DTAD

Ausschreibung - Hardwareberatung in Hannover (ID:10702035)

Übersicht
DTAD-ID:
10702035
Region:
30459 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Softwareprogrammierung, -beratung, Hardwareberatung
CPV-Codes:
Computerunterstützung und -beratung , Hardwareberatung , Softwareprogrammierung und -beratung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Mit der anstehenden Ausschreibung wird die Unterstützung der Beschäftigten des Landes Niedersachsen durch Beratungs- und Unterstützungsleistungen eines geeigneten IT-Dienstleisters...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
16.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
16.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Land Niedersachsen, vertreten durch IT.Niedersachsen
Göttinger Chaussee 259
30459 Hannover
Frau Peckhaus
Telefon: +49 51198987524
Fax: +49 51198984913
E-Mail: stefanie.peckhaus@it.niedersachsen.de


Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://vergabe.niedersachsen.de

 
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
Die Unterlagen werden auf der Homepage: http://vergabe.niedersachsen.de unter "Ausschreibungen", "IT-Leistungen" zum Abruf bereit gestellt.
keine Angabe
keine Angabe

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rahmenvereinbarung über IT-Dienstleistungen.
Mit der anstehenden Ausschreibung wird die Unterstützung der Beschäftigten des Landes Niedersachsen durch Beratungs- und Unterstützungsleistungen eines geeigneten IT-Dienstleisters angestrebt.
Ziel dieses Vergabeverfahren ist der Abschluss einer Rahmenvereinbarung mit einer Laufzeit von zwei Jahren und einer zweimaligen Verlängerungsoption von jeweils einem Jahr.
Arbeitnehmerüberlassung ist ausdrücklich ausgeschlossen und somit nicht Gegenstand dieser Ausschreibung.
Es wird darauf hingewiesen, dass bereits bestehende Rahmenvereinbarungen zur Beschaffung von IT-Dienstleistungen Vorrang gegenüber der mit der vorliegenden Ausschreibung abzuschließenden Rahmenvereinbarung genießen.

CPV-Codes: 72100000, 72200000, 72600000

Erfüllungsort:
Niedersachsen.
Nuts-Code: DE9

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
152929-2015

Aktenzeichen:
02829-426/14

Vergabeunterlagen:
Weitere Informationen, die von den Bewerbern bei der Erstellung des Teilnahmeantrages zwingend
zu beachten sind, finden sich in dem Dokument "A_Unterlage_Teilnahmewettbewerb_V1.pdf", das auf der
Ausschreibungsplattform "http://vergabe.niedersachsen.de", "Ausschreibungen", "IT-Leistungen" abrufbar ist.
Auf der Ausschreibungsplattform finden sich auch noch Vordrucke für die von den Bewerbern abzugebenden
Erklärungen.
Die Nachforderung nicht vorgelegter Erklärungen und Nachweise behält sich IT.Niedersachsen gem. § 19 EG
Abs. 2 VOL/A vor. Nach gesonderter Aufforderung sind in den Erklärungen genannte Angaben nachzuweisen.

Auftragswert:
20 000 000 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
16.06.2015 - 10:00 Uhr

Angebotsfrist:
16.06.2015 - 11:00 Uhr

Ausführungsfrist:
31.05.2017

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Siehe Teilnahmewettbewerbsunterlagen, die unter der in I.1) (Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen) genannten Stelle heruntergeladen werden können. Unter anderem werden aber folgende Ausschlusskriterien definiert: Eigenerklärung zur Gesetzestreue und Zuverlässigkeit.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Siehe Teilnahmewettbewerbsunterlagen, die unter der in I.1) (Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen) genannten Stelle heruntergeladen werden können.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Unter anderem folgende Ausschlusskriterien: durchschnittlicher Jahresumsatz aus den drei abgeschlossenen Geschäftsjahren beträgt mindestens 500.000.000 EUR; Mindestens 25 Prozent der angegebenen Gesamtsumme der Mitarbeiter/innen umfasst eigene, fest angestellte Mitarbeiter/innen.

Technische Leistungsfähigkeit
Siehe Teilnahmewettbewerbsunterlagen, die unter der in I.1) (Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen) genannten Stelle heruntergeladen werden können.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Unter anderem folgende Ausschlusskriterien: Projekterfahrungen im Bereich der öffentlichen Verwaltung; ISO 27001; ISO 9001; Partnerstatus Gold des Herstellers Microsoft;

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen