DTAD

Ausschreibung - Gerüstarbeiten- Baumeisterarbeiten I Schadstoffsanierung - Zimmererarbeiten in Amberg (ID:10239414)

Übersicht
DTAD-ID:
10239414
Region:
92224 Amberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Fliesenarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Sonstige Baustoffe, Zubehör, Tischler-, Zimmererarbeiten, Straßenbauarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Umfang der Leistungen (ca.): VE 03 - Gerüstarbeiten 1 350 m² Fassadengerüst Bestand, Vorhaltung 14 Monate 570 m² Innengerüst, Vorhaltung 14 Wochen VE 04 - Baumeisterarbeiten I...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.12.2014
Frist Angebotsabgabe:
22.01.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Amberg, Referat für Stadtentwicklung
und Bauen, Hochbauamt,
Steinhofgasse 2, 92224
Amberg, Telefon: 0 96 21/
10-4 21, Telefax 0 96 21/10-4 51

Anforderung der Unterlagen bei:
Stadt Amberg, Referat für Stadtentwicklung und Bauen,
Hochbauamt, Steinhofgasse 2, 92224 Amberg, Telefon: 0 96 21/1 04 21, Fax: 0 96 21/1 04 51

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
VE 03 - Gerüstarbeiten
1 350 m² Fassadengerüst Bestand,
Vorhaltung 14 Monate
570 m² Innengerüst, Vorhaltung 14 Wochen
VE 04 - Baumeisterarbeiten I Schadstoffsanierung
Schadstoffsanierung: kompletter Abbruch und Entsorgung
schadstoffbelasteter Bauteile: Gemische aus
Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik 240 t, Teerkork/ teerhaltige Produkte 25 t
Abbrucharbeiten: Komplettabbruch aller weiteren
Einbauten: Massivwände 360 m³, Massivdecken 280 m³
Erdarbeiten: 800 m³ Erdaushub, 1 000 m³ Verfüllung
(Schotter bzw. selbstverd. Bindemittelsuspension)
Mauerwerkssanierung: 600 m² Natursteinmauerwerk
Stahlbetonbau: 500 m³ Bodenplatten/Decken, 250 m³ Wände
VE 05 - Zimmererarbeiten
Lieferung Bauholz 90 m³
Abbund 1 600 m, zimmermannsmäßige Verbindungen,
angepasst an den denkmalgeschützten Bestand
Einbau 7 Hilfssprengwerke als Zwischenbauzustand

Erfüllungsort:
BV Neues Stadtarchiv Amberg,
Paulanerplatz 17, 92224 Amberg

Lose:
nein

Planungsleistungen:
Nein, mit Ausnahme
branchenüblicher Fertigungs-/Werkstattzeichnungen

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Kosten der Vergabeunterlagen:
VE 03 - Gerüstarbeiten 30 j inkl. Datenträger
und MwSt.
VE 04 - Baumeisterarbeiten 60 j inkl. Datenträger
und MwSt.
VE 05 - Zimmererarbeiten 40 j inkl. Datenträger
und MwSt.
durch Nachweis der Einzahlung des Betrages mit Verrechnungsscheck.
Der Betrag wird nicht zurückerstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
22. Januar 2015
VE 03 - Gerüstarbeiten: 10 Uhr
VE 04 - Baumeisterarbeiten I Schadstoffsanierung:
10.30 Uhr
VE 05 - Zimmererarbeiten: 11 Uhr
Ort: Stadt Amberg, Referat für Stadtentwicklung u.
Bauen, Steinhofgasse 2, 92224 Amberg (Sitzungssaal)
Zugelassene Personen:
Bieter oder deren Bevollmächtigte

Ausführungsfrist:
VE 03 - Gerüstarbeiten: März 2015 bis Oktober 2016
VE 04 - Baumeisterarbeiten l Schadstoffsanierung:
März 2015 bis Juni 2016
VE 05 - Zimmererarbeiten: März 2015 bis April 2016

Bindefrist:
6. März 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllung 5%, Mängelansprüchebürgschaft 3%

Geforderte Nachweise:
Nachweis der Eignung:
Durch Referenzen nachzuweisen. Der Bieter hat zum
Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und
Zuverlässigkeit Angaben zu machen gemäß VOB/A § 6
Abs. 3.; Präqualifikation oder Eigenerklärung zur Eignung
mit geforderten Nachweisen

Besondere Bedingungen:
Gesamtschuldnerisch haftend
mit bevollmächtigten Vertreter

Sonstiges
Nachprüfstelle: VOB-Stelle, Regierung der Oberpfalz,
Emmeramsplatz 8, 93047 Regensburg

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen