DTAD

Ausschreibung - Gutachterische Tätigkeit in Hannover (ID:10499333)

Übersicht
DTAD-ID:
10499333
Region:
30169 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Gutachterische Tätigkeit
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Die atomrechtliche Aufsicht über die Firmengruppe Eckert & Ziegler sowie GE Healthcare Buchler GmbH & Co. KG in Braunschweig und für das Außenlager Leese im Landkreis Nienburg/Weser soll...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
31.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz
Archivstraße 2
30169 Hannover
Herrn Schulz (Referat 43)
Telefon: +49 5111203601
Fax: +49 511120993601
E-Mail: herbert.schulz@mu.niedersachsen.de
www.umwelt.niedersachsen.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rahmenvertrag über Sachverständigendienstleistungen nach § 20 Atomgesetz für Genehmigungs- und Aufsichtsverfahren nach der Strahlenschutzverordnung.
Die atomrechtliche Aufsicht über die Firmengruppe Eckert & Ziegler sowie GE Healthcare Buchler GmbH & Co. KG in Braunschweig und für das Außenlager Leese im Landkreis Nienburg/Weser soll konzeptionell neu aufgestellt werden. Das neue Aufsichtkonzept sieht bei bestimmten Fragestellungen zu diesen Firmen auch die Zuziehung von Sachverständigen vor. Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz beabsichtigt, als atomrechtliche Aufsichtsbehörde, einen Rahmenvertrag über diese Sachverständigendienstleistungen zu vergeben.

CPV-Codes: 71319000

Erfüllungsort:
Sitz des künftigen Auftragnehmers und Niedersachsen/Hannover, Braunschweig und Leese.
Nuts-Code: DE929

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
76375-2015

Aktenzeichen:
43 - 40326/15

Vergabeunterlagen:
Die Teilnehmer haben ihrer Bewerbung die „Hinweise und Informationen zum Vergabeverfahren“ vorzuheften und die Struktur ihrer Bewerbung daran auszurichten. Die „Hinweise und Informationen zum Vergabeverfahren“ können Bewerber beim Auftraggeber schriftlich anfordern.

Auftragswert:
300 000 EUR

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
31.03.2015

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 0072 (ab Auftragsvergabe)

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Der Auftragnehmer haftet für alle Schäden, die sich aus seiner Tätigkeit ergeben. Hierfür wird der Nachweis über das Bestehen einer Berufshaftpflichtversicherung mit einer Haftungssumme von mindestens 25 000 000 EUR je Schadenereignis und -jahr für Personen-, Sach- und Vermögensschäden gefordert.

Zuschlagskriterien:
keine Angabe

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Unternehmensbeschreibung, insbesondere Geschäftstätigkeit, Unternehmenszweck, Erklärung, dass keine Ausschlussgründe gem. § 4 VOF vorliegen. Weitere Eignungskriterien enthalten die „Hinweise und Informationen zum Vergabeverfahren“, die Bewerber beim Auftraggeber schriftlich anfordern können.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eigenerklärungen zu den Gesamtumsätzen und zu den Umsätzen für vergleichbare Dienstleistungen in den letzten fünf Jahren.

Technische Leistungsfähigkeit
Fachliche Eignung, besondere Fachkunde anhand von Referenzlisten erbrachter vergleichbarer Leistungen, Anzahl und Qualifikation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Projekt, Einverständnis zur Überprüfung der Zuverlässigkeit gem. § 12b Atomgesetz, unparteiische und zuverlässige Auftragsabwicklung. Weitere Einzelheiten enthalten die „Hinweise und Informationen zum Vergabeverfahren“, die Bewerber beim Auftraggeber schriftlich anfordern können.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen