DTAD

Ausschreibung - Gehweganlage Bahnhofstraße in Nottensdorf (ID:12172003)

Übersicht
DTAD-ID:
12172003
Region:
21640 Nottensdorf
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Kabelinfrastruktur, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
400 qm Oberflächenarbeiten Betonsteinpflaster mit frostsicherem Aufbau, 530 m Einfassung mit Beton bordstein, 265 m Drainageleitung DN 100, 4 Stück Mastleuchten, LED-Technik, 265 m...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.08.2016
Frist Angebotsabgabe:
23.08.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Agathenburg im Landkreis Stade

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
400 qm Oberflächenarbeiten Betonsteinpflaster mit frostsicherem Aufbau,
530 m Einfassung mit Beton bordstein,
265 m Drainageleitung DN 100,
4 Stück Mastleuchten, LED-Technik,
265 m Lampenkabel erneuern.

Erfüllungsort:
Gehweganlage Bahnhofstraße, Agathenburg.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Ausschreibungsunterlagen stehen ausschließlich in elektronischer Form unter www.subreport-e Ivis.de/E34623237 ab dem 09. August zum Download zu Verfügung. Die Kosten in Höhe von 15,00 zzgl. MwSt. werden per Lastschrift durch subreport erhoben. Der gezahlte Betrag wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
23.08.2016, 12:00 Uhr. Rathaus Horneburg, Zimmer 04 im 2. OG. Lange Straße 47/ 49, 21640 Horneburg. Die Angebote sind mit einem Kennzettel -Angebot - Nicht öffnen!-einzureichen.

Ausführungsfrist:
Fertigstellung: bis Ende September 2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Es sollen sich nur Firmen bewerben, die Bauarbeiten der entsprechenden Größenordnung in den letzten 3 Wirtschaftsjahren durchgeführt haben. Ein Nachweis entspr. VOB/Teil A Paragr. 6 (3) wird gefordert. Das Niedersächsische Landesvergabegesetz (LVerga-beG) wird Vertragsbestandteil. Unter anderem sind für die Ausführung der Leistungen gemäß LVergabeG die im Unternehmen beschäftigten Arbeitnehmer/innen nicht unter den Mindestentgelt-Regelungen des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes zu entlohnen. Es kommt der geltende Mindestlohn-Tarifvertrag im Baugewerbe (neunte Verordnung über zwingende.Arbeitsbedingungen im Baugewerbe), vom 16. Oktober 2013, zur Anwendung.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen