DTAD

Ausschreibung - Ggf. Montage + Werkstattzeichnungen in Gersthofen (ID:10394551)

Übersicht
DTAD-ID:
10394551
Region:
86368 Gersthofen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Kategorien:
Estricharbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wandverkleidungs-, Tapezierarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Putzarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Installation von Gasanlagen, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Anstrichfarben, Lacke, Druckfarben, Kitte, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Bitumen, Asphalt, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Erschliessungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
VE 1102 Sanitär-Trennwände 8Stück Trennwandanlagen aus Vollspanplatten mit HPL-Schichtstoff VE 1110 Putzarbeiten ca. 1 400 m² Kalkzement-Innenputz ca. 122 m² Innendämmung aus...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
10.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Gersthofen, Rathausplatz 1, 86368
Gersthofen, Telefon: 08 21/24 91-0, Fax:
08 21/24 91-84 16, E-Mail: tsroka@gersthofen.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
VE 1102 Sanitär-Trennwände
8Stück Trennwandanlagen aus Vollspanplatten
mit HPL-Schichtstoff
VE 1110 Putzarbeiten
ca. 1 400 m² Kalkzement-Innenputz
ca. 122 m² Innendämmung aus verputztem
Schaumglas an Wandflächen
ca. 42 m² Innendämmung aus verputztem
Schaumglas an Deckenflächen
ca. 66 m² Wärmedämmverbundsystem aus
Steinwolle mit Siliconharzputz an
Wandflächen
ca. 20 m² Wärmedämmverbundsystem aus
Steinwolle mit Silikonharzputz an
Deckenflächen
VE 1140 - Estricharbeiten
ca. 578 m² Bitumen-Dampfsperre
ca. 498 m² PUR-Dämmung
ca. 82 m² EPS-Dämmung
ca. 8 m² EPS-Trittschalldämmung
ca. 513 m² PE-Trittschalldämmung
ca. 40 m² Abdeckung aus PE-Folie
ca. 498 m² Abdeckung aus Dampfsperre
ca. 584 m² Zementestrich
VE 1152 - Sportboden
ca. 1 542 m² Bitumen-Dampfsperre
ca. 1 362 m² flächenelastischer Sportboden mit
Linoleum-Oberbelag
ca. 247 m² starrer Sportboden mit Linoleum-
Oberbelag
ca. 3 667m Spielfeldmarkierungen
VE 1170 - Malerarbeiten
ca. 2 030 m² Wandanstrich mit Dispersionsfarbe
ca. 571 m² Wandanstrich mit farbloser Dispersion
als Schutzanstrich von Sichtbeton
ca. 590 m² Deckenanstrich mit Dispersionsfarbe
ca. 310 m² Deckenanstrich mit verdünnter Silikatfarbe
auf Beton
ca. 66 m² Deckenanstrich mit farbloser Dispersion
als Schutzanstrich von
Sichtbeton
ca. 330 m² Lasuranstrich von Dachuntersicht
aus Mehrschichtplatte
ca. 396 m² Epoxidharz-Beschichtung auf Bodenflächen
aus Beton/Zementestrich
ca. 31 Stück Anstrich Stahlzarge mit PU-Lack
ca. 29 lfdm. Anstrich Treppengeländer als Stabgeländer
ca. 48 lfdm. Anstrich Brüstungsgeländer als Unterkonstruktion
für Netzbespannung
VE 3005 - Elektroakustische Anlage und Medientechnik
Induktive Höranlage Sporthalle ca. 220 m²
ca. 30 Einbaulautsprecher 120 W und ca. 6 Stück 15"
Tieftonsysteme 700 W (AES)
Mobile ELA-Anlage - ca. 2 Linienstrahler, 2 Tieftonsysteme
15", 2 Handmikrofone und 1 digitales Mischpult
1 Stück 2-Kanal-Verstärker 2 x 250 W,
ca. 3 Stück 2 Kanal-Verstärker 2 x 500 W und
ca. 250 Stück Deckenlautsprecher
VE 3002 - Brandmeldeanlage
ca. 280 Stück Sirenen
ca. 300 Stück Automatische Melder
ca. 28 Stück Handmelder
VE 2002 - Heizung/Kälte
Gasanschluss DN 100
Gasleitung ca. 50 m (Stahl geschweißt)
2 x Sole-Wasser Wärmepumpe ca. 75 kW
2 x Gas-Brennwertkessel ca. 200 kW
ca. 2 000m Heizungsrohr geschweißt bis
DN 100
ca. 1 000 m² Fußbodenheizung
ca. 1 300 m² Sportbodenheizung
VE 2003 - Sanitärtechnik
ca. 200 m Abwasserleitung PE bis DN 125
1 Doppelhebeanlage f. fäkalienhaltiges Abwasser
ca. 1 500 m Trinkwasserrohr
(Edelstahl gepresst) bis DN 50
ca. 90 Trinkwasserarmaturen
ca. 52 Einrichtungsgegenstände (WCs, Duschen,
Waschtische, Urinale, Ausgussbecken)
ca. 35 Hygienearmaturen für Waschtische mit
BUS-System
Kleinteile für WCs und Waschtische einschl. Spiegel
Vorwandsysteme für die Einrichtungsgegenstände
VE 2001 - Lüftung
1 Teilklimaanlage ca. 12 000 m³/h
2 Teilklimaanlagen bis ca. 5 000 m³/h
2 Lüftungstürme bis 5 m Höhe
ca. 2 000 m² Kanal und Formteile (Stahl verzinkt)
ca. 50 Brandschutzklappen mit BUS System
ca. 60 Volumenstromregler mit Schalldämpfer
ca. 90 Luftauslässe
MSR Technik für die gesamte Lüftungsanlage und
die Bauseitig vergebenen Heizungsanlagen (2 x Gaskessel,
2 x Wärmepumpe, Fußbodenheizung, Sportbodenheizung)
einschl. Darstellung über GLT
VE 2004 - Technische Wärmedämmung
Dämmung für Abwasser-/Regenwasserleitung diffussionsdicht
ca. 200 m bis DN 125
Brandschotts Abwasser ca. 50 Stück
Dämmung Trinkwasser Mineralwolle ca. 1 500 m bis
DN 50
Brandschutz für Trinkwasser Edelstahl ca. 70 Stück
Dämmung Heizungsleitung Mineralwolle ca. 2 000 m
bis DN 100
Brandschutz für Heizung (Stahl geschweißt)
ca. 60 Stück
Dämmung Lüftung diffussionsdicht ca. 80 m²
Dämmung Lüftung Mineralwolle ca. 1 500 m²
Ausmörteln von Brandschutzklappen bis Umfang
4 000 mm ca. 25 Stück
Verpressen von Mehrspartendurchbrüchen (Decke
oder Wand) in F90 Qualität bis 3 500 mm Umfang
ca. 90 Stück einschl. Abmauern

Erfüllungsort:
Theresienstraße 12, 86368 Gersthofen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen:
Stadt Gersthofen, Rathausplatz 1, 86368
Gersthofen, Telefon: 08 21/24 91-0, Fax:
08 21/24 91-84 16, E-Mail: tsroka@gersthofen.de
oder online zum Download unter
www.staatsanzeiger-eservices.de
Entgelt für die Vergabeunterlagen:
VE 1102 Sanitär-Trennwände: 21 j LV-Gebühr
VE 1110 Putzarbeiten: 32 j LV-Gebühr
VE 1140 Estricharbeiten: 34 j LV-Gebühr
VE 1152 Sportboden: 29 j LV-Gebühr
VE 1170 Prallwand: 36 j LV-Gebühr
VE 3005 ELA und Medientechnik: 40 j LV-Gebühr
VE 3002 Brandmeldeanlage: 39 j LV-Gebühr
VE 2002 Heizung: 54 j LV-Gebühr
VE 2003 Sanitärtechnik: 52 j LV-Gebühr
VE 2001 Lüftung: 56 j LV-Gebühr
VE 2004 Techn. Wärmedämmung: 35 j LV-Gebühr
Im LV-Preis enthalten ist der Versand des LV s inkl. Datenträger.
Um die Entgelte möglichst im wirtschaftlichen
Rahmen zu halten, werden Planunterlagen im
Format > DIN A4 als pdf auf Datenträger (CD) übermittelt.
Die Vergabeunterlagen werden nach Erhalt eines Verrechnungsschecks
zugesandt. Der Empfänger des Verrechnungsschecks
ist die Stadt Gersthofen. Verwendungszweck
sowie Angabe der LV-Nr./ Bezeichnung ist
der Anforderung beizulegen. Das Entgelt wird nicht erstattet.
Für den Versand außerhalb von Deutschland
fallen Mehrkosten an, welche gesondert berechnet werden.
Das Entgelt an den Ausschreiber für die Übersendung
der Vergabeunterlagen entfällt für die Teilnehmer
am SOL-System. Diese können die Vergabeunterlagen
im Internet einsehen und herunterladen. Infos unter
www.staatsanzeiger-eservices.de
Telefon: 0 89/29 01 42-55

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
VE 1102: 10. März 2015, 10 Uhr
Stadt Gersthofen, Rathaus, Zimmer 102
VE 1110: 10. März 2015, 10.20 Uhr
Stadt Gersthofen, Rathaus, Zimmer 102
VE 1102: 10. März 2015, 10.40 Uhr
Stadt Gersthofen, Rathaus, Zimmer 102
VE 1152: 10. März 2015, 11 Uhr
Stadt Gersthofen, Rathaus, Zimmer 102
VE 1170: 10. März 2015, 11.20 Uhr
Stadt Gersthofen, Rathaus, Zimmer 102
VE 3005: 10. März 2015, 11.40 Uhr
Stadt Gersthofen, Rathaus, Zimmer 102
VE 3002: 10. März 2015, 12 Uhr
Stadt Gersthofen, Rathaus, Zimmer 102
VE 2002: 10. März 2015, 13 Uhr
Stadt Gersthofen, Rathaus, Zimmer 102
VE 2003: 10. März 2015, 13.20 Uhr
Stadt Gersthofen, Rathaus, Zimmer 102
VE 2001: 10. März 2015, 13.40 Uhr
Stadt Gersthofen, Rathaus, Zimmer 102
VE 2004: 10. März 2015, 14 Uhr
Stadt Gersthofen, Rathaus, Zimmer 102
Bieter und ihre Bevollmächtigten dürfen am Eröffnungstermin
anwesend sein.

Ausführungsfrist:
VE 1102: Beginn: 26. Oktober 2015,
Ende: 6. November 2015
VE 1110: Beginn: 15. Juni 2015
Ende: 28. August 2015
Zwischenfrist:
3. Juli 2015 (Innenputz, Innendämmung)
VE 1140: Beginn: 6. Juli 2015
Ende: 14. August 2015
VE 1152: Beginn: 10. August 2015
Ende: 13. Oktober 2015
Zwischenfrist:
Mai 2015 Abdichtungsanschluss Wand
VE 1170: Beginn: 8. Juni 2015
Ende: 6. November 2015
Zwischenfrist:
16. Juni 2015 (Bodenbeschichtung Technik),
19. Juni 2015 (Wandanstriche Halle)
VE 3005: Beginn: 13. April 2015
Ende: 20. November 2015
VE 3002: Beginn: 13. April 2015
Ende: 28. Juli 2017
Zwischenfrist: 20. November 2015 (Fertigstellung
Bauabschnitt I)
VE 2002: Beginn: 13. April 2015
Ende: 28. August 2015
VE 2003: Beginn: 13. April 2015
Ende: 28. August 2015
VE 2001: Beginn: 13. April 2015
Ende: 28. August 2015
VE 2004: Beginn: 13. April 2015
Ende: 28. August 2015

Bindefrist:
VE 1102: 15. Mai 2015
VE 1110: 15. Mai 2015
VE 1102: 15. Mai 2015
VE 1152: 15. Mai 2015
VE 1170: 15. Mai 2015
VE 3005: 15. Mai 2015
VE 3002: 15. Mai 2015
VE 2002: 15. Mai 2015
VE 2003: 15. Mai 2015
VE 2001: 15. Mai 2015
VE 2004: 15. Mai 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Siehe Verdingungsunterlagen

Zahlung:
Siehe Verdingungsunterlagen

Geforderte Nachweise:
Veranlagte Nachweise für die Beurteilung der Eignung
des Bieters: Siehe Verdingungsunterlagen

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaft: Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen