DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärinstallationen. in Bremen (ID:11868097)

Übersicht
DTAD-ID:
11868097
Region:
28215 Bremen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärinstallationen.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.04.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Name und Anschrift: Immobilien Bremen, Anstalt des öffentlichen Rechts
Theodor-Heuss-Allee 14
28215 Bremen
Telefonnummer: +49 421-3616977
E-Mail: hagen.prellberg@immobilien.bremen.de
Faxnummer: +49 421-4966977

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung Pavillon 3, KlnvFG
Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärinstallationen.
Heizungsinstallationen
Die Heizungsrohrleitungen werden erneuert. Die Verteilleitung wird in der abgehängten Decke des Erdgeschosses verlegt. In den Klassenräumen erfolgt die Verlegung der Rohrleitungen auf Höhe der Fußleisten. Die vorhandenen Gliederheizkörper werden demontiert und durch Kompaktheizkörper sowie Röhrenradiatoren ersetzt.
Lüftungsinstallationen
In dem Toilettenbereich im OG wird ein Kompakt-Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung zur mechanischen Belüftung installiert. Die Kanalleitungen werden neu unter den Geschossdecken des EG und OG verlegt.
Sanitärinstallationen
Die Trink- und Abwasserrohrleitunen werden erneuert. Die Verteilleitung wird in der abgehängten Decke des Erdgeschosses installiert.
Die vorhandenen Sanitärgegenstände werden demontiert. In den Klassen-
Nebenräumen werden Schulwaschtische installiert, in den Toilettenbereichen neue WCs, Urinale und Waschtische.
Im Naturwissenschaftenraum werden die vorhandenen Spülsteine wiederverwendet und neu angeschlossen.
In einem Klassennebenraum im EG wird ein WW-Speicher installiert.

Erfüllungsort:
Schule am Halmerweg.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Termine & Fristen
Ausführungsfrist:
Fertigstellung der Leistungen bis: 03.03.2017
ggf. Beginn der Ausführung: 11.07.2016

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen