DTAD

Ausschreibung - Gerüstbau, Fassadengerüst, Holzbauarbeiten in Cremlingen (ID:12233531)

DTAD-ID:
12233531
Region:
38162 Cremlingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Dachdeckarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Sonstige Baustoffe, Zubehör, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Fenster, Türen, etc. aus Metall, Metall-, Stahlbauarbeiten, Fenster, Türen, etc. aus Kunststoff, Fenster, Türen, etc. aus Holz, Sonnenschutzarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Hauptmassen Lose 3 - 7: Los 3: Gerüstbau - 1.130 m² Fassadengerüst LK3, W09, freistehend, 14 Wo; 180 lfm Verbreiterung mit Geländer, 2 Wo; 130 lfm Fanggerüst, Verbreiterung, 14 Wo. Los 4: Zimmer-...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.08.2016
Frist Angebotsabgabe:
14.09.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Cremlingen, Ostdeutsche Straße
22, 38162 Cremlingen, Tel.: 05306 802-0, Fax: 05306 802- 66, E- Mail: info @cremlingen.
de, Internet: www.cremlingen.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau von 2
Wohnhäusern. Los 3: Gerüstbau. Los 4:
Zimmer- und Holzbauarbeiten. Los 5: Dachdeckungs-
und Klempnerarbeiten. Los 6:
Fenster und Türen. Los 7: Putz- und Malerarbeiten Fassade.
Hauptmassen Lose 3 - 7:
Los 3: Gerüstbau - 1.130 m² Fassadengerüst LK3, W09, freistehend, 14 Wo; 180 lfm
Verbreiterung mit Geländer, 2 Wo; 130 lfm
Fanggerüst, Verbreiterung, 14 Wo.
Los 4: Zimmer- und Holzbauarbeiten - 7,4m³ Stützen BSH 20/ 24, BSH 16/ 20, ca. 165
lfm.; 4,1 m³ Deckenrähm KVH 12/ 20, KVH
4/ 20, ca. 198 lfm.; 707 m² Außenwand
Holzrahmenbau, d = 215 mm; 20 m² XPSDämmung, d = 50 mm, zementgeb. Spanplatte;
915 m² Außenwanddämmung Holzfaser, d = 60 mm; 567 m² Fugendichtband
Bauteile / Fenster / Türen; 24 St. PU- Montagequader, d = 10 cm; 0,85 m³ Innenstützen
BSH 16/ 16, ca. 33 lfm. 138 m² Innenwand
Holzrahmenbau, d = 150 / 130 mm;
7,3 m² Brettsperrholzplatte als Boden, CLT, d = 60 mm; 10,7 m³ Dachpfetten, BSH 20/
24, BSH 16/ 40, ca. 182 lfm.; 18,2 m³ Dachsparren,
KVH 8/ 24, ca. 950 lfm.; 64,5 lfm
Windrispenbänder; 680 m² Zwischensparrendämmung
MiWo, d = 24 cm; 645 m² Beplankung
Dach innen, OSB, d = 15 mm; 82 m² Dach- Sichtschalung Traufe und Ortgang;
92 m² hinterl. Vorhangfassade, Rhombus-
Schalung Nut + Feder, Lärche; 109 lfm
Glattkantbretter Lärche, Rahmen 20/ 100,
Laibungen 20/ 160; 67 lfm Insektenschutzgitter,
18 lfm Tropfblech.
Los 5: Dachdeckungs- und Klempnerarbeiten
- 750 m² Unterdach Holzfaserplatte, d =
35 mm; 125 lfm Traufbrett 32/ 200, Doppellattung
Traufe; 773 m² Betondachstein- Deckung
mit Lattung; 63 lfm Trockenfirst, 50
lfm Ortgangsteine; 42 lfm Schneefanggitter
mit - pfannen und - gitterstützen; 234 St. Modulstützen
mit Pfannen für PV- Anlage (ca.
200 m²) ; 6 St. Kabeldurchgangssteine; 22
St. Sanitärlüfter DN 100/ 125; 125 lfm Lüftungsband,
Traufgitter; 125 lfm Hängerinne
mit Traufblech, 8 St. Rinneneinhangstutzen;
40 lfm Fallrohre, 16 St. Fallrohrbögen; 8 St.
Standrohre mit Reinigungsöffnung.
Los 6: Fenster und Türen - Fenster und Türen,
Kunststoff, 3- fach Wärmedämmverglasung:
6 Eingangstüren, 2 Hauseingangstüren
mit Glas und Seitenteil; 8 Hebeschiebetüren,
6 Balkontüren mit Seitenteil; 8 bodentiefe
Fenster, 20 bodentiefe Fenster mit
VSG- Brüstung; 16 Fenster, 6 Fenster mit
Unterlicht; 54 Aufsatz- Rollläden Kunststoff
mit elektr. Motorantrieb, ca. 160m²; 93 lfm
Fensterbänke Aluminium; 14 lfm Fensterbänke
innen, CPL.
Los 7: Putz- und Malerarbeiten Fassade -
900 m² Außenwand- Putz, Kalkzement; 370
lfm Gewebeecken; 320 lfm 3D- Laibungsprofile;
116 St. Sturzecken, Diagonalarmierungen;
900 m² Beschichtung Außenputz
Silikat; 67 m² Schutzbeschichtung Sockel, 59 m² Noppenbahn mit Vlies.

Erfüllungsort:
38162 Cremlingen, Im Rübenkamp.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
51- 12.3- 7/ 2016.

Vergabeunterlagen:
Kein elektronisches Vergabeverfahren.
Höhe der Kosten: 20,- je Los, Zahlungsweise: Banküberweisung,
Empfänger: Gemeinde Cremlingen, Verwendungszweck:
Neubau Wohnhäuser Im Rübenkamp
19 + 20, Los Nr. Fehlt der Verwendungszweck
auf Ihrer Überweisung, so ist
die Zahlung nicht zuordenbar und Sie erhalten
keine Unterlagen. IBAN DE84 2709
2555 4107 1069 00, BIC- Code GENODEF1WFV.
Die Vergabeunterlagen können
nur versendet werden, wenn: auf der Überweisung
der Verwendungszweck angegeben
wurde, gleichzeitig mit der Überweisung die
Vergabeunterlagen per Brief oder E- Mail
(unter Angabe Ihrer vollständigen Firmenadresse)
bei der in Abschnitt

k) genannten
Stelle angefordert wurden, das Entgelt auf
dem Konto des Empfängers eingegangen ist.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Los 3: Gerüstbau
am 14.09.2016 um 12:00 Uhr. Eröffnungstermin
Los 4: Zimmer- und Holzbauarbeiten
am 14.09. 2016 um 12:20 Uhr. Eröffnungstermin
Los 5: Dachdeckungs- und
Klempnerarbeiten am 14.09. 2016 um
12:40 Uhr. Eröffnungstermin Los 6: Fenster
und Türen am 14.09. 2016 um 13:00 Uhr.
Eröffnungstermin Los 7: Putz- und Malerarbeiten
Fassade am 14.09. 2016 um 13:20
Uhr. Ort: Gemeindeverwaltung, Sitzungszimmer
EG, Anschrift wie a).

Ausführungsfrist:
17.10. 2016 Beginn Los 3 (Gerüstarbeiten)
, 07.11. 2016 Beginn Los 4 (Zimmerund
Holzarbeiten) , 14.11. 2016 Beginn Los
6 (Tischler- und Rollladenarbeiten) , 21.11.
2016 Beginn Los 5 (Dachdeckungs- und
Klempnerarbeiten) , 05.12. 2016 Beginn Los
7 (Putz- und Malerarbeiten Fassade). Fertigstellung
oder Dauer der Leistungen: Nach
Bauzeitenplan.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen.

Geforderte Nachweise:
Präqualifizierte Unternehmen führen den
Nachweis der Eignung durch den Eintrag in
die Liste des Vereins für die Präqualifikation
von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis).
Bei Einsatz von Nachunternehmen
ist auf gesondertes Verlangen nachzuweisen,
dass diese präqualifiziert sind
oder die Voraussetzung für die Präqualifikation
erfüllen. Nicht präqualifizierte Unternehmen
haben als vorläufigen Nachweis der
Eignung mit dem Angebot das ausgefüllte
Formblatt Eigenerklärung zur Eignung vorzulegen.
Bei Einsatz von Nachunternehmen
sind auf gesondertes Verlangen die Eigenerklärungen
auch für diese abzugeben. Sind die
Nachunternehmen präqualifiziert, reicht die
Angabe der Nummer, unter der diese in der
Liste des Vereins für die Präqualifikation von
Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis)
geführt werden. Gelangt das Angebot
in die engere Wahl, sind die Eigenerklärungen
(auch die der Nachunternehmen) auf
gesondertes Verlangen durch Vorlage der in
der Eigenerklärung zur Eignung genannten
Bescheinigungen zuständiger Stellen zu bestätigen.
Bescheinigungen, die nicht in deutscher
Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung
in die deutsche Sprache beizufügen.
Das Formblatt Eigenerklärung zur Eignung
wird mit den Vergabeunterlagen versandt.

Besondere Bedingungen:
Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

Sonstiges
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/ A): Landkreis Wolfenbüttel.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen