DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Projektinformation - Generalsanierung und Erweiterung der Karl-Gebhardt-Schule in Weidenberg (ID:13680285)


DTAD-ID:
13680285
Region:
Bayern
Auftragsart:
Gewerbliches Bauvorhaben
Bauvorhaben (Beteiligung der Öffentlichen Hand)
Dokumententyp:
Projektinformation
Projektinformation
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Sonnenschutzarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Projektstand:
Planungswettbewerb
Bauart:
Erweiterung
Baubeginn:
Frühjahr 2020
Geschätzte Projektkosten:
3.800.000 EUR
Gebäudeart:
Bauten Fortbildung und Kultur
Objektspezifikationen:
Schulen, Universitäten
Gewerke:
GU/GÜ-Arbeiten , Gründungen und Baugrube , Erdarbeiten , Betonbauer , Fassade , Dachdeckung , Ausbau komplett , Innenputz , Trockenbau , Innenanstrich/Tapezierarbeiten , Bodenbeläge , Fenster , Sonnenschutz , Gebäudesanierung , Sanitär , Elektro/Starkstromanlagen , Lüftung , Fliesen-,Platten-,Mosaikleger , Estrichleger , Gerüstbauer , Heizung , Innenausstattung , Tischler/Schreiner , Bauendreinigung , Außenanlagen (Pflaster) , Außenanlagen (Begrünung)
Baudetails:
Dacheindeckung , Innenausbau Decken Trennwände , Büro-Kommunikation und EDV , Stahlbeton (Fertigteile) , Putzfassade , Wärmedämm-Verbundsystem , WC-Trennwände , Beleuchtung (innen) , Sitzmöbel , Telekommunikation , Netzwerk (Datentechnik) , Leit- + Orientierungssystem , Treppen (Beton) , Pflaster , Beleuchtung (außen) , Außenanl. Spielgeräte , Begrünung , Blitzschutz , Brandschutzfenster/-tür/-tor , Brandmeldeanlagen , Sprinkleranlage , Schließanlage , Kleinküchen/Küchenzeilen , Lüftung , RWA-Anlage
Kurzbeschreibung:
Die Karl-Gebhardt-Schule in Weidenberg wurde 1980 gebaut. Bei dem Gebäude handelt es sich um einen 2-gesch. Baukörper mit Teilunterkellerung. Das Gebäude ist ein Stahlbetonskelettbau mit vorgeblendeten Sichtmauerwerks- und Sichtbetonfassaden. Das Dach ist als Flachdach mit Bitumenbahn und Bekiesung ausgebildet. Die Fenster sind thermisch nicht getrennte Aluminiumfenster mit Einscheiben-IV. Die San. Einrichtungen und auch die Klassenzimmer wurden im Laufe der Jahre nur im geringen Maße renoviert. Bodenbeläge teilweise nur ausgebessert. Das Schulgebäude ist wärmetechnisch an die nebenstehende Turnhalle angeschlossen. Ein Problem stellt der Brandschutz dar, da sich die Vorschriften des Brandschutzes wesentlich geändert haben. Aufgrund des Zustandes und der notwendigen Brandschutzertüchtigung ist eine Generalsanierung der Schule notwendig. Der erweiterte Raumbedarf soll durch einen Erweiterungsbau abgedeckt werden. Der Bestand hat eine NF von rd. 1,680m2, die Erweiterung ca. 550m2 NF.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
09.01.2018
DE-95466: Generalsanierung und Erweiterung der Karl-Gebhardt-Schule


Projektbeteiligte und weitere Informationen
Für Vertragskunden
Projektbeteiligte und weitere Informationen,
          Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen