DTAD

Ausschreibung - Heizung, Lüftung, Sanitär in Willingshausen (ID:4544948)

Auftragsdaten
Titel:
Heizung, Lüftung, Sanitär
DTAD-ID:
4544948
Region:
34628 Willingshausen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.11.2009
Frist Angebotsabgabe:
07.12.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Rohre, zugehörige Artikel, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter
CPV-Codes:
Bau von weiterführenden Schulen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung.

öffentliche Ausschreibung VOB/A.

Vergabe-Nr./Aktenzeichen: BV 0565-06-02.

a) Vergabestelle: Evang. Kirche von Kurhessen-Waldeck, Landeskirchenamt,

Wilhelmsh?her Allee 330, 34131 Kassel, Deutschland, Tel.: 0561/9378, Fax:

0561/9378400.

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A.

c) Art des Auftrags: Heizung, Lüftung, Sanitär.

d) Ausführungsort: Steinbruchweg, 34628 Willingshausen-Steinatal, NUTS-Code:

DE735 - Schwalm-Eder-Kreis.

e) Art und Umfang der Leistung:

Gas-, Wasser- und Abwasseranlagen:

ca. 180 m Entw?sserungsleitungen;

ca. 500 m Bew?sserungsleitungen;

18 Waschtische;

3 Urinale;

6 WC;

2 Duschen.

Heizungs- und Warmwasseranlagen:

2 Brennwertkessel;

1 Warmwasserbereiter;

7 Umwälzpumpen;

ca. 560 m Rohrleitungen;

12 Heizkörper;

ca. 190 qm Fußbodenheizung.

Raumlufttechnische Anlagen:

2 kombinierte raumlufttechnische Zu- und Abluftger?te mit WRG;

ca. 800 qm Lüftungskanal mit Wärmedämmung;

62 L?ftungsausl?sse;

4 Brandschutzklappen;

3 Schaltschr?nke mit DDC-Automationsstation.

Produktschl?ssel (CPV): 45214220 Bau von weiterführenden Schulen.

f) Unterteilung in Lose: nein.

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Das Gebäude

wird im Rahmen der Bauwerkserhaltung saniert und an die Ansprüche des heutigen

Schulbetriebes Spotst?tten angepasst.

h) Ausführungsfrist:

Die Liefer- und Leistungsfristen werden mit den Firmen abgestimmt.

Die Osterferien in Hessen sind der; Beginn der Maßnahme. 1 BA 2.Quratal +

3.Quartal 20102 BA 2.Quratal + 3.Quartal 2011 Unterlagen können ab dem 20.

Nov. 2009 versendet werden.

Beginn: 29. März 2010; Ende: 30. Sept. 2011.

i). Anforderung der Verdingungsunterlagen:, Ingenieurbüro Freund TGA GmbH,

K?lnische Str. 143, 34119 Kassel, Deutschland. Zu Hdn. von: Dipl.-Ing. Andreas

Freund, Tel.: 0561/5603220, Fax: 0561/7399526, eMail: freund-tga@online.de.

Einsichten in die Verdingungsunterlagen sind nur bei dem Ingenieurbüro Freund

TGA GmbH, Herrn Andreas Freund anzufragen.

j) Kosten der Verdingungsunterlagen:

Ausschreibungsunterlagen Druckfassung 50,- Euro.

Ausschreibungsunterlagen digital kostenfrei 0,- Euro;

Zahlungsweise: Überweisung;

Empfänger: Friedmar Freund;

Konto-Nr.: 104500234; BLZ 850.949.84 bei Kreditinstitut: Volksbank Riesa eG;

Verwendungszweck (bitte immer angeben!): BV 0565-06-02 HLS.

k) Ablauf der Angebotsfrist: 7. Dez. 2009, 14.00 Uhr.

l) Ort der Angebotsabgabe: Ingenieurbüro Winter, Wilhelmsh?her Weg 7, 34128

Kassel, Land: Deutschland, Zu Hdn. von: Herr Oskar Winter, Tel.: 0561/988770,

Fax: 0561/9887744, eMail: winter@ib-winter.de, digitale Adresse (URL):

http://www.enco-gmbh.de.

m) Das Angebot ist abzufassen in: deutsch.

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Je ein Vertreter je Firma.

o) Angebotseröffnung: 7. Dez. 2009, 14.00 Uhr; Ort: Evang. Kirche von

Kurhessen Waldeck, Landeskirchenamt, Wilhelmsh?her Allee 330, 34131 Kassel.

Die Raumnummer in dem die Submission stattfindet ist an der Info-Tafel im

Erdgeschoss des Foyer angezeigt, Raum 204.

p) -.

q) -.

r) -.

s) Eignungsnachweise: 3 Referenzobjekte vergleichbarer Gr??e.

Geforderte Eignungsnachweise (gem. Paragr. 8 Nr. 3 VOB/A), die in Form

anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im Rahmen

ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 31. Dez. 2009.

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen.

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle: -.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen