DTAD

Ausschreibung - Gro?formatdrucker in Darmstadt (ID:3040423)

Auftragsdaten
Titel:
Gro?formatdrucker
DTAD-ID:
3040423
Region:
64291 Darmstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.09.2008
Frist Vergabeunterlagen:
26.09.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Software, Fotokopiergeräte, Druckgeräte, Zubehör, Druckdienstleistungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1. öffentliche Ausschreibung gemäß VOL/A ? 3 Nr. 1 Abs. 1

2. Auftraggeber: GSI Gesellschaft für Schwerionen-forschung mbH, Abt. Einkauf SG 2, Planckstra?e 1, 64291 Darmstadt

Die Gesellschaft für Schwerionenforschung mbH in Darmstadt schreibt folgende Leistung öffentlich aus: Lieferung von einem Gro?formatdrucker

3. Kennziffer: 10071497

4. Leistungsumfang:

Gesucht wird ein Produktiv-System für großen Durchsatz mit

- Drucktechnik: Tintenstrahl-Druck

- Druck-Tinten: UV-stabile Tinte, mind. 8 verschiedenen Druckfarben

- mögliche Druckaufl?sung: mind. 1200 x 1200 dpi (Hardwareaufl?sung!)

- mögliche Papierbreite: bis mind. 106 cm

- mögliche Rollenl?nge: bis mind. 170 m

- mögliche Mediengewichte: bis mind. 400 g/m2 -Druckformate nach DIN sowie frei wählbare Druckformate:

Breite: bis mind. 100 cm

Länge: nur begrenzt durch Papierl?nge

- Druckgeschwindigkeit: bis mind. 60 m2 / h

- Papierhandling: Rollenzuf?hrung automatische Schneideeinrichtung Auff?ngvorrichtung für fertige Drucke -primäre Druckersprache: original Adobe? PostScript? 3

Das Gerät verfügt über einen internen RIP. Das Gerät verwendet original Adobe? PostScript? 3 und keinen eigenen PostScript-Emulator/Interpreter.

- weitere Druckerspachen: Adobe? PDF 1.6 Direkt-Druck,HP-GL/2

- Hauptspeicher: mind. 512 MB

- Festplatte: mind. 40 GB

- Netzwerk-Anschluss: Gigabit Ethernet (10/100/1000, RJ-45)

- weitere Features: integriertes Spektrophotometer -Druckertreiber sind verfügbar für folgende Betriebssysteme:

Microsoft? Windows? XP Professional, Server 2003 und

Windows Vista (jeweils auch als 64-Bit Version), Treiber für Citrix Metaframe-Systeme und AutoCAD (2000 und höher); Mac OS X

- weitere Forderungen:

Es handelt sich um ein Gerät für den deutschen

Markt.

Das Gerät ist bei Auslieferung mit der neuesten

Firmware versehen.

- Garantie-Erweiterung: auf insgesamt 5 Jahre mit Vor-Ort Service, Next Business Day.

Die Lieferung der Garantie-Erweiterung beinhaltet alle notwendigen Formalitäten (wie z.B. Registrierung nach Absprache).

Hierzu ist ein separater Preis im Angebot anzugeben! Trade-In:

Ein HP DesignJet 5000PS (C6091A) mit UV-Option (Bj. 2001) wird vom Bieter in Zahlung genommen inkl. Demontage, Verpackung, Versand, Abwicklung mit dem etwaigen Hersteller / Trade-In-Geber, etc. Hierzu muß im Angebot ein Preis für den Trade-In separat angegeben werden.

Im Falle, dass der Bieter für den Trade-In bereits vorab in Vorlage tritt, wird dies positiv in der Angebotsauswertung berücksichtigt.

5. Lieferort: GSI Gesellschaft für Schwerionenforschung mbH, Planckstr. 1,64291 Darmstadt

6. Verfahren: Leistungsf?hige und fachkundige Firmen können bei der o. g. ausschreibenden Stelle Ihr Angebot einreichen. Es werden keine Verdingungsunterlagen versendet.

7. Angebotsabgabetermin:

Die rechtsverbindlich unterschriebenen Angebote müssen im verschlossenen Umschlag, versehen mit dem Vermerk Gro?formatdrucker_10071497 bis spätestens 26.09.2008 der Abteilung Einkauf, GSI Gesellschaft für Schwerionenforschung mbH, Planckstra?e 1,64291 Darmstadt, vorliegen.

Angebote nach diesem Termin werden nicht mehr berücksichtigt.

8. Nebenangebote: sind zugelassen

9. Liefertermin: Lieferzeit darf 4 Wochen nach Auftragseingang nicht ?berschreiten.

10. Zahlungsbedingungen: Das Zahlungsziel ist 30 Tage netto.

11. Lieferbedingungen

Lieferung frei Haus, analog DDP, inklusive Dokumentation, Aufbau und Einweisung.

12. Zuschlagskriterien

Den Zuschlag erhält das wirtschaftlich günstigste Angebot nach folgenden Kriterien: Kriterien Gewichtung

1. Preis-40%

2. Erfüllung technischer Spezifikation - 40 %

3. Service -20%

13. Besonderer Hinweis:

Die Bieter dürfen Ihrem Angebot keine eigenen Vertragsbedingungen zugrunde legen.

14. Zuschlags- und Bindefrist:

Die Zuschlagsfrist- und Bindefrist endet zum 30 Oktober 2008

Mit der Abgabe eines Angebotes unterliegt der Anbieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote (VOL/A ? 27). Die Bieter sind beim Eröffnungstermin nicht zugelassen.

15. Ansprechpartner:

Technischer Ansprechpartner: Herr Edmar Stiel,

Tel.:0174-3281484

Email: E.Stiel@gsi.de

Kaufmännischer Ansprechpartner: Frau Michele

Kleemeier, Tel.: 0 6159-71-25 72

Email: M.Kleemeier@gsi.de

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen