DTAD

Ausschreibung - Grundhafte Erneuerung der OD Strassenbauarbeiten in Dillenburg (ID:5983504)

Auftragsdaten
Titel:
Grundhafte Erneuerung der OD Strassenbauarbeiten
DTAD-ID:
5983504
Region:
35683 Dillenburg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.03.2011
Frist Vergabeunterlagen:
12.04.2011
Frist Angebotsabgabe:
28.04.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 850 m Fahrbahnmarkierung entfernen ca. 60 m Asphalt trennen ca. 390 m Bankett schälen ca. 3.450 m² Asphalt fräsen
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bitumen, Asphalt, Straßenmarkierungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 8/987

Vergabenummer/Aktenzeichen: 0483-2011-0007

a)Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Amt für Straßen- und Verkehrswesen

Straße:Moritzstraße 16

Stadt/Ort:35683 Dillenburg

Land:Deutschland

Telefon:02771/840-0

Fax:02771/840-345

Mail:post.asv-dillenburg@hsvv.hessen.de

b)Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

d)Art des Auftrags: Ausführung von Bauleistungen

e)Ausführungsort: B 255 Ortsdurchfahrt Mittenaar-Offenbach

NUTS-Code : DE7 Hessen

f)Art und Umfang der Leistung: B255, Grundhafte Erneuerung der OD

Offenbach,

B 255 OD Offenbach, Grundhafte Erneuerung der Fahrbahn,

Allgemein:

Psch. Baustelle einrichten

Psch. Baustelle räumen

Psch. Beweissicherung durchführen

Psch. Vorankündigung erstellen

Psch. SiGe-Plan erstellen

Psch. SiGe-Koordinator stellen

Kontrollprüfungen (8 St. Probegefäße, 16 St. Bohrkerne)

Materialprobe entnehmen (Geotextil)

Verkehrssicherung inkl. transportabler LS-Anlagen aufstellen, vorhalten

und abbauen

Kontrolle Verkehrssicherung mittels elektr. Erfassungsgerät

Markierung Typ II herstellen

Vorarbeiten:

ca. 850 m Fahrbahnmarkierung entfernen

ca. 60 m Asphalt trennen

ca. 390 m Bankett schälen

ca. 3.450 m² Asphalt fräsen

ca. 2.300 m² Pechhaltige Befestigung aufnehmen

ca. 430 m² Pflasterdecke (Kopfsteinpflaster)aufnehmen und entsorgen

ca. 3.200 m² Schicht ohne Bindemittel aufnehmen

ca. 70 m Rinne aus Betonformsteinen aufnehmen

ca. 280 m Bordsteine aufnehmen

Erdarbeiten:

ca. 720 m³ Boden lösen und entsorgen

ca. 3.250 m² Geotextil (GRK 5) als Trennschicht liefern und verlegen

ca. 940 m³ Schicht aus frostunempfindlichem Material (0/150) herstellen

ca. 3.250 m² Planum herstellen

ca. 3.250 m³ Frostschutzschicht 0/32 herstellen

Straßenbau:

ca. 6.400 m² Bitumenemulsion aufsprühen

ca. 3.250 m² Asphalttragschicht AC 32 TS herstellen

ca. 3.250 m² Asphaltbinderschicht AC 22 BS herstellen

ca. 3.250 m² Deckschicht aus Splittmastixasphalt SMA 8 S herstellen

ca. 3.250 m² Abstumpfungsmaßnahme durchführen

ca. 470 m Naht in Asphaltschicht mit Fugenmasse herstellen

ca. 40 m Anschluss mit Fugenband

ca. 3.250 m² Verkehrsfläche kehren

ca. 70 m Rinne aus Formsteinen herstellen

ca. 280 m Bordsteine aus Beton setzen

ca. 20 m Flachbordsteine kleben

Gehweg:

ca. 115 m³ Frostschutzschicht herstellen

ca. 460 m² Asphalttragdeckschicht AC 162 TD herstellen

ca. 460 m² Abstumpfungsmaßnahme durchführen

ca. 460 m² Verkehrsfläche kehren

g)

h)Unterteilung in Lose: Nein

j)Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

k)Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich

bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

siehe unter a)

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 12.04.2011

l)Kosten der Vergabeunterlagen: 23,00 Euro

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :Hessisches Competence Center Wiesbaden

Kontonummer :1000512

Bankleitzahl:500 500 00, Lan

bei Kreditinstitut :500 500 00, Landesbank Hessen Thüringen

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :A048311011-B

n)Frist für den Eingang der Angebote: 28.04.2011 10:00 Uhr

o)Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

p)Das Angebot ist abzufassen in: deutsch

q)Angebotseröffnung: 28.04.2011 10:00 Uhr

Ort: Amt für Straßen- und VerkehrswesenMoritzstraße 1635683 Dillenburg

r)Sicherheitsleistungen: Sicherheit für Vertragserfüllung in Höhe von

5 v. H. der Auftragssumme; Sicherheit für Mängelansprüche in Höhe von 3

v H. der Abrechnungssumme

s)Zahlungsbedingungen: Abschlagszahlungen und Schlusszahlung nach

VOB/B und ZVB/E-StB

v)Zuschlags- und Bindefrist: 30.05.2011

w)Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

nachr. HAD-Ref. : 8/987

nachr. V-Nr/AKZ : 0483-2011-0007

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen