DTAD

Ausschreibung - Generalsanierung der Grundschule in Horbach in Montabaur (ID:4375361)

Auftragsdaten
Titel:
Generalsanierung der Grundschule in Horbach
DTAD-ID:
4375361
Region:
56410 Montabaur
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.10.2009
Frist Vergabeunterlagen:
09.10.2009
Frist Angebotsabgabe:
29.10.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Estricharbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Fundamentierungsarbeiten, Wandverkleidungs-, Tapezierarbeiten, Dachdeckarbeiten, Blitzableiter, Fliesenarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Sonstige Baustoffe, Zubehör, Putzarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Straßenbauarbeiten, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Bitumen, Asphalt, Blitzschutzarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur schreibt für die

Generalsanierung der Grundschule in Horbach öffentlich aus. Leistungsumfang: Los 01 - Gerüstbauarbeiten:

Fassadenger?st 815 qm. Los 02 - Erd- und Kanalbauarbeiten:

Rohrgrabenaushub ca. 130 cbm; Erneuerung Grundleitung ca. 185 m; Oberboden

einbringen ca. 148 qm; Bit. Tragschicht ca. 32 qm; Bodenaushub an Fundamente

ca. 120 cbm. Los 12 - Rohbauarbeiten: Maurerarbeiten; Abbrucharbeiten; Estrichausbesserungen.

Los 16 - Zimmer- und Holzbauarbeiten: Bauholz 32 cbm;

Abbund 2.100 m; Dachschalung 660 qm. Los 20 - Dachabdichtungs- u. Klempnerarbeiten:

Dacheindeckung in Doppelstehfalzeindeckung Titanzink 660 qm;

Wandverkleidung in Doppelstehfalzeindeckung Titanzink 175 qm; Los 23 - Putzu.

Stuckarbeiten, W?rmed?mmsystem: Fassadend?mmung 850 qm; Sockeld?mmung

79 qm. Los 24 - Fliesen- u. Plattenarbeiten, Estrich: Wandfliesen

16,5 qm; Ausbesserung Bodenfliesen; Estricharbeiten 45,0 qm. Los 26 - Fenster,

Au?ent?ren: Fenster 73 St. Los 27 - Innentüren: T 30 RS T?relemente 6 St.; RS

T?relemente 2 St.; DS T?relemente 1 St.; T?relemente 3 St.; T 90 T?relement 1

St. Los 31 - Metallbau- u. Schlosserarbeiten: Geländer 16,5 m. Los 33 - Baureinigungsarbeiten:

Reinigung der GS Horbach. Los 34 - Maler- u. Lackierarbeiten:

Fensterleibungen beiputzen 405 m; Innenwandd?mmung 35,5 qm; Anstricharbeiten

1.750 qm; Acrylfugen 2.250 qm. Los 36 - Bodenbelagarbeiten:

Linoleum Bodenbelag 735 qm. Los 39 - Trockenbauarbeiten: Akustik Unterdecke

als F 30-A 453 qm; Unterdecke F 30-A 201 qm; Unterdecke F 90-A 158,5 qm;

Trockenputz 67 qm; Trockenbauwand F 90-AB 57 qm; Bekleidungen 50 m Los 40

- Heizungs-, Lüftungs-, -Sanitärarbeiten: Trinkwasserleitung aus Cu-Rohr m.

Dämmung ca. 40 m; Entwässerungsleitung aus GU ca. 25 m; Entwässerungsleitung

aus Kunststoff ca. 10 m; Rohrleitung aus Stahl und Dämmung ca. 35 m;

Profil-Kompaktheizk?rper 10 St. Los 52 - Elektroarbeiten: Installationsverteiler

(EIB) 1 St.; Brandmeldeanlage 1 St.; Anbauleuchten 160 St.; Blitzschutzanlage 1

St.; Br?stungs- und Installationskanal 350 m; Stark- und Schwachstromkabel ca.

4000 m. Los 84 - Abbruch- u. R?ckbauarbeiten: Abbrucharbeiten von Verkofferungen,

Fliesen; Bodenplatte, Holzverkleidungen und Kleinarbeiten im Außenbereich.

Los 90 - Baulogistik: Räumen der Einrichtung GS Horbach. Ausführungszeitraum:

Februar 2010 - August 2010. Vergabestelle: Verbandsgemeindeverwaltung

Montabaur - Vergabestelle Konrad-Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur, Tel.

02602 / 126 211, Fax 02602 / 126 253, E-Mail: vergabestelle@montabaur.de.

Anforderung: Verdingungsunterlagen in analoger Form: Firmen, die an Ausschreibungsunterlagen

Interesse haben, werden gebeten, die Unterlagen schriftlich bis

zum 09.10.2009 bei der Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur -Zentrale Vergabestelle,

Konrad-Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur, anzufordern. Ein Verrechnungsscheck

ist der Anforderung beizulegen. Verdingungsunterlagen in elektronischer

Form: Kostenlose Einsicht in die Verdingungsunterlagen ab 30.09.2009

unter www.subreport-elvis.de/E81386837. Den entsprechenden Link mit weiteren

Informationen finden Sie ebenfalls unter www.vg-montabaur.de. Registrierte

Nutzer laden sich kostenfrei sämtliche Verdingungsunterlagen direkt auf den PC.

Gebühr: Bei analoger Anforderung: Die Schutzgebühr in Höhe von 20,00 EUR je

Los ist durch Vorlage eines Verrechnungsschecks zu entrichten. Bei digitaler Anforderung:

Eine Schutzgebühr wird nicht erhoben. Angebotsabgabe: bis 29. Oktober

2009 bzw. 30. Oktober 2009. Angebote, die mit einem entsprechenden Submissionsaufkleber

versehen sein müssen, sind bis zu diesem Zeitpunkt bei der

Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur - Vergabestelle, Zimmer 203, Konrad-

Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur, einzureichen. Die elektronische Angebotsabgabe

erfolgt unter www.subreport.de. Angebotseröffnung: 29.10.2009; Los 01

- Gerüstbauarbeiten; 9:00 Uhr; Los 02 - Erd- und Kanalbauarbeiten; 9:30 Uhr;

Los 12 - Rohbauarbeiten; 10:00 Uhr; Los 16 - Zimmer- und Holzbauarbeiten;

10:30 Uhr; Los 20 - Dachabdichtungs- / Klempnerarbeiten; 11:00 Uhr; Los 23 -

Putz- / Stuckarbeiten / W?rmed?mmsystem; 11:30 Uhr; Los 24 - Fliesen- u. Plattenarbeiten,

Estrich; 12:00 Uhr; Los 26 - Fenster, Au?ent?ren; 14:00 Uhr; Los 27

- Innentüren; 14:30 Uhr; Los 31 - Metallbau- u. Schlosserarbeiten; 15:00 Uhr; Los

33 - Baureinigungsarbeiten; 15:30 Uhr; Los 34 - Maler- u. Lackierarbeiten; 16:00

Uhr; Los 36 - Bodenbelagarbeiten; 16:30 Uhr; Los 39 - Trockenbauarbeiten;

17:00 Uhr; Los 40 - Heizungs-, Lüftungs-, Sanitärarbeiten; 10:00 Uhr; Los 52 -

Elektroarbeiten; 10:30 Uhr; Los 84 - Abbruch- u. R?ckbauarbeiten; 11:00 Uhr;

Los 90 - Baulogistik; 11:30 Uhr; Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur - Sitzungssaal

Neubau, Zimmer 303 - 3. Stock. Zu diesem Zeitpunkt findet auch die

elektronische Eröffnung statt. Zuschlags- / Bindefrist: 14.12.2009. Nachweise:

Die Bewerber haben den Nachweis ihrer Eignung gemäß VOB/A ? 8 auf verlangen

der Vergabestelle zu erbringen. Referenzen über Projekte ähnlicher Art und Gr??e

innerhalb der letzten 3 Jahre sind auf Verlangen der Vergabestelle vorzulegen.

Auftragserteilung: Der Zuschlag wird nach ? 25 VOB/A auf das Angebot erteilt, das

unter Berücksichtigung aller technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkte als

das Annehmbarste erscheint. Vergabeprüfstelle: Kreisverwaltung des Westerwaldkreises,

Peter-Altmeier-Platz 1, 56410 Montabaur, Tel. 02602 / 124-0.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen