DTAD

Ausschreibung - Heizung: Kesselsanierung in Wittlich (ID:7451128)

Auftragsdaten
Titel:
Heizung: Kesselsanierung
DTAD-ID:
7451128
Region:
54516 Wittlich
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.08.2012
Frist Angebotsabgabe:
28.08.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Heizung: Kesselsanierung
Kategorien:
Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG

Bauvorhaben: Altes Rathaus - Sanierung

Bauherr und Stadtverwaltung Wittlich, Schloßstraße 11, 54516 Wittlich

Projektleitung: FB III / Gebäude- und Liegenschaftsmanagement

Planung und Planungsbüro Heck + Kappes

Bauleitung Stettiner Str. 30, 54516 Wittlich

Bauumfang: Uhrzeit Gebühr

1. Heizung: Kesselsanierung 10.00 Uhr 25,00 €

Vergabe-Nr.: GLM.2012.25211.Heizung

Gas-Heizkessel 90 kW

Anforderung der Die Vergabeunterlagen können für die o.g. Gebühr bei Vergabe24,

Vergabeunterlagen: Verlag Chmielorz GmbH, Marktplatz 13, 65183 Wiesbaden (Tel. 0611-36098-98)

ausschließlich per Fax: 0611-71184021 oder E-Mail: auftrag.chm@vergabe24.de

bestellt werden.

Zahlungsarten: Per Lastschrifteinzugsermächtigung oder Überweisung nach Rechnungserhalt

(bitte unbedingt die Rechnungs- und Kundennummer auf dem Überweisungsformular

angeben). Barzahlung oder Scheck nicht möglich. Zusätzlich stehen die

Unterlagen unter www.vergabe24.de für Abo-Kunden zur Ansicht und zum Download

zur Verfügung. Das Entgelt wird nicht erstattet.

Auskunft erteilt: Stadtverwaltung Wittlich, Gebäude- und Liegenschaftsmanagement

Schloßstraße 11, 54516 Wittlich, Tel: 06571 / 17-1325, Fax: 06571 / 17-2325

Angebotseröffnung: Am Dienstag, dem 28.08.2012 zu den o.g. Uhrzeiten bei der Stadtverwaltung Wittlich,

Schloßstraße 11, 54516 Wittlich, Zimmer 317.

Submissionsergebnisse sind nur erhältlich unter Beifügung eines frankierten

Briefumschlages. Sie sind nicht erhältlich per Fax oder Telefon.

Nachprüfungsstelle: Kommunalaufsicht der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich.

Wittlich, den 07.08.2012

In Vertretung

Albert Klein, Erster Beigeordneter

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen