DTAD

Ausschreibung - Gestaltung der Wallgasse in Neustadt an der Weinstraße (ID:4182063)

Auftragsdaten
Titel:
Gestaltung der Wallgasse
DTAD-ID:
4182063
Region:
67433 Neustadt an der Weinstraße
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.08.2009
Frist Angebotsabgabe:
01.09.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bitumen, Asphalt, Landschaftsgärtnerische Arbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Stadt Neustadt an der Weinstraße schreibt die Arbeiten zur Gestaltung der

Wallgasse, Westteil, in Neustadt an der Weinstraße nach VOB öffentlich aus. Die

Arbeiten umfassen im Wesentlichen folgende Leistungen: ca. 650 qm Aufbruch

und Entsorgung Asphalt; ca. 250 t Abbruch von Beton-/ Stahlbetonw?nden und

-bauwerken; ca. 700 qm Betonpflasterbel?ge; ca. 250 cbm Leitungsgr?ben; ca. 50

t Steinwurf B?schungssicherung; ca. 3.700 qm Landschaftsrasenansaat; 11 Stk.

Baumpflanzungen; 1 Stk. Rückbau und Neubau Wehranlage zum Gew?sserstau;

20 m Neubau Raue Sohlrampe im Gewässer. Der Kostenbeitrag für die Angebotsunterlagen

betr?gt 82,00 Euro, zahlbar per Verrechnungsscheck oder Überweisung

auf das Konto Nr. 1503 bei der Sparkasse Rhein-Haardt, BLZ: 54651240.

Der Betrag wird in keinem Fall zurückerstattet. Die Angebotsunterlagen werden

nur bargeldlos gegen Vorlage des Verrechnungsschecks bzw. des Bankeinzahlungsbeleges

ausgegeben. Ab 03.08.2009 können die Unterlagen (2-fach) bei der

Stadtverwaltung -Bauverwaltung-, 67433 Neustadt an der Weinstraße, Rathaus,

Marktplatz 1, Zimmer 209, abgeholt oder angefordert werden. Die Angebote sind

im verschlossenen Umschlag, versehen mit dem Kennwort: Wallgasse, West bis

zum Eröffnungstermin am: Dienstag, den 01.09.2009, 10:00 Uhr, bei der Stadtverwaltung,

67433 Neustadt an der Weinstraße, Rathaus, Marktplatz 1, Zimmer 209,

einzureichen. Die Nachweise gemäß ? 8 Nr. 3 Abs. 1e) und f) VOB/A und der

Nachweis über die Qualifikation des namentlich benannten Verantwortlichen nach

RSA gem. MVAS 99 sind dem Angebot beizufügen. Die Vergabeprüfstelle zur

Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmungen ist die Aufsichts-

und Dienstleistungsdirektion, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen