DTAD

Ausschreibung - Gehölzrückschnitt in Hannover (ID:11194867)

Übersicht
DTAD-ID:
11194867
Region:
30519 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Land-, Forstwirtschaft, Landschaftsgärtnerische Arbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Gehölzrückschnitt im Bereich von Mittelstreifen auf Bundesautobahnen, Bundes- und Landesstraßen im Bezirk der AM Hannover, AM Lauenau und der SM Berenbostel Leistungsumfang: ca. 102.965,00 m...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.09.2015
Frist Angebotsabgabe:
20.10.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Hannover
Dorfstraße 17-19
30519 Hannover

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Gehölzrückschnitt im Bereich von Mittelstreifen auf Bundesautobahnen, Bundes- und
Landesstraßen im Bezirk der AM Hannover, AM Lauenau und der SM Berenbostel
Leistungsumfang:
ca. 102.965,00 m Trennstreifenbepflanzung im Zuge von Mittelstreifen zurückschneiden.
ca. 20.600,00 m² Gehölzbestand im Mittelstreifen verjüngen
alle Leistungen inkl. Verkehrssicherung gem. RSA, mit für BAB gültigem MVAS-Nachweis.

Lose:
Los 1 AM Hannover: ca. 51.007,00 m Trennsteifenpflanzung im Zuge der A 2, 7, 37 und 352
zurückschneiden, ca. 12.300 m² Gehölzbestand im Mittelstreifen verjüngen.
Los 2 AM Lauenau: ca. 32.500,00 m Trennsteifenpfalnzung im Zuge der A 2 zurückschneiden.
Los 3 SM berenbostel: ca. 19.458,00 m Trennsteifenplfanzung im Zuge der B3, 6, 65 und L 190,
382 zurückschneiden, ca. 8.300 m² Gehölzbestand im Mittelstreifen verjüngen.

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Form in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind:
Einreichung der Angebote in schriftlicher Form
Bezeichnung und Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie
eingesehen werden können:
Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Hannover
Dorfstraße 17-19
30519 Hannover

die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die der Auftraggeber
für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters verlangt:
HVA L – StB Eigenerklärung, mit allen geforderten Angaben ausgefüllt.

die Höhe der Kosten für Vervielfältigungen der Vergabeunterlagen bei Öffentlichen
Ausschreibungen:
Die Vergabeunterlagen könne bei der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und
Verkehr Geschäftsbereich Hannover gegen Vorlage des Einzahlungsbeleges über 42,00 EUR
angefordert werden. Schecks in Höhe des Einzahlungsbeleges werden nicht entgegen genommen.
Die Einzahlungen sind auf das Konto bei der Nord/LB Hannover IBAN: DE75
250500000106022460 / SWIF-BIC: Nola DE2H zu leisten und unbedingt mit folgenden Angaben
zu versehen:
a) Kassenzeichen 8322000995757
b) Rückschnitt der Mittelstreifen im Bezirk der AM Hannover, Lauenau und SM Berenbostel

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Eröffnungstermin ist der 20.10.2015 um 10:00 Uhr, bei der Eröffnung sind keine Bieter zugelassen.

Ausführungsfrist:
Während der Vertragslaufzeit bis 31.01.2016 werden die Gesamt- oder Teilleistungen durch deu
jeweilige Autobahn- bzw. Straßenmeisterei über Abrufschreiben angefordert. Die Leistungen sind
spätestens 7 Werktage nach Abruf zu beginne ohne unangemenssene Unterbrechung fertig zu
stellen

Bindefrist:
Zuschlags- und Bindefrist bis zum 19.11.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Zahlungsbedingungen siehe besondere Vertragsbedingungen gemäß VOL/B und ZVB (VOL)-StB
in den Verdingungsunterlagen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen