DTAD

Ausschreibung - Hardwareinstallation in Nürnberg (ID:11228679)

Übersicht
DTAD-ID:
11228679
Region:
90478 Nürnberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Hardwareberatung
CPV-Codes:
Hardwareinstallation
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Verwertung PC2016.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.10.2015
Frist Vergabeunterlagen:
16.11.2015
Frist Angebotsabgabe:
16.11.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Bundesagentur für Arbeit (BA), vertreten durch den Vorstand, hier vertreten durch den Leiter des Geschäftsbereiches Einkauf im BA-Service-Haus
Regensburger Str. 104
90478 Nürnberg
Sandra Juraschek
Telefon: +49 9111798006
Fax: +49 911179908051
E-Mail: service-haus.einkauf-informationstechnik@arbeitsagentur.de
http://www.evergabe-online.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.evergabe-online.de

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen:
http://www.evergabe-online.de

 
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Bundesagentur für Arbeit, Service-Haus
Regensburger Str. 104
90478 Nürnberg

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
Bundesagentur für Arbeit, Service-Haus
Regensburger Str. 104
90478 Nürnberg

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Verwertung PC 2016.
Verwertung PC2016.
Die BA beabsichtigt im 1.Quartal 2016 ca. 40 000 PC's zu verwerten. Dies erfolgt im Rahmen eines Rollouts, in dessen Verlauf die zu verwertende Menge noch variieren kann. Der Vertragszeitraum beginnt mit Zuschlag und endet mit Abholung aller Geräte, spätestens zum 31.3.2016.
Die PC waren vor der Außerbetriebnahme bei der BA im Einsatz und voll funktionsfähig. Eine Zusage auf die Funktionsfähigkeit bei Übergabe kann die BA gegenüber dem AN nicht erbringen.
Aufgrund häufiger Umzüge der Hardware können Gebrauchsspuren an der Außenseite der Geräte vorhanden sein.
Die PCs verfügen über keine Herstellergarantie mehr und es bestehen auch keine Ansprüche aus Mängeln, die auf den Auftragnehmer übergehen können.
Auf Verlangen der BA ist der Verbleib der Geräte bis zur ersten Absatzstufe nachzuweisen.
Modellbezeichnung: Fujitsu Esprimo E5730
Erstinstallation: Q1/2009 bis Q1/2010
Prozessor: Intel Core 2 Duo E8500
Arbeitsspeicher: 4 GB (2x 2 GB, DDR2, 800 MHz, PC2-6400)
Grafikkarte: Intel GMA 4500 Q43 Express
Soundsystem/-karte: Realtek High Definition Audio
Festplatte: 160 GB
Netzwerk Intel(R) 82567LF-3
Laufwerke DVD – R (16xDVD/48xCD)
Gehäuseform Desktop (SFF)
Schnittstellen:
6 x USB hinten, 2 x vorn, 2 x intern
2 x seriell
1 x Audio Line-In hinten
1 x Audio Line-Out hinten
je 1 x Kopfhörer und Mikrofon vorn
1 x VGA, 1 x DVI, 2 x PS/2, 1 x RJ45
Die PCs werden ohne Tastatur und Maus übergeben und sind ohne Software-Lizenzen (auch ohne OEM-Lizenz).
Das BIOS der PCs ist mit einem Passwort geschützt und muss mittels Reset am Board zurückgesetzt werden.
Die Festplatten werden vor Übergabe gelöscht. Bei ca. 10 % der Geräte erfolgt die Übergabe ohne Festplatte, sofern die Daten nur noch durch die mechanische Zerstörung des Datenträgers unbrauchbar gemacht werden konnten.

CPV-Codes: 51611100

Erfüllungsort:
Bad Vilbel.
Nuts-Code: DE254

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
348199-2015

Aktenzeichen:
12-15-00122

Vergabeunterlagen:
Da es sich um eine Vewertung handelt und Gebote erwartet werden, wird, abweichend der Angabe unter Ziffer IV.2.1), der Zuschlag auf das Gebot mit dem höchsten Gesamtgebotspreis erteilt (siehe hierzu auch die Bewerbungsbedingungen der Vertragsunterlagen, Teil A, Ziffer I.12).

Termine & Fristen
Unterlagen:
16.11.2015 - 00:00 Uhr

Angebotsfrist:
16.11.2015 - 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
11.12.2015 - 31.03.2016

Bindefrist:
11.12.2015

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Siehe Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
— D.0: Gebotsschreiben;
— D.1: Erklärung Bieter- bzw. Bewerbergemeinschaften – (nur bei Bildung von Bieter- bzw. Bewerbergemeinschaften);
— D.2: Erklärung zum Einsatz von Subunternehmen/Freien Mitarbeitern – (nur bei Einschaltung von Subunternehmern/Freien Mitarbeitern);
— D.3: Eigenerklärung zur Eignung und Bereitstellung von Ressourcen – (nur bei Rückgriff auf externe Ressourcen);
— D.4: Eigenerklärung Zuverlässigkeit und Gesetzestreue;
— D.5: Eigenerklärung Insolvenz bzw. Liquidation.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
— D.6: Eigenerklärung Berufshaftpflicht.

Technische Leistungsfähigkeit
Siehe Vergabeunterlagen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
18.12.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen