DTAD

Ausschreibung - Gebäudereinigung für den Standort des Zweckverbandes A.R.T. in Trier, Löwenbrückener Straße sowie für den Standort in Mertesdorf in Trier (ID:6572105)

Auftragsdaten
Titel:
Gebäudereinigung für den Standort des Zweckverbandes A.R.T. in Trier, Löwenbrückener Straße sowie für den Standort in Mertesdorf
DTAD-ID:
6572105
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.10.2011
Frist Vergabeunterlagen:
31.10.2011
Frist Angebotsabgabe:
07.11.2011
Zusätzliche Informationen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bekanntmachung

für Deutschland gemäß § 12 VOL/A

a) Zweckverband A.R.T.

Löwenbrückener Straße 13/14, 54290 Trier

b) Öffentliche Ausschreibung gemäß VOL/A

c) Die Teilnahmeanträge und Angebote müssen schriftlich per Post oder

per Fax eingereicht werden (E-Mails werden nicht akzeptiert).

d) Überwiegend 2- bis 5-mal wöchentliche Gebäudereinigung für den

Standort des Zweckverbandes A.R.T. in Trier, Löwenbrückener Straße

13/14, und 2- bis 6-mal wöchentliche Gebäudereinigung für den Standort

in Mertesdorf, an der B 52, Entsorgungs- und Verwertungszentrum

von insgesamt ca. 2.400 m² Büro-, Sanitär-, Besprechungs- und

Aufenthaltsraumflächen sowie 2-mal jährliche Glasreinigung von

ca. 580 m² und 88,2 m² Fensterflächen mit Außenjalousien, im

Zeitraum vom 01.01.2012 bis zum 31.12.2014.

e) Etwaige Vorbehalte: Die Beauftragung kann nicht in Losen erfolgen

f) Nebenangebote sind zugelassen.

g) Ausführungsfrist: Beginn: 01.01.2012 Ende: 31.12.2014

h) Anforderung und Einsicht der Verdingungsunterlagen:

Zweckverband A.R.T.

Löwenbrückener Str. 13/14

54290 Trier

Tel.: 0651-9491/130

Fax: 0651-9491/129

i) Spätester Anforderungstermin: 31.10.2011, 15.00 Uhr

Ablauf der Angebotsfrist: 07.11.2011, 14.00 Uhr

Die Bindefrist endet am: 06.12.2011

Zuschlagsfrist: 05.12.2011

j) Geforderte Sicherheiten:

Haftpflichtversicherung, Deckungssummen als Mindestbeträge:

Sachschäden 1.000.000 , Personenschäden 2.000.000 ,

Bearbeitungsschäden 250.000 , Schlüsselrisiko 50.000 .

k) Zahlungsweise erfolgt gemäß des Preis- und Leistungsverzeichnisses

l) Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen:

verbindlich unterzeichnete Angebotserklärung

verbindlich unterzeichnete Bietererklärung

verbindlich unterzeichnete Erklärung nach dem Arbeitnehmerentsendegesetz

verbindlich unterzeichnetes Preis- und Leistungsverzeichnis

verbindlich unterzeichnete Erklärung gemäß § 6 Nr. 5 der VOL/A

Auf Verlangen des Auftraggebers vorzulegende Unterlagen:

Referenzen über erbrachte vergleichbare Leistungen. Mindestens ein

Unternehmen der Referenzliste muss die Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit

des Reinigungsunternehmens schriftlich bestätigen.

m) Die Reinigungsobjekte sind vor Abgabe der Angebote zu besichtigen.

Die Bestätigung der Besichtigung ist dem Angebot beizufügen.

n) Kostenentschädigung für die Verdingungsunterlagen: keine

o) Angaben über die Zuschlagskriterien sind in den Vergabeunterlagen

genannt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen