DTAD

Ausschreibung - Hackschnitzel-Kesselanlage in Limburg (ID:3097805)

Auftragsdaten
Titel:
Hackschnitzel-Kesselanlage
DTAD-ID:
3097805
Region:
65549 Limburg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.10.2008
Frist Vergabeunterlagen:
20.10.2008
Frist Angebotsabgabe:
04.11.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Rohre, zugehörige Artikel, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Der Magistrat der Kreisstadt Limburg a.d. Lahn

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

a) Vergabestelle:

Name: Mag istrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn - St?dtischer

Betriebshof

Anschrift:lm großen Rohr 4

Stadt/Ort:65549 Limburg a. d. Lahn

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Kunz

Telefon:06431-2128 11

Fax:06431 - 21 28 23

Mail:[1]klaus.kunz@stadt.limburg.de

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Art des Auftrags: Einbau einer Hackschnitzel-Kesselanlage beim

städt. Betriebshof

d) Ausführungsort: Im großen Rohr 4, 65549 Limburg a. d. Lahn

e) Art und Umfang der Leistung: Wärmeerzeuger incl. Zubehör ca. 130 Kw

Abgasanlage incl. Zubehör

Rohrleitungen und Formstücke

Regelanlage

Armaturen und Pumpen

Sonstige Leistungen

Die neue Heizzentrale ist über eine Nahw?rmeleitung mit der bestehenden

Heizungsan-

lage im Hauptgebäude zu verbinden. Die Einspeisung erfolgt über 4

Pufferspeicher mit je

1.100 Itr. Volumen.

f) Unterteilung in Lose: nein

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags:

Einbau einer

Hackschnitzel-Kesselanlage

h) Ausführungsfrist:

Beginn : 15.12.2008

Ende : 28.02.2009

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen / Einsichtnahme in

Verdingungsunterla-

gen:

siehe unter a)

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 20.10.2008

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: Zur Abgeltung der Selbstkosten für

die Unterlagen

ist ein Verrechnungsscheck in Höhe von 20,00 EUR beizufügen. Auf dem

Verrechnungs-

scheck ist das Buchungszeichen 1114100.5309900 anzugeben. Eine

Rückerstattung der

Kosten ist ausgeschlossen. (Versand der Unterlagen nur bei Vorlage des

Verrechnungs-

schecks).

Zahlungsweise: Verrechnungsscheck

k) Ablauf der Angebotsfrist: 04.11.2008 11:30 Uhr

I) Ort der Angebotsabgabe:

Name: Mag istrat der Kreisstadt Limburg a.d. Lahn -

Rechnungsprüfungsamt -

Anschrift:Werner-Senger-Straße 10

Stadt/Ort:65549 Limburg a.d. Lahn

Land:Deutschland

m)Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: nur

bevollmächtigte Vertreter

der Bieter

o) Angebotseröffnung: 04.11.2008 11:30 Uhr

Ort: Rathaus Limburg, Werner-Senger-Straße 10, 65540 Limburg, Raum 323

Altbau

p) Sicherheitsleistungen: 10 %

q) Zahlungsbedingungen: nach VOB/A

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: k. A.

s) Eignungsnachweise: Nachweise nach VOB, Teil A, ? 8 Abs. 3, Ziffer a)

bis g) Freistel-

lungsbescheinigung des zuständigen Finanzamtes nach dem Gesetz zur

Bauabzugsteu-

er. Werden die geforderten Nachweise nicht erbracht, können die

jeweiligen Unterneh-

mer im Vergabeverfahren ausgeschlossen werden.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 03.12.2008

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

RP Gießen, VOB-Stelle, Landgraf-Philipp-Platz 3-7, 35390 Gießen

Limburg a. d. Lahn, den 30.09.2008

DER MAGISTRAT

der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn

Babette Täpper

1. Stadträtin

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen