DTAD

Ausschreibung - Gutachtenerstellung in Wiesbaden (ID:5607784)

Auftragsdaten
Titel:
Gutachtenerstellung
DTAD-ID:
5607784
Region:
65203 Wiesbaden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.11.2010
Frist Vergabeunterlagen:
16.11.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen oder Freihändigen Vergaben"

HAD-Referenz-Nr.:17/1223

Aktenzeichen:0353 - Ld 1a

1.Auftraggeber (Vergabestelle):Offizielle Bezeichnung:HCC - Hessisches

Competence Center für Neue Verwaltungssteuerung, -Zentrale Beschaffung-

Straße:Rheingaustra?e 186

Stadt/Ort:65203 Wiesbaden

Land:Deutschland

Telefon:(49) 0611 6939486

Fax:(49) 0611 6939400

Mail:Beschaffung@hcc.hessen.de

2.Art der Leistung :Dienstleistung

3.Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:Erstellung eines Gutachtens

über mögliche Optimierungen des Beschaffungsprozesses im Land Hessen für

Anlagen, Geräte, Kommunikationseinrichtungen sowie Liefer- und Dienstleitungen

der Informationstechnik

4.Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5.Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Bewerbungsfrist:16.11.2010 12:00 Uhr

6.Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

Das Hessische Ministerium der Finanzen (Auftraggeber) beabsichtigt, ein

Gutachten über mögliche Optimierungen des Beschaffungsprozesses im Land Hessen

für Anlagen, Geräte, Kommunikationseinrichtungen sowie Liefer- und

Dienstleitungen der Informationstechnik zu beauftragen.

Die Fachkompetenz für Anlagen, Geräte, Kommunikationseinrichtungen sowie Liefer-

und Dienstleistungen der Informationstechnik (zusammengefasst: IT-

Beschaffungen) obliegt im Land Hessen der Hessischen Zentrale für

Datenverarbeitung (HZD).

Als interner Dienstleister des Landes Hessen nimmt die HZD hierbei insbesondere

folgende Funktionen wahr:

- Betreiber von IT-Lösungen des Landes,

- "Standardisierungsw?chter",

- Dienstleister für Problemlösungen.

Alle hierbei entstehenden Beschaffungsaktivit?ten werden unter Beachtung der

vergaberechtlichen Bedingungen durch die HZD als zentrale Beschaffungsstelle

selbst oder aber mit ihrer Unterstützung durchgeführt.

Ziel des Gutachtens soll es sein:

- die derzeitigen Beschaffungsaktivit?ten der HZD in einer Bestandserhebung

(Ist-Analyse) zu erfassen und

- Optimierungsm?glichkeiten im Hinblick auf Prozessbeschleunigung und -

vereinfachung (Aufbau- und Ablauforganisation) aufzuzeigen.

Das Gutachten muss zudem darüber Aufschluss geben, wie die vorgeschlagenen

Maßnahmen zur Optimierung der IT-Beschaffung operativ umgesetzt werden sollten

(z. B. Auswirkungen auf den Organisationsablauf; Personalbedarf

quantitativ/qualitativ einschließlich der Kostenbemessung). Die Wahrung der

Verfahrenssicherheit und -qualit?t für eine rechtssichere und erfolgreiche IT-

Beschaffung muss bei der Untersuchung und den L?sungsvorschl?gen im Focus

stehen. Risiken und Reibungsverluste sowie mögliche Synergieeffekte

(Wirtschaftlichkeit) bei veränderten Prozessen sind ausführlich darzulegen.

Der Auftraggeber wird dem Auftragnehmer vor Aufnahme der gutachterlichen

Tätigkeit eine Übersicht der IT-Beschaffungsprozesse zur Verfügung stellen.

Für die Analyse, Konsolidierung der Daten und Erstellung des Gutachtens geht

der Auftraggeber von ca. 140 Beratertagen aus.

Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

79410000 Unternehmens- und Managementberatung

Erg?nzende Gegenstände:

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung :Hessisches Ministerium der

Finanzen, Friedrich-Ebert-Allee 6, 65185 Wiesbaden

NUTS-Code : DE714 Wiesbaden, Kreisfreie Stadt

Zeitraum der Ausführung :

voraussichtlich vom 20.12.2010 bis 15.02.2011

7.Wertungsmerkmale:

8.Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme aufgefordert werden

sollen:

höchstens 5

9.Auskünfte erteilt:Offizielle Bezeichnung:HCC - Hessisches Competence Center

für Neue Verwaltungssteuerung, - Zentrale Beschaffung -

Straße:Rheingaustra?e 186

Stadt/Ort:65203 Wiesbaden

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Frau Ritter

Telefon:(0611) 6939 496

Fax:(0611) 6939 400

Mail:Beschaffung@hcc.hessen.de

10.

11.Sonstige Angaben:Die Aufgabenstellung setzt aufgrund ihres sehr komplexen

Charakters hohe Fachkenntnis des Bewerbers voraus. Der Bewerber hat bereits mit

seiner Interessenbekundung seine fachliche und sachliche Eignung/Expertise

nachzuweisen durch:

- Darstellung des Firmenkurzprofils unter Nennung der personellen und

sachlichen Ausstattung

- Darstellung der beruflichen Qualifikation der für das Gutachten vorgesehenen

Personen

- Darstellung der Erfahrungen und Kenntnisse auf dem Gebiet der Prozess- und

Organisations-Analyse (Aufbau- und Ablauforganisation) in vergleichbaren

Projekten

- Darstellung der Kenntnisse des Einkaufes von Waren und Dienstleistungen im IT-

Bereich und des hierbei für Öffentliche Auftraggeber geltenden rechtlichen

(vergaberechtlichen und vertragsrechtlichen) Rahmen

- Referenzliste über bereits durchgeführte vergleichbare Dienstleistungen.

Ihre Interessenbekundung sowie die verlangten Bewerbungsunterlagen sind bis zu

der unter Ziffer 5 genannten Bewerbungsfrist einzureichen bei:

HCC - Hessisches Competence Center für Neue Verwaltungssteuerung

-Zentrale Beschaffung-

Rheingaustra?e 186

65203 Wiesbaden

Ein Anspruch zur Aufforderung zur Angebotsabgabe besteht aufgrund der

Interessenbekundung nicht!

Es werden maximal 5 Bewerber zur Abgabe eines Angebotes aufgefordert.

Die Auswahl der für die Aufforderung zur Angebotsabgabe vorgesehenen Bewerber

erfolgt entsprechend der vorgenannten Nachweise sowie eigener Erfahrungen des

Auftraggebers.

Der Zuschlag wird auf das wirtschaftlichste Angebot erteilt. Die Wertungs-

/Zuschlagskriterien sind: Preis 50 %, Qualität 50 %.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen