DTAD

Ausschreibung - Gerüstarbeiten, Schlosserarbeiten, WDVSArbeiten, Dachabdichtungsarbeiten, Erdarbeiten, Elektroarbeiten, Fenster, Kellerdeckendämmung, Betonsanierung und Abbruch in Rüsselsheim (ID:5845096)

Auftragsdaten
Titel:
Gerüstarbeiten, Schlosserarbeiten, WDVSArbeiten, Dachabdichtungsarbeiten, Erdarbeiten, Elektroarbeiten, Fenster, Kellerdeckendämmung, Betonsanierung und Abbruch
DTAD-ID:
5845096
Region:
65428 Rüsselsheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
31.01.2011
Frist Angebotsabgabe:
28.02.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 2.900 qm WDVS, ca. 780 qm Dachfläche, 32 Vorstellbalkone, 236 Fenster verschiedener Größen
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Angebotseinholung über Außensanierung Hessenring 90, 92, 94, 96

mit insgesamt 32 Wohneinheiten in Rüsselsheim. Ausschreibung: Für die Sanierung

des Gebäudes mit insgesamt 32 Wohneinheiten in Rüsselsheim werden folgende

Gewerke ausgeschrieben: Gerüstarbeiten, Schlosserarbeiten, WDVSArbeiten,

Dachabdichtungsarbeiten, Erdarbeiten, Elektroarbeiten, Fenster,

Kellerdeckendämmung, Betonsanierung und Abbruch. Umfang der Arbeiten

beträgt: ca. 2.900 qm WDVS, ca. 780 qm Dachfläche, 32 Vorstellbalkone, 236

Fenster verschiedener Größen. Ausführungsbeginn: Juni 2011. Fertigstellung: November

2011. Die Auftragsvergabe erfolgt freihändig, Vertragsgrundlage sind die

Vertragsbestimmungen der GEWOBAU und Teil B der VOB. Die Angebotsunterlagen

können ab Montag, den 31.01.2011 bei der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft

der Stadt Rüsselsheim mbH, Gutenbergstr. 4, 65428 Rüsselsheim

gegen Zahlung eines Kostenbeitrages je Los / Gewerk von EUR 10,- abgeholt

werden bei Versendung beträgt der Kostenbeitrag je Los / Gewerk EUR 10,- (nur

in Papierform erhältlich). Zahlungsweise: Verrechnungsscheck. Der Betrag wird

nicht erstattet. Als Nachweis der Eignung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit)

ist insbesondere auch die vom Auftraggeber direkt abrufbare Eintragung

in die allgemein zugängliche Liste des Vereins für die Präqualifikation von

Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis) zulässig. Auf den konkreten

Auftrag bezogene zusätzliche Nachweise können verlangt werden. Die gewobau

fordert ausdrücklich auch sog. Newcomer / Jungunternehmer auf, sich an dem

Vergabeverfahren zu beteiligen. Der Nachweis der Eignung für Jungunternehmen

kann auch durch alternative, in den Verdingungsunterlagen näher beschriebenen

Angaben oder Erklärungen geführt werden. Die Abgabe der Angebote hat bis Montag,

den 28.02.2011 bis 11.00 Uhr, in der Geschäftstelle der gewobau Zimmer 207

in 65428 Rüsselsheim, Gutenbergstr. 4 zu erfolgen. Eine öffentliche Submission

der Angebote findet nicht statt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen