DTAD

Ausschreibung - Gro?wasserrutsche in Sandersmühle (ID:4258577)

Auftragsdaten
Titel:
Gro?wasserrutsche
DTAD-ID:
4258577
Region:
65326 Sandersmühle
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.08.2009
Frist Vergabeunterlagen:
07.09.2009
Frist Angebotsabgabe:
11.09.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: - 45 m Gro?wasserrutsche aus GFK, Wandstärke 7 mm; Rutschenquerschnitt, lichte Breite 1,20 m, lichte Höhe 0,70 m, Kurvenaufs?tze 0,30 m; Startplatt-formh?he ca. 4,90 m, Bahnneigung ac. 11 % -Stahlkonstruktion in Pylonbauweise mit Kragarmen, Halterungen, Monost?tzen, Abspannungen und Kleinteilen - Treppenaufgang mit Polymerbetonstufen als freistehende Spindeltreppe, Startplattformh?he ca. 4,90 m - Verrohrung im Treppenpylon Alternativposition: - 36 m Gro?wasserrutsche aus GFK, Wandstärke 7 mm; Rutschenquerschnitt, lichte Breite 1,20 m, lichte Höhe 0,70 m, Kurvenaufs?tze 0,30 m; Startplattformh?he ca. 4,15 m, Bahnneigung ca. 12 %.
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOB/A Vergabenummer/Aktenzeichen: 743-05-3-2009

a) Vergabestelle: Vorstand der Gemeinde Aarbergen, Rathausstraße 1,65326 Aarbergen, Deutschland, Zu Hdn. von: Herr Steinberger, Telefon: 06120-2729, Fax: 06120-2744, Mail: steinberger@aarbergen.de

b)Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Art des Auftrags: Gro?wasserrutsche

d) Ausführungsort: Festerbachstra?e, 65326 Aar-bergen-Michelbach

NUTS-Code: DE71D Rheingau-Taunus-Kreis

e) Art und Umfang der Leistung:

- 45 m Gro?wasserrutsche aus GFK, Wandstärke 7 mm; Rutschenquerschnitt, lichte Breite 1,20 m, lichte Höhe 0,70 m, Kurvenaufs?tze 0,30 m; Startplatt-formh?he ca. 4,90 m, Bahnneigung ac. 11 % -Stahlkonstruktion in Pylonbauweise mit Kragarmen, Halterungen, Monost?tzen, Abspannungen und Kleinteilen

- Treppenaufgang mit Polymerbetonstufen als freistehende Spindeltreppe, Startplattformh?he ca. 4,90 m

- Verrohrung im Treppenpylon Alternativposition:

- 36 m Gro?wasserrutsche aus GFK, Wandstärke 7 mm; Rutschenquerschnitt, lichte Breite 1,20 m, lichte Höhe 0,70 m, Kurvenaufs?tze 0,30 m; Startplattformh?he ca. 4,15 m, Bahnneigung ca. 12 %.

f) Unterteilung in Lose: nein

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Attraktivierung und Umbau des vorhandenen Schwimmbeckens zu einem Kombibecken

h) Ausführungsfrist: Beginn: 01.03.2010 Ende: 02.04.2010

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen: Architekturb?ro Dipl-Ing Andreas Pfeifer, Finkenweg 6, 56368 Katzenelnbogen, Deutschland, Zu Hdn. von: Herr Pfeifer, Telefon: 06486-902590, Fax: 06486-902591, Mail: info@bab.gmbh.info Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: siehe unter a)

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 07.09.2009

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: Der Versand der Verdingungsunterlagen erfolgt durch das Architekturb?ro Dipl. Ing. Andreas Pfeifer, Finkenweg 6, 56368 Ketzenelnbogen, Tel: 06486-902590, Fax: 06486-902591.

Der Unkostenbeitrag für eine Doppelausfertigung der Ausschreibungsunterlagen betr?gt 30,00 Euro einschl. 19 % Mwst und ist auf folgendes Konto zu ?berweisen:

Zahlungsweise:nur Überweisung Empfänger: Arch. Büro Dipl. Ing. A. Pfeifer Kontonummer: 0606217917 Bankleitzahl: 51050015

bei Kreditinstitut: Nassauische Sparkasse Katzenelnbogen

Verwendungszweck (bitte immer angeben !): .Ausschreibungsunterlagen Gro?wasserrutsche

k) Ablauf der Angebotsfrist: 11.09.2009,11:00 Uhr

l) Ort der Angebotsabgabe: siehe unter a)

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und deren Bevollmächtigte

o) Angebotseröffnung: 11.09.2009,11:00 Uhr Ort: Gemeinde Aarbergen, Rathausstraße 1, Sitzungssaal, 65326 Aarbergen-Kettenbach

p) Sicherheitsleistungen:5% der Bausumme für Vertragserfüllung während der Bauzeit, 5 % der Bausumme während der Gewährleistungszeit

q) Zahlungsbedingungen: Zahlungen erfolgen gem. VOB/B

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollm. Vertreter

s) Eignungsnachweise: Nachweise nach VOB, Teil A, ? 8 Abs. 3 Ziffer a) bis g)

Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 8 Nr. 3 VOB/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u. a. HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig,

t) Zuschlags- und Bindefrist: 12.10.2009

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen