleistung und

Beschreibung:

Kategorie der Dienstleistung: Nr. 14. Gebäudereinigung

in der Liegenschaft des Bundespolizeireviers

Bremerhaven. Unterhaltsreinigung in Räumlichkeiten

mit rund 651 m² Bodenfläche (Grundfläche ohne

Berücksichtigung der Reinigungshäufigkeit) und

Glasreinigung in Räumlichkeiten mit rund 75 m²

Glas-/Fensterfläche.

b) CPV - Nr: 90911200-8

90911300-9

c) Unterteilung in Lose:

(Neben Einzellosen können auch

mehrere oder alle Lose angeboten

werden)

keine

d) Ausführungsort: Bundespolizeirevier Bremerhaven Hafen, Gatehouse 3,

Senator-Borttscheller-Straße 1, 27568 Bremerhaven

e) Bestimmungen über die

Ausführungsfrist:

1.1.2012 - 31.12.2015

4. a) Anforderung der Unterlagen: a) mittels der e-vergabe-Plattform des Bundes,

www.evergabe-online.de; b) in gedruckter Form

können die Ausschreibungsunterlagen unter Angabe

der o.a. Bearbeitungsnummer angefordert werden

bei: Beschaffungsamt des BMI, Koordinierungsstelle

Beschaffung, Postfach 410155, 53023 Bonn; E-Mail:

beschaffung@bescha.bund.de

b) Frist: 23.11.2011 16:59:00

c) Schutzgebühr: Nein

Empfänger entfällt

5. a) Angebotsfrist: 30.11.2011 11:30 Uhr

b) Anschrift: a) elektronisch mittels der e-vergabe-Plattform des

Bundes, www.evergabe-online.de; b) Angebote in

Papierform sind zu schicken an: Beschaffungsamt des

BMI, Angebotssammelstelle, Postfach 410155, 53023

Bonn

c) Sprache: Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr)

6. Kautionen und Sicherheiten: entfällt

7. Finanzierungs- und

Zahlungsbedingungen:

Abschlags- und Schlusszahlungen im

Rahmen der Verdingungsordnung für

Leistungen Teil B (VOL/B)

Allgemeine Geschäftsbedingungen des

Beschaffungsamtes des Bundesministeriums des

Innern vom 12. September 2011;

Verdingungsordnung für Leistungen Teil B

8. Rechtsform, die die

Bietergemeinschaft bei der

Auftragserteilung annehmen muss:

Keine besondere Rechtsform; Bietergemeinschaften

werden nur berücksichtigt, wenn sie eine Erklärung

über Art und Umfang der zu übertragenden

Leistungsteile beifügen, wenn sie die in den

"Besonderen Verfahrensbedingungen und Hinweisen"

unter 4.5 genannten Nachweise und Angaben

beifügen, wenn sie eine von allen Mitgliedern

unterschriebene Erklärung beifügen, in der die

einzelnen Mitglieder benannt sind, in der ein Mitglied

als bevollmächtigter Vertreter für den Abschluss und

die Durchführung des Vertrages benannt ist, und in

der sich die Mitglieder für alle im Zusammenhang

mit dem Vertrag entstehenden Verbindlichkeiten zur

gesamtschuldnerischen Haftung verpflichten.

9. Mindestbedingungen (Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers):

a) 1. Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit gemäß Vorlage in den Verdingungsunterlagen,

2. Erklärung zur Unternehmensgröße und zum Umsatz gemäß Vorlage in den

Verdingungsunterlagen,

b) Anbieterdarstellung mit den in den "Besonderen Verfahrensbedingungen und Hinweisen" unter 2.2

genannten Angaben

c) 1. Referenzliste mit den in den "Besonderen Verfahrensbedingungen und Hinweisen" unter 2.3

genannten Angaben

2. Handelsregisterauszug bzw. anderer Gewerbenachweis

3. Nachweis der Mitgliedschaft in der Berufsgenossenschaft

4. Nachweis der Besichtigung der Liegenschaft mit der ausgefüllten Vorlage aus den

Verdingungsunterlagen

5. Erklärung bzw. Nachweis bezgl. der Haftpflichtversicherung

Interessenten müssen sich bis zum 25.11.2011 beim Zuständigen des Nutzers melden, um

einen Termin für die Besichtigung zu bekommen.

Mit dem Angebot müssen folgende weitere Unterlagen eingereicht werden bzw. müssen darin

folgende Angaben gemacht werden:

1. vollständig ausgefülltes und elektronisch oder handschriftlich unterzeichnetes

Angebotsformular,

2. vollständig ausgefüllte Kalkulationen der Stundenverrechnungssätze (Anlagen 1a und 1b zum

Angebot),

3. vollständig ausgefüllte Preisblätter für Unterhaltsreinigung bzw. für Glasreinigung (Anlagen

2.1 und 2.2 zum Angebot)

4. vollständige Beantwortung der Fragen a) bis e) auf dem Vordruck "Auftragsbezogene

Angaben"; Bieter, die eine oder mehrere der vorgenannten Fragen nicht oder inhakltlich

abweichend beantworten, werden von der weiteren Wertung ausgeschlossen,

5. vollständige Beantwortung der Fragen f) bis i) und k) bis m) auf dem Vordruck

"Auftragsbezogene Angaben"; die Vergabestelle behält sich vor, die Antworten auf diese

Fragen nachzufordern. falls der Bieter sie im Angebot nicht oder inhaltlich abweichend

beantwortet hat,

6. Plant der Bieter wesentliche oder alle Teile der ausgeschriebenen Leistungen auf

Subunternehmen zu übertragen, müssen

a) eine Erklärung über Art und Umfang der zu übertragenden Leistungsteile,

b) der Nachweis, dass dem Bieter zum Zeitpunkt der Auftragserteilung die erforderlichen

Kapazitäten und Mittel des Subunternehmers zur Verfügung stehen, sowie

c) die in den "Besonderen Verfahrensbedingungen und Hinweisen" unter 4.2 genannten

Erklärungen und Nachweise für jedes Subunternehmen eingereicht werden.

Angebote, in denen eine oder mehrere der vorgenannten Erklärungen und Angaben fehlen,

unvollständig sind und diese nicht die jeweils geforderte Form haben, werden ausgeschlossen:

Hiervon sind nur unvollständige oder inhaltlich abweichende Antworten auf die Fragen f) bis i)

und k) bis m) auf dem Vordruck "Auftragsbezogene Angaben" ausgenommen.

10. Zuschlagsfrist/Bindefrist: 31.12.2011

Falls bis zum Ablauf dieser Frist kein Auftrag erteilt ist, können die Bieter davon ausgehen, dass

ihr Angebot nicht berücksichtigt wurde.

11. Zuschlagskriterien: niedrigster Preis

12. Nebenangebote/

Änderungsvorschläge:

nicht zugelassen

13. Sonstige Angaben: 1. Dieses Vergabeverfahren wird sowohl elektronisch

als auch mit Verdingungsunterlagen und Angeboten

in Papierform durchgeführt. Voraussetzung für

die Nutzung der Vorteile der elektronischen

Vergabe ist die Verwendung einer zugelassenen

elektronischen Signatur und die Registrierung auf der

e-Vergabeplattform unter

http:// www.evergabe-online.de

Die zugelassenen Signaturen sind unter

http:// www.evergabe-online.info/signaturen

einsehbar.

2. Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bieter

den Bestimmungen über nichtberücksichtigte Angebote

(§ 19 VOL/A).

3. Es gilt deutsches Recht.

4. Die Vergabestelle behält sich vor, von den Bietern,

die für den Zuschlag in Betracht kommen, eine

Gewerbezentralregisterauskunft nach § 150a Gesetz

gegen Wettbewerbsbeschränkungen vom Bundesamt

für Justiz einzuholen. Mit der Angebotsabgabe erklärt

der Bieter sein Einverständnis hierzu.

5. Die Vergabestelle behält sich vor, von den Bietern,

die für den Zuschlag in Betracht kommen, vom

zuständigen Hauptzollamt eine Auskunft nach § 21

Arbeitnehmerentsendegesetz einzuholen. Mit der

Angebotsabgabe erklärt der Bieter sein Einverständnis

hierzu.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen