DTAD

Ausschreibung - Hausmeisterdienste in Göttingen (ID:12276728)

Übersicht
DTAD-ID:
12276728
Region:
37077 Göttingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Schneeräumung, Winterdienst, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Hausmeisterdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Abschluss eines Hausmeister-Service-Vertrages für die gesamtheitliche Betreuung der Liegenschaft Max-Planck-Str. 2 in 37191 Katlenburg-Lindau.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.09.2016
Frist Vergabeunterlagen:
16.09.2016
Frist Angebotsabgabe:
18.10.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V, vertreten durch den Geschäftsführenden Direktor des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung (MPS),
Justus-von-Liebig-Weg 3,
37077 Göttingen
Weitere Auskünfte erteilen:
Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung, Frau Steinfadt,
Justus-von-Liebig-Weg 3,
37077 Göttingen,
Tel.: 05 51/38 49 79-2 48
E-Mail: steinfadt@mps.mpg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Abschluss eines Hausmeister-Service-Vertrages für die gesamtheitliche Betreuung der Liegenschaft Max-Planck-Str. 2 in 37191 Katlenburg-Lindau.
Die Leistungen des Hausmeister-Service bestehen aus 4 Leistungsbildern (Losen), die einzeln oder als Gesamtleistung angeboten werden können. Weitere Informationen sind den Vergabeunterlagen zu entnehmen.
Los 1: Überwachung des Zustandes der Gebäude und der haustechnischen Anlagen
Los 2: Sommerdienst (Rasenschnitt, Verkehrsflächenpflege, Heckenschnitt)
Los 3: Winterdienst (Schnee-ZEisräumen, Streudienste)
Los 4: Reinigungsarbeiten/Jahresreinigung (Boden und Fenster)

Erfüllungsort:
37191 Katlenburg-Lindau

Lose:
ja

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Form, in der die Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind:
schriftlich per verschlossenem Brief, mit der Kennzeichnung ANGEBOT.
Bezeichnung und die Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können:
Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung, Einkauf, Frau Flick, Justus-von-Liebig-Weg 3, 37077 Göttingen Email: nick@mps.mpg.de
Die Vergabeunterlagen können direkt von unserer Internetseite,
http://www2.mps.mpg.de/de/ausschreibungen heruntergeladen werden.
Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb und die Abgäbe eines Angebotes ist die Teilnahme an einer Ortsbesichtigung. Termine für die Ortsbesichtigung sind der 14. und 19.09.2016, jeweils um 10:30 Uhr. Die Teilnahme an der vorgeschriebenen Ortsbesichtigung ist bei der unter Punkt
bezeichnete Stelle schriftlich (per Email) bis spätestens 16.09.2016 zu bestätigen. Kosten für die Teilnahme am Vergabeverfahren sowie der Besichtigung werden nicht erstattet,

Termine & Fristen
Unterlagen:
16.09.2016

Angebotsfrist:
18.10.2016

Ausführungsfrist:
am 01.11.2016, spätestens jedoch am 01.01.2017 beginnen und
enden mit dem Verkauf der Liegenschaft.

Bindefrist:
31.12.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Angabe der Zuschlagskriterien, sofern diese nicht in den Vergabeunterlagen genannt werden: wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die die Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters verlangen sowie die Eignungsanforderungen und -Kriterien, die zwingend vorausgesetzt werden:
- Unternehmensdarstellung (Name, Anschrift, Rechtsform, organisatorische Gliederung, Leistungsspektrum, Gründungsdatum, Niederlassungen)
- Vorlage eines vollständigen und aktuellen Handelsregisterauszuges
- Nachweis über den Umsatz des Unternehmens in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren
- unterschriebene Eigenerklärung im Sinne des § 6 Abs. 5 VOL/A
- In Verbindung mit den Anlagen 5 Personaleinsatz/Arbeitszeiten und 5.1 Qualifikation des eingesetzten Personals der Vergabeunterlagen ist ein Konzept des AN gefordert, das darstellt, wie der AN geplant hat, im Rahmen seiner angegebenen Zeit-und Personalangaben die geforderten Leistungen der Ausschreibung zu erbringen und das Ziel der Ausschreibung erreichen zu können.

Besondere Bedingungen:
Die Auftragserteilung und -durchführung erfolgt auf der Grundlage der Zusätzlichen Vertragsbedingungen der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V, die auf der Homepage www.mpg.de eingesehen werden können. Nachrangig gelten die Bestimmungen der VOL. Weitere Informationen sind den Vergabeunterlagen zu entnehmen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen