DTAD

Vergebener Auftrag - Gleisbauarbeiten in Frankfurt am Main (ID:3286666)

Auftragsdaten
Titel:
Gleisbauarbeiten
DTAD-ID:
3286666
Region:
60311 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.11.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Bau einer neuen U-Bahn-Strecke zwischen den Stadtteilen Niederursel und Kalbach mit Einmündung an die bestehende U2 südöstlich von Kalbach, Lose 1 - 7. Los 1 ? Lieferung Weichenanlagen Los 2 ? Umbau Streckenabschnitt A-C Los 3 ? Neubau Streckenabschnitt D Los 4 ? Hochbauten Los 5 ? Fahrleitung Los 6 ? Ausstattung Gleichrichterwerke Los 7 ? Licht und Kraftanlagen ? Lieferung Weichenheizung.
Kategorien:
Elektrische Motoren, Generatoren und Transformatoren, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Fundamentierungsarbeiten, Grundmetalle, zugehörige Erzeugnisse, Bahnschwellen, Gleisbaumaterial, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Bauarbeiten für Eisenbahnlinien, Elektroinstallationsarbeiten
CPV-Codes:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenbahnen; Nivellierungsarbeiten , Bauleistungen im Hochbau , Elektrische Motoren, Generatoren und Transformatoren , Elektrizitätsverteilungs- und -schalteinrichtungen , Fundamentierungsarbeiten , Gleisbauarbeiten , Gleisbaumaterial , Installation von elektrischen Kabeln , Installation von elektrischen Leitungen , Leistungsschalter , Stadtbahnbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  298767-2008

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE Bauauftrag

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH, Kurt-Schumacher-Straße 10, z. Hd. von Frau U. Matyka, D-60311 Frankfurt am Main. Tel. (49-69) 213-24802. E-Mail: u.matyka@vgf-ffm.de. Fax (49-69) 213-23336. Internet-Adresse(n): Hauptadresse des Auftraggebers: www.vgf-ffm.de.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Sonstiges: Regional/lokale Ebene. Allgemeine Öffentliche Verwaltung. Der Öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Öffentlicher Auftraggeber: Nein. ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
Frankfurt am Main, Bau der Grundstrecke D, Teilabschnitt IV, Lose 1 bis 7.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, der Lieferung bzw. der Dienstleistung:
Bauleistung. Ausführung. Hauptausführungsort: Frankfurt am Main. NUTS-Code DE712.
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Bau einer neuen U-Bahn-Strecke zwischen den Stadtteilen Niederursel und Kalbach mit Einmündung an die bestehende U2 südöstlich von Kalbach, Lose 1 - 7. Los 1 ? Lieferung Weichenanlagen Los 2 ? Umbau Streckenabschnitt A-C Los 3 ? Neubau Streckenabschnitt D Los 4 ? Hochbauten Los 5 ? Fahrleitung Los 6 ? Ausstattung Gleichrichterwerke Los 7 ? Licht und Kraftanlagen ? Lieferung Weichenheizung.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV):
45234116, 45230000, 45234129, 45210000, 45262210, 45311100, 31100000, 31200000, 31212000, 45310000, 34946100.
II.1.6) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA):
Nein. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart:
Offenes Verfahren.
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf folgende Kriterien: 1. Honorar / Preis. Gewichtung: 80. 2. Qualität. Gewichtung: 20.
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
VGF/EU 05/08.
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags:
Bekanntmachung über ein Beschafferprofil Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2008/S 46-063524 vom 6.3.2008. ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE BEZEICHNUNG: Frankfurt am Main, Bau der Grundstrecke D, Teilabschnitt IV, Los 1 bis 3.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
16.6.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
14.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Hartung Bau GmbH & Co. Ingenieur-, Tief und Stra?enbauKG, Nelkenstra?e 12, D-36041 Fulda. Tel. (49-661) 953 45-47.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. BEZEICHNUNG: Frankfurt am Main, Bau der Grundstrecke D, Teilabschnitt IV, Los 4 bis 7.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
16.6.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
14.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Spitzke AG, M?rkische Allee 39 / 41, D-14979 Gro?beeren. Tel. (49-33701) 901-0. Fax (49-33701) 901-190.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN:
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren:
Vergabekammer des Landes hessen bei dem Regierungspräsidium darmstadt, Wilhelminenstraße 1 - 3, D-64283 Darmstadt. Tel. (49-6151) 12 63 48. Fax (49-6151) 12 68 34.
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
17.11.2008.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen