DTAD

Vergebener Auftrag - Gebäudereinigung in Mainz (ID:7814139)

Auftragsdaten
Titel:
Gebäudereinigung
DTAD-ID:
7814139
Region:
55128 Mainz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.12.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Glas- und Unterhaltsreinigungsleistungen für die Max-Planck Institute für Chemie und Polymerforschung. Glas- und Unterhaltsreinigung auf der Grundlage von je zwei Losen pro Institut.
Kategorien:
Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  399119-2012

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Dienstleistungen Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Max Planck Institut für Chemie; Max Planck Institut für Polymerforschung
Hahn-Meitner-Weg 1
55128 Mainz
DEUTSCHLAND
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en)
Sonstige: Forschung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Glas- und Unterhaltsreinigungsleistungen für die Max-Planck Institute für Chemie und Polymerforschung.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Dienstleistungen Dienstleistungskategorie Nr 14: Gebäudereinigung und Hausverwaltung Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: 55128 Mainz. NUTS-Code DEB35
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Glas- und Unterhaltsreinigung auf der Grundlage von je zwei Losen pro Institut.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
90911200
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf 1. Preis. Gewichtung 55 2. Anzahl der Monatsplanstunden. Gewichtung 35 3. Prävention, Maßnahmen zum Umweltschutz, Implementierung. Gewichtung 10
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2012/S 144-241021 vom 28.7.2012
Abschnitt V: Auftragsvergabe
V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13.12.2012
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen