DTAD

Ausschreibung - Gebäudereinigung in Dachau (ID:10402267)

Übersicht
DTAD-ID:
10402267
Region:
85221 Dachau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
CPV-Codes:
Fensterreinigung , Gebäudereinigung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
EU-weite Ausschreibung von Gebäudereinigungsleistungen. EU-weite Ausschreibung der Gebäude- und Glasreinigungsleistungen.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.02.2015
Frist Vergabeunterlagen:
26.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
23.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stiftung Bayerische Gedenkstätten
Alte Römerstraße 75
85221 Dachau
Kontaktstelle: Facility Expert GmbH

Fax: +49 73031595824
E-Mail: a.speidel@facility-expert.de

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
EU-weite Ausschreibung von Gebäudereinigungsleistungen.
EU-weite Ausschreibung der Gebäude- und Glasreinigungsleistungen.

CPV-Codes: 90911200, 90911300

Erfüllungsort:
KZ-Gedenkstätte Dachau, 85221 Dachau.
Nuts-Code: DE217

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Unterhaltsreinigung KZ Gedenkstätte Dachau

Kurze Beschreibung
Unterhaltsreinigung von 8 Objekten der KZ-Gedenkstätte Dachau.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
90911200

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Glasreinigung KZ Gedenkstätte Dachau

Kurze Beschreibung
Glasreinigung von 8 Objekten der KZ-Gedenkstätte Dachau.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
90911300

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
38274-2015

Vergabeunterlagen:
Preis: 0 EUR
Die Unterlagen werden nach Anforderung durch den Bewerber an die Adresse a.speidel@facility-expert.de und unter Angabe von dessen Name, Adresse, Ansprechpartner, Telefon- und Faxnummer sowie E-Mail-Adresse kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Die Unterlagen werden nach Anforderung durch den Bewerber an die Adresse a.speidel@facility-expert.de und unter Angabe von dessen Name, Adresse, Ansprechpartner, Telefon- und Faxnummer sowie E-Mail-Adresse kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Objektbesichtigung:
Für die KZ Gedenkstätte Dachau wird eine Objektbesichtigung vorgeschrieben. Die vorgeschriebenen Objektbesichtigungen sind schriftlich nachzuweisen.
Die Terminvereinbarungen sind bis zum 26.2.2015 durchzuführen und sind Voraussetzung für die Teilnahme der Objektbesichtigung.
Für die Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte per E-Mail an: a.speidel@facility-expert.de

Termine & Fristen
Unterlagen:
26.02.2015

Angebotsfrist:
23.03.2015 - 16:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.07.2015 - 30.06.2019

Bindefrist:
02.07.2015

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Siehe Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
1. Eigenerklärung zur Fachkunde (jeweils pro los separat ausfüllen).
2. Eigenerklärung zur Leistungsfähigkeit.
3. Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit.
4. Scientology-Schutzerklärung.
5. Nachweis der Objektbesichtigung.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
6. Nachweis (Kopie) einer Betriebshaftpflichtversicherung, nicht vor dem 1.7.2014 ausgestellt, mit folgenden Mindestversicherungssummen:
2 500 000 EUR für Personenschäden pro Schadensfall;
2 500 000 EUR für Sach- und Vermögensschäden pro Schadensfall;
300 000 EUR für den Verlust von Schlüsseln für Schließanlagen pro Schadensfall, oder
Nachweis durch Versicherung, dass im Falle einer Beauftragung die Versicherungssummen entsprechend den Vorgaben angepasst werden.

Technische Leistungsfähigkeit
7. Aktuelle Kopie des Handelsregistereintrages oder entsprechendes Pendant des Herkunftslandes (in Abhängigkeit von der Rechtsform des Bieters), nicht vor dem 1.7.2014 ausgestellt.
Im Falle einer Personengesellschaft die Kopie der Gewerbeanmeldung oder entsprechendes Pendant des Herkunftslandes.
Für Los 1:
8. Nachweis (Kopie) über die Zertifizierung eines gültigen Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001: 2000 ff (oder gleichwertige, zertifizierte Qualitätsmanagementsysteme, z. B. EFQM), (eine Mitgliedschaft im Qualitätsverbund Gebäudedienste erfüllt nicht die Forderungen).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen