DTAD

Ausschreibung - Grundstückspflege in Lehrte (ID:10406733)

Übersicht
DTAD-ID:
10406733
Region:
31275 Lehrte
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Land-, Forstwirtschaft, Landschaftsgärtnerische Arbeiten
CPV-Codes:
Grundstückspflege
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Durchführen von Grünflächenpflegemaßnahmen in den 380/220-kV Umspannwerken der TenneT TSO GmbH im Zuständigkeitsbereich des Betriebszentrum Lehrte. Durchführen von weitgehend selbstständig...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
22.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
TenneT TSO GmbH
Eisenbahnlängsweg 2a
Zu Händen von: Frau Mandy Piepersjohanns
31275 Lehrte
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 5132892450
E-Mail: mandy.piepersjohanns@tennet.eu
Fax: +49 5132892044
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des Auftraggebers: www.tennet.eu
Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für
ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken: die oben genannten
Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten
Kontaktstellen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
Durchführen von Grünflächenpflegemaßnahmen in den 380/220-kV Umspannwerken
der TenneT TSO GmbH im Zuständigkeitsbereich des Betriebszentrum Lehrte.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung
Dienstleistungen
Dienstleistungskategorie Nr 27: Sonstige Dienstleistungen
NUTS-Code DEA,DEF,DE9
II.1.3) Angaben zum öffentlichen Auftrag, zur Rahmenvereinbarung oder zum
dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
Höchstzahl der an der geplanten Rahmenvereinbarung Beteiligten: 5
Laufzeit der Rahmenvereinbarung
Laufzeit in Jahren: 1
II.1.5) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Durchführen von weitgehend selbstständig auszuführenden
Grünflächenpflegemaßnahmen in den 380-/220-kV Umspannwerken der TenneT TSO
GmbH im Zuständigkeitsbereich des Betriebszentrum Lehrte.
Die Grünflächenpflege umfasst das Mähen und Mulchen von insgesamt ca. 1
800 000 m2 und das Reinigen von Verbundsteinflächen von insgesamt ca. 51
700 m2.
Weiterhin das Aufbringen von Pflanzenschutzmitteln auf Schotterflächen bei
einer Gesamtfläche von ca. 235 000 m2 einschließlich Einholung der
Genehmigung.
Zaunfreischnitt auf einer Länge von ca. 40 200 m.
Reinigen der Regenauflaufrinnen von ca. 17 200 m.
II.1.6) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
77314000
II.1.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
II.1.8) Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für ein oder mehrere Lose
II.1.9) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2) Menge oder Umfang des Auftrags
II.2.2) Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.3) Angaben zur Vertragsverlängerung
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Zahl der möglichen Verlängerungen: 2
II.3) Vertragslaufzeit bzw. Beginn und Ende der Auftragsausführung
Beginn 1.4.2015 Abschluss 31.3.2016
Angaben zu den Losen
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Grünflächenpflege Servicegruppe Nord
1) Kurze Beschreibung:
Durchführen von Grünflächenpflegemaßnahmen in den 380-/220-kV
Umspannwerken der TenneT TSO GmbH im Zuständigkeitsbereich des
Betriebszentrum Lehrte.
Gebiet: Servicegruppe Nord.
Flächen: 380/220-kV-Anlagen ca. 350 000 m².
Weiterhin das Aufbringen von Pflanzenschutzmitteln auf Schotterflächen
einschließlich Einholung der Genehmigung bei einer Gesamtfläche von ca. 57
500 m2.
Zaunfreischnitt auf einer Gesamtlänge von ca. 12 000 m.
Reinigung der Regenablaufrinnen auf einer Gesamtlänge von ca. 13 200 m.
Reinigung der Verbundsteinflächen mit Rotationsbürsten auf einer
Gesamtfläche von ca. 700 m2.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
77314000
Los-Nr: 2
Bezeichnung: Grünflächenpflege Servicegruppe West
1) Kurze Beschreibung:
Durchführen von Grünflächenpflegemaßnahmen in den 380-/220-kV
Umspannwerken der TenneT TSO GmbH im Zuständigkeitsbereich des
Betriebszentrum Lehrte.
Gebiet: Servicegruppe West.
Fläche: 380/220-kV-Anlagen ca. 325 000 m².
Weiterhin das Aufbringen von Pflanzenschutzmitteln auf Schotterflächen
einschließlich Einholung der Genehmigung.
bei einer Gesamtfläche von ca. 133 000 m2.
Zaunfreischnitt auf einer Gesamtlänge von ca. 6 400 m.
Reinigung der Regenablaufrinnen auf einer Gesamtlänge von ca. 520 m.
Reinigung der Verbundsteinflächen mit Rotationsbürsten auf einer
Gesamtfläche von ca. 10 500 m2.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
77314000
Los-Nr: 3
Bezeichnung: Grünflächenpflege Servicegruppe Mitte
1) Kurze Beschreibung:
Durchführen von Grünflächenpflegemaßnahmen in den 380-/220-kV
Umspannwerken der TenneT TSO GmbH im Zuständigkeitsbereich des
Betriebszentrum Lehrte.
Gebiet Servicegruppe Mitte.
Fläche: 380/220-kV-Anlagen ca. 478 000 m².
Weiterhin das Aufbringen von Pflanzenschutzmitteln auf Schotterflächen
einschließlich Einholung der Genehmigung.
bei einer Gesamtfläche von ca. 9 000 m2.
Zaunfreischnitt auf einer Gesamtlänge von 10 500 m.
Reinigung der Regenablaufrinnen auf einer Gesamtlänge von ca. 2 200 m.
Reinigung der Verbundsteinflächen mit Rotationsbürsten auf einer
Gesamtfläche von ca. 14 200 m2.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
77314000
Los-Nr: 4
Bezeichnung: Grünflächenpflege Servicegruppe Süd
1) Kurze Beschreibung:
Durchführen von Grünflächenpflegemaßnahmen in den 380-/220-kV
Umspannwerken der TenneT TSO GmbH im Zuständigkeitsbereich des
Betriebszentrum Lehrte.
Gebiet: Servicegruppe Süd.
Fläche: 380/220-kV-Anlagen ca. 403 000 m2
Weiterhin das Aufbringen von Pflanzenschutzmitteln auf Schotterflächen
einschließlich Einholung der Genehmigung bei einer Gesamtfläche von ca. 23
000 m2.
Zaunfreischnitt auf einer Gesamtlänge von ca. 8 100 m.
Reinigung der Regenablaufrinnen auf einer Gesamtlänge von ca. 300 m.
Reinigung der Verbundsteinflächen mit Rotationsbürsten auf einer
Gesamtfläche von ca. 11 300 m2.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
77314000
Los-Nr: 5
Bezeichnung: Grünflächenpflege der Servicegruppe Ost/Süd
1) Kurze Beschreibung:
Durchführen von Grünflächenpflegemaßnahmen in den 380-/220-kV
Umspannwerken der TenneT TSO GmbH im Zuständigkeitsbereich des
Betriebszentrum Lehrte.
Gebiet: Servicegruppe Ost/Süd.
Fläche: 380/220-kV-Anlagen ca. 151 000 m².
Weiterhin das aufbringen von Pflanzenschutzmitteln auf Schotterflächen
einschließlich Einholung der Genehmigungen.
bei einer Gesamtfläche von ca. 13 000 m2.
Zaunfreischnitt auf einer Gesamtlängen von ca. 3 200 m.
Reinigung der Regenablaufrinnen auf einer Gesamtlänge von ca. 970 m.
Reinigung der Verbundsteinflächen mit Rotationsbürsten auf einer
Gesamtfläche von ca. 15 000 m2.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
77314000

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
40753-2015

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
22.2.2015 - 12:00

Ausführungsfrist:
31.03.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Geforderte Kautionen und Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft.

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf die nachstehenden
Kriterien
1. Qualität/Einhaltung der technischen Spezifikation. Gewichtung 40
2. Preis. Gewichtung 30
3. Termin. Gewichtung 20
4. Kommerzielle Bedingungen. Gewichtung 10

Geforderte Nachweise:
Teilnahmebedingungen
III.2.1) Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers sowie Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der
Auflagen zu überprüfen: — Kenntnis der unter III.1.4) genannten
Vorschriften,
— Selbstauskunft über Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz,
— Qualifizierung zur „Elektrotechnisch unterwiesenen Person“ (EUP),
— Nachweis einer Haftpflichtversicherung, Mindestdeckungssumme 1 500 000
EUR,
— Erklärung ob eine Zusammenarbeit mit Subunternehmen beabsichtigt wird.
III.2.2) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der
Auflagen zu überprüfen: — Der Nachweis über die wirtschaftliche und
finanzielle Leistungsfähigkeit durch Vorlage von Geschäftsberichten der
letzten 3 Jahre,
— Erklärung, dass kein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares
gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet oder die Eröffnung beantragt
wurde,
— Erklärung, dass sich das Unternehmen nicht in Liquidation befindet.
III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der
Auflagen zu überprüfen: — Zugelassen sind Unternehmen, die Referenzen über
einen Zeitraum nicht länger als 5 Jahre zurückliegenden Projekte
nachweisen können.
— Geeignetes technisches Gerät zur Einhaltung der Sicherheitsabstände zu
spannungsführenden Teilen, d. h. die Fahrzeuge dürfen eine max. Höhe von 2
m nicht überschreiten und müssen ein festes Dach (nicht abnehm- oder
öffenbar) aufweisen.
— Eingesetztes Personal zur Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln müssen
über einen von der zuständigen Behörde ausgestellten Sachkundenachweis
verfügen (Novellierung des PflSchG mit Erlass der neuen PflSchSachkV). Die
Sachkunde ist vom AN mit Einreichung des Teilnameantrag nachzuweisen
— Mindestens 2 Personen je Arbeitsgruppe müssen eine Ausbildung zum
Ersthelfer -nicht älter als 2 Jahre- nachweisen.
— Qualifikationsnachweise für jeden im Umspannwerk eingesetzten
Mitarbeiter für Arbeiten in elektrotechnischen Anlagen (EUP). Vorlage
sämtlicher Dokumentation in deutscher Sprache
— Selbstauskunft Arbeitssicherheit (z. B. LTIF).
— Eingesetzte Arbeitsmittel (Werkzeuge, Geräte, Maschinen oder Anlagen)
müssen den Auflagen der Betriebssicherheitsverordnung entsprechen.
— Sämtliche Nachweise sind beglaubigt in deutscher Sprache vorzulegen.
— Geschäftsabwicklung in deutscher Sprache. Nachweise und Zertifikate für
Sprachkenntnisse sind für jeden im Umspannwerk eingesetzten Mitarbeiter
beizulegen.
III.3) Besondere Bedingungen für Dienstleistungsaufträge
III.3.1) Angaben zu einem besonderen Berufsstand
Die Erbringung der Dienstleistung ist einem besonderen Berufsstand
vorbehalten: nein
III.3.2) Für die Erbringung der Dienstleistung verantwortliches Personal
Juristische Personen müssen die Namen und die beruflichen Qualifikationen
der Personen angeben, die für die Erbringung der Dienstleistung
verantwortlich sind: nein

Besondere Bedingungen:
Zusätzliche Angaben:
Der Auftraggeber ist gem. § 30 SektVO berechtigt, das Vergabeverfahren
jederzeit einzustellen. Auf die Frist des § 107 ADS. 3 Nr. 4 GWB wird
ausdrücklich hingewiesen.
Die in dieser Bekanntmachung genannten Termine unterliegen auch den
Bestimmungen der oben genannten Vorbehalte und sind somit als
unverbindlich zu betrachten und können sich verschieben.
Die Teilnahmeunterlagen müssen 1 x in Papierform und 2 x in einem
anerkannten Dateiformat auf CD oder USB Stick eingereicht werden.
Die Postumschläge 1 Pakete sind wie folgt zu beschriften: „Achtung.
Teilnahmeantrag, nicht vor Ablauf der Frist öffnen". Die Postsendung muss
an: TenneT TSO GmbH, Mandy Piepersjohanns, Eisenbahnlängsweg 2a, 31275
Lehrte, adressiert sein.
Eine Einreichung der Teilnahmeunterlagen vorab per E-Mail ist zulässig,
aber zur Wahrung der Wahrung der Teilnahmefrist nicht ausreichend.
Sonstige besondere Bedingungen:
Für die Ausführung des Auftrags gelten besondere Bedingungen: ja
Darlegung der besonderen Bedingungen: — Elektrotechnisch unterwiesene
Person (EUP) nach DIN VDE 0210-100.
— Ausführung nach derzeit gültigen deutschen Gesetzen, Verordnungen,
Bestimmungen, Normen, Richtlinien und allgemein anerkannten Regeln der
Technik.
— Einhaltung der geltenden deutschen Arbeitssicherheits-, Umweltschutz-
und Unfallverhütungsvorschriften.
— Geschäftsabwicklung in deutscher Sprache.

Sonstiges
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
30.1.2015
Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Auf
die Fristregelung des § 107 Abs. 3 Nr. 4 des Gesetzes gegen
Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) wird ausdrücklich hingewiesen. Danach ist
ein Antrag auf Einleitung eines Nachprüfungsverfahrens unzulässig, soweit
mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers,
einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.
Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Vergabekammer beim Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit
und Verkehr -Regierungsvertretung Lüneburg-
Auf der Hude 2
21339 Lüneburg
DEUTSCHLAND
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer beim Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit
und Verkehr -Regierungsvertretung Lüneburg-
Auf der Hude 2
21339 Lüneburg
DEUTSCHLAND
Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Vergabekammer beim Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit
und Verkehr -Regierungsvertretung Lüneburg-
Auf der Hude 2
21339 Lüneburg
DEUTSCHLAND

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen