DTAD

Ausschreibung - Heizungs- und Sanitärinstallationsarbeiten in Füssen (ID:10221657)

Übersicht
DTAD-ID:
10221657
Region:
87629 Füssen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Demontagearbeiten [2xNT-Kessel Buderus 85-130kW, 1xTWE Viessmann 1000L, 720m Heizungsrohrleitungen (Stahlrohr schwarz inkl. Dämmung), 490m Trinkwasserrohrleitungen (Stahlrohr verzinkt inkl....
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.12.2014
Frist Vergabeunterlagen:
12.12.2014
Frist Angebotsabgabe:
16.12.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr.5
81679 München Telefon 089/92209818
Telefax 089/92209850
E-Mail markus.braunsch@jugendherberge.de

Anforderung der Unterlagen bei:
Name und Anschrift, Telefon- und Faxnummer, E-Mailadresse der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen angefordert und eingesehen werden können:
Digitale Unterlagen zum Verfahren stehen nicht zur Verfügung.
Anforderung der Unterlagen per Post:
Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr.5
81679 München Telefon 089/92209818
Telefax 089/92209850
E-Mail markus.braunsch@jugendherberge.de
spätester Zeitpunkt zur Anforderung der konventionellen Unterlagen: 12.12.2014

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Kurzbeschreibung Heizungs- und Sanitärinstallationsarbeiten im Bestand
ausf. Beschreibung Art und Umfang der Leistung:
Demontagearbeiten [2xNT-Kessel Buderus 85-130kW, 1xTWE Viessmann 1000L, 720m Heizungsrohrleitungen (Stahlrohr schwarz inkl. Dämmung), 490m Trinkwasserrohrleitungen (Stahlrohr verzinkt inkl. Dämmung), 122 Stück Gliederheizkörper, 123 Stück Sanitäreinrichtungsgegenstände (WC, Urinal, Duschen, etc.)]
und
Neu-Installation [2xPelletkessel 70-120kW, 2xRaumaustragung für Pelletlager, 2xAbgasleitung, 1xHZG-Verteilung mit mehreren Heizkreisen, 1xPufferspeicher, 1x Nachspeise- und Entgasungsstation, 1xTrinkwassererwärmer 750L, 1xHauswasserstation, 540m Trinkwasserrohrleitung (Edelstahl inkl. Dämmung), 129 Stück neue Sanitäreinrichtungsgegenstände, 122 Stück neue Gliederheizkörper]

Erfüllungsort:
87629 Füssen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
Zulässigkeit Die Abgabe von Nebenangeboten ist erlaubt.
gesonderte Vorgaben Das Nebenangebot wird nur in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Aktenzeichen 03.10.14.01.X

Vergabeunterlagen:
gegebenenfalls die Höhe und Bedingungen für die Zahlung des Betrags, der für die Unterlagen zu entrichten ist:
Aktivierung der Ausschreibung
Digitale Unterlagen zum Verfahren stehen nicht zur Verfügung.
Alternative Anforderung der Unterlagen per Post
Hinweise zur Zahlung
Anforderung der Verdingungsunterlagen bei der Vergabestelle; Für die Übersendung der Verdingungsunterlagen per E-Mail werden keine Kosten erhoben. Für die Übersendung der Verdingungsunterlagen in Papierform gilt: Kosten in Höhe von 20 Euro; Zahlungsweise: Verrechnung per Überweisung an Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Bayern e.V., Mauerkircherstraße 5, 81679 München; HypoVereinsbank IBAN DE20700202700000052646 / BIC HYVEDEMMXXX unter Angabe des Verwendungszweckes: JH Füssen: 03.10.14.01.X - Sanierung Heizungs- und Sanitärinfrastruktur; Die Verdingungsunterlagen können nur postalisch versendet werden, wenn auf der Überweisung der Verwendungszweck richtig angegeben ist, gleichzeitig mit der Überweisung die Verdingungsunterlagen per E-Mail (unter Angabe Ihrer vollständigen Firmenadresse) bei der Vergabestelle angefordert wurden und das Entgelt auf dem Konto eingegangen ist. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet!
Details zur Zahlung
Zahlungsbetrag: 20 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
12.12.2014

Angebotsfrist:
Angebotsfrist Angebote können bis zum Submissionstermin abgegeben werden. Bitte beachten Sie die entsprechenden Angaben von Submissionstermin und -ort in dieser Bekanntmachung.

Datum, Uhrzeit und Ort des Eröffnungstermins sowie Angabe, welche Personen bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:
Personen, die anwesend sein dürfen
Bieter und deren Bevollmächtigte
Termin der Angebotsöffnung Ort der Angebotsöffnung
16.12.2014 um 10:00:00 Uhr. Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr.5
81679 München
Raum Besprechungsraum 2.OG

Anschrift, an die die Angebote zu richten sind, ggf. die Anschrift, an die Angebote elektronisch zu übermitteln sind:
Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr.5
81679 München

Ausführungsfrist:
Von: 07.01.2015
Bis: 31.03.2015
Erläuterungen Ab dem 01.04.2015 ist die Jugendherberge wieder mit Gästen belegt!

Bindefrist:
28.02.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
siehe Verdingungsunterlagen

Zahlung:
keine Angaben

Zuschlagskriterien:
Name und Anschrift der Stelle, an die sich Bewerber oder Bieter zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen wenden kann:
VOB-Stelle der Regierung von Schwaben, 86152 Augsburg
Sonstiges:
keine Angaben
CPV-Code Bezeichnung
39715000-7 Warmwasserbereiter und Heizung für Gebäude; Sanitäreinrichtungen
39715210-2 Zentralheizungen
39715300-0 Sanitäreinrichtungen
42131110-0 Zentralheizungs-Heizkörperventile
42131400-0 Ventile, Hähne oder Rohrarmaturen für Sanitäranlagen
44115200-1 Klempner- und Heizungsinstallationsbedarf
44115220-7 Heizungsinstallationsbedarf
44621110-3 Heizkörper für Zentralheizungen
45232460-4 Sanitäre Anlagen
45331100-7 Installation von Zentralheizungen
45332400-7 Installation von Sanitäreinrichtungen

Geforderte Nachweise:
verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters:
+ siehe Verdingungsunterlagen
Folgende Nachweise sind im Einzelnen zu erbringen:
Erklärung zu Krankenkassen
Erklärung zu Berufsgenossenschaft
Erklärung zu Gewerbemeldung
Erklärung zu Berufsregister
Erklärung zu Umsatz
Erklärung zu Referenzen
Erklärung zu Haftpflichtversicherung

Besondere Bedingungen:
gegebenenfalls Rechtsform, die die Bietergemeinschaften nach der Auftragsvergabe haben muss:
gesamtschuldnerisch haftend

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen