DTAD

Ausschreibung - Gebäudereinigung in Bremerhaven (ID:9869175)

Übersicht
DTAD-ID:
9869175
Region:
27576 Bremerhaven
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
CPV-Codes:
Gebäudereinigung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Gebäudereinigung. Gebäudereinigung (Schulgebäude der Stadt Bremerhaven).
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.08.2014
Frist Vergabeunterlagen:
08.10.2014
Frist Angebotsabgabe:
21.10.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Seestadt Immobilien
Hinrich-Schmalfeldt-Straße
27576 Bremerhaven
Kontaktstelle: Seestadt Immobilien
Frau Saatmann
Telefon: +49 4715902607
Fax: +49 4715903400
E-Mail: vergabe@seestadt-immobilien.bremerhaven.de
http://www.seestadt-immobilien.de

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Seestadt Immobilien
H.-Schmalfeldt-Straße
27576 Bremerhaven
Frau Priesing
Telefon: +49 4715902208
Fax: +49 4715903502208
E-Mail: anke.priesing@seestadt-immobilien.bremerhaven.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Gebäudereinigung.
Gebäudereinigung (Schulgebäude der Stadt Bremerhaven).
4 670 m² Nutzfläche mit Unterhalts- und Grundreinigung.

CPV-Codes: 90911200

Erfüllungsort:
Bremerhaven.
Nuts-Code: DE502

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
289141-2014

Aktenzeichen:
K 2.1

Vergabeunterlagen:
Preis: 6 EUR
Der Betrag ist unter Angabe des Kassenzeichens 0311.1117.87942 auf folgendes Konto zu überweisen:
Sparkasse Bremerhaven, BZL 292 500 00, Konto-Nr. 1100009.
Für den Auslandszahlungsverkehr:
IBAN DE98 2925 0000 0001 1000 09
BIC BRLADE21BRS
Verwendungszweck: Vergabe 4/2014 (Gebäudereinigung).
Die Anforderung der Unterlagen hat schriftlich mit einer Kopie der Zahlungsanweisung zu erfolgen (auf dem Postweg, per Fax oder per E-Mail); der Zahlungseingang allein ist nicht ausreichend. Der Betrag wird nicht erstattet.
Bedingungen für die Teilnahme am Verfahren:
a) Einhaltung der Tarifverträge und Tarifvereinbarungen für das Gebäudereiniger-Handwerk.
b) sozialversicherungspflichtige Beschäftigung aller für den Auftrag eingesetzten Arbeitskräfte.
c) Ermittlung der Reinigungsstunden gem. Bewerbungsbedingungen (sh. Unterlagen).
d) die Teilnahme an einer Objektbegehung.
Hinweis: Liegen dem Angebot Stundenverrechnungssätze von weniger als 16,71 EUR zugrunde, wird eine vertiefte Prüfung zur Auskömmlichkeit des Angebotes durchgeführt, die zum Ausschluss des Angebots von der weiteren Wertung führen kann.
Vor Zuschlagserteilung erfolgt eine Zuverlässigkeitsprüfung bezogen auf den Bestbieter (Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister, Auskunftsersuchen bei der Zollverwaltung/FK Schwarzarbeit, Abfragen bei den landbremischen Sonderkommissionen über tarifrechtliche Verstöße usw.).
Alllgemeiner Hinweis: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegen die Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gem. § 22 EG der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A).

Termine & Fristen
Unterlagen:
08.10.2014

Angebotsfrist:
21.10.2014 - 11:30 Uhr

Ausführungsfrist:
09.03.2015 - 08.03.2016

Bindefrist:
06.02.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
21.10.2014

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Zahlungen erfolgen nach § 17 VOL/B.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Im Auftragsfall ist der Nachweis der Eintragung im Berufs- oder Handelsregister nach Maßgabe der Rechtsvorschriften des Landes der Gemeinschaft oder des Vertragsstaates des EWR-Abkommens, in dem der Bieter ansässig ist, aus dem hervorgeht, dass das Unternehmen zur Erbringung der betreffenden Dienstleistung berechtigt ist. Nachweis in Kopie, nicht älter als 6 Monate.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
a) Darstellung der Unternehmensstruktur; ggf. Erklärung zur Leistungserbringung bei fehlender Ortsnähe;
b) Nachweis über die Beschäftigung eines Gebäudereiniger- Gesellen bzw. eines Gebäudereiniger-Meisters im Betrieb;
c) Beschreibung der geplanten technischen Ausrüstung einschl. Geräte- und Materialausstattung für die Ausführung des Auftrages;
d) Beschreibung der Maßnahmen zur Qualitätssicherung;
e) nur im Auftragsfall: Vorlage der Führungszeugnisse der Geschäftsführer des Betriebes.
Weitere erforderliche Angaben (Vordrucke liegen den Unterlagen bei):
— Berechnung der Stundenverrechnungssätze;
— Erklärung zur Einhaltung der geltenden Tarifverträge;
— Erklärung zur Betriebshaftpflichtversicherung;
— Eigenerklärungen zur Eignung;
— Allgemeine Bieterangaben/Firmenauskunft;
— bei Bedarf: Angaben zum Nachunternehmereinsatz.
Bei ausländischen Bewerbern gelten adäquate Bescheinigungen des Herkunftlandes in beglaubigter deutscher Übersetzung. Unvollständige Angaben oder Unterlagen führen zum Ausschluss vom Verfahren.

Technische Leistungsfähigkeit
sh. Anforderungen unter Pt. III.2.2).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
20.01.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen