DTAD

Ausschreibung - Gefangenentransportfahrzeug in Wiesbaden (ID:4530591)

Auftragsdaten
Titel:
Gefangenentransportfahrzeug
DTAD-ID:
4530591
Region:
65203 Wiesbaden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.11.2009
Frist Angebotsabgabe:
03.12.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
PKW, Sonstige Kraftfahrzeuge, Anhänger, Fahrzeugteile
CPV-Codes:
Fahrzeuge für den Transport von Häftlingen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren -formloser Teilnahmewettbewerb außerhalb

förmlichen EG-Vergaberechts-.

Aktenzeichen: 0331-Ld17.

1. Auftraggeber: HCC - Hessisches Competence Center für Neue

Verwaltungssteuerung, -Zentrale Beschaffung-, Rheingaustr. 186, 65203

Wiesbaden, Deutschland, Tel.: 04906/116939486, Fax: 04906/116939400, eMail:

Beschaffung@hcc.hessen.de.

2. Art der Leistung: Lieferleistung.

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:

Gefangenentransportfahrzeug für die Justizvollzugsanstalt Frankfurt am Main I.

4. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss: 3. Dez.

2009, 24.00 Uhr.

5. Leistungsbeschreibung.

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes:

Ein Gefangenentransportfahrzeug, max. 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht.

Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV):

Hauptgegenstand: 34114210 Fahrzeuge für den Transport von Häftlingen.

Erg?nzende Gegenstände: -.

Ort der Ausführung/Erbringung der Leistung: Justizvollzugsanstalt Frankfurt am

Main I, Obere Kreuz?ckerstr. 6, 65435 Frankfurt am Main (Zweigstelle

Ffm.-Höchst).

NUTS-Code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt.

Zeitraum der Ausführung: vorauss. vom 3. Mai 2010 bis 31. Mai 2010.

6. Wertungsmerkmale: -.

7. Auskünfte erteilt: HCC Hessisches Competence Center für Neue

Verwaltungssteuerung, -Zentrale Beschaffung-, Rheingaustr. 186, 65203

Wiesbaden, Deutschland. Zu Hdn. von: Herr M?bus, Tel.: 0611/6939499, eMail:

Beschaffung@hcc.hessen.de.

8. Sonstige Angaben:

Nachweise zur Feststellung der Eignung werden mit der Aufforderung zur Abgabe

eines Angebotes verlangt.

Ein Anspruch zur Aufforderung zur Angebotsabgabe besteht aufgrund der

Interessenbekundung nicht!

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen