DTAD

Ausschreibung - Gebäudereinigung in Gifhorn (ID:10610100)

Übersicht
DTAD-ID:
10610100
Region:
38518 Gifhorn
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
CPV-Codes:
Fensterreinigung , Gebäudereinigung , Reinigung von Schulen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Verschiedene Reinigungsleistungen (Unterhalts-, Glas-, Rahmen- und Grundreinigung) in Schulen, Sporthallen und Verwaltungsgebäuden.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.04.2015
Frist Vergabeunterlagen:
06.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
04.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landkreis Gifhorn
Schloßplatz 1
38518 Gifhorn
Herrn Renders
Telefon: +49 537182614
Fax: +49 537182615
E-Mail: kai.renders@gifhorn.de
http://www.gifhorn.de

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Gebäudereinigungsleistung für öffentliche Gebäude des Landkreis Gifhorn.
Verschiedene Reinigungsleistungen (Unterhalts-, Glas-, Rahmen- und Grundreinigung) in Schulen, Sporthallen und Verwaltungsgebäuden.
Gebäudeinnenreinigung in 15 Objekten, monatl. Reinigungsfläche 327.645 qm.

CPV-Codes: 90911200, 90911300, 90919300

Erfüllungsort:
Landkreis Gifhorn.
Nuts-Code: DE914

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Gebäudeinnenreinigung

Kurze Beschreibung
Verschiedene Reinigungsleistungen (Unterhalts- und Grundreinigung) in Schulen, Turnhallen und verschiedene Gebäude.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
90911200

Menge oder Umfang
Gebäudeinnenreinigung in 15 Objekten, monatl. Reinigungsfläche 327.645 qm.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Gebäudeinnenreinigung

Kurze Beschreibung
Verschiedene Reinigungsleistungen (Unterhalts- und Grundreinigung) in Schulen, Turnhallen und verschiedene Gebäude.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
90911200

Menge oder Umfang
Gebäudereinigung in 8 Objekten mit einer monatlichen Reinigungsfläche von 650.296 qm.

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Gebäudeinnenreinigung

Kurze Beschreibung
Verschiedene Reinigungsleistungen (Unterhalts- und Grundreinigung) in Schulen, Turnhallen und verschiedene Gebäude.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
90911200

Menge oder Umfang
Gebäudereinigung in 9 Objekten mit einer monatlichen Reinigungsfläche von 564.490 qm.

Los-Nr: 4
Bezeichnung: Glas-, Rahmen-, Falzreinigung

Kurze Beschreibung
Glas-, Rahmen-, Falzreinigung in in Schulen, Turnhallen und verschiedene Gebäude.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
90911200

Menge oder Umfang
Glasreinigung in 22 Objekten mit einer Grundfläche von 22.923 qm.

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
120038-2015

Aktenzeichen:
Ausschreibung Gebäudereinigung 15-29-FB8-L

Vergabeunterlagen:
Preis: 29 EUR
Der Betrag ist auf folgendes Konto zu überweisen: Sparkasse Gifhorn IBAN DE 79269513110011000502 Bitte geben Sie folgenden Verwendungszweck an: . "Ausschreibung Gebäudereinigung 15-29-FB8-L" Der Anforderung der Ausschreibungsunterlagen ist der Nachweis der Einzahlung beizufügen. Keine Barzahlung, keine Verrechnungsschecks. Eine Erstattung erfolgt nicht. Der Versand der Unterlagen erfolgt mit der Post und Datenträger. Bieter, die sich die Vergabeunterlagen anderweitig beschaffen, werden nicht zum Verfahren zugelassen.
Alle Bieter müssen vor Abgabe Ihres Angebotes einen Objektbesichtigungstermin wahrnehmen. Die Besichtigungsbestätigung ist dem Angebot beizufügen. Termine zur Objektbesichtigung entnehmen Sie den Ausschreibungsunterlagen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
06.05.2015 - 12:00 Uhr

Angebotsfrist:
04.06.2015 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 24 (ab Auftragsvergabe)

Bindefrist:
24.07.2015

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Zahlungen erfolgen im Rahmen der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL) und der Ausschreibungsunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Nachweise jeweils in Kopie. Hat der Anbieter seinen Sitz nicht in Deutschland, sind die entsprechenden Nachweise des jeweiligen Staates vorzulegen. Unbedenklichkeitsbescheinigungen von der Krankenkasse, Finanzamt, Berufsgenossenschaft und Minijobzentrale (Letztgenannte nur beim Einsatz geringfügig Beschäftigter) Meisterbrief oder andere Fachkundenachweise; Eigenauskunft über 3 aktuelle Referenzen für vergleichbare Objekte, Umsätze, Mitarbeiterzahlen, ggf. Zertifizierungen zum Qualitätsmanagement, Nachweise oder Erklärungen zu Versicherungen.
- Bevollmächtigung zum Abruf eines elektronischen Gewerbezentralregister - Erklärung zu § 4 (1) + (2) NTVergG Niedersächsisches Gesetz zur Sicherung von Tariftreue und Wettbewerb bei der Vergabe öffentlicher Aufträg.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Siehe oben.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen