DTAD

Ausschreibung - Herstellen von Brandschutzschotts in verschiedenen Größen in Fulda (ID:3958460)

Auftragsdaten
Titel:
Herstellen von Brandschutzschotts in verschiedenen Größen
DTAD-ID:
3958460
Region:
36043 Fulda
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.06.2009
Frist Vergabeunterlagen:
26.06.2009
Frist Angebotsabgabe:
14.07.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 55/889

Vergabenummer/Aktenzeichen: DA-Z-01/09

a) Vergabestelle:

Offizielle Bezeichnung:Hessisches Baumanagement - Vergabebereich Fulda

Straße:Schillerstraße 8

Stadt/Ort:36043 Fulda

Land:Deutschland

Fax:0661/6005-306

Mail:info.vergabe-FD@hbm.hessen.de

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Art des Auftrags: Rahmenvertragsarbeiten nach ? 6 Nr. 1 VOB/A, gasdichte Abdichtungen

d) Ausführungsort: Paul-Ehrlich-Institut, Paul-Ehrlich-Straße 51-59, 63225 Langen

NUTS-Code : DE71C Offenbach, Landkreis

e) Art und Umfang der Leistung: Herstellen von Brandschutzschotts in verschiedenen Größen, Herstellen von gasdichten Abdichtungen mittels selbstexpandierender Abschottungsmasse, Kabeldurchf?hrungen im Modulsystem (rechteckige und runde Ausführungen) (in diesem Zusammenhang auch Kernbohrungen), öffnen und Wiederverschlie?en von Modulsystemen, Dichtband, Brandschutzsilikon, Dämmschichtbildner

f) Unterteilung in Lose: nein

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Bauunterhaltung

h) Ausführungsfrist:

Beginn : 01.08.2009

Ende : 31.03.2010

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen / Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Hessisches Baumanagement - Regionalniederlassung Nord - Vergabebereich Fulda

Straße:Schillerstraße 8

Stadt/Ort:36043 Fulda

Land:Deutschland

Fax:0661-6005306

Mail:info.vergabe-FD@hbm.hessen.de

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 26.06.2009

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: 15,00 EUR (wird nicht erstattet!)

Schriftliche Anforderung der Verdingungsunterlagen an das hbm, RNL Nord, Vergabebereich Fulda, Schillerstraße 8, 36043 Fulda.

Nach Ablauf der Anforderungsfrist werden keine Anforderungen mehr entgegengenommen!

Sollten Sie den Verwendungszweck bei der Überweisung nicht ordnungsgemäß ausgef?llt haben, kann eine Zusendung der Ausschreibungsunterlagen auch bei rechtzeitiger Zahlung nicht gewährleistet werden.

Schecks werden nicht mehr angenommen

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :HCC - HBM

Kontonummer :1005503

Bankleitzahl:500 500 00

bei Kreditinstitut :Landesbank Hessen - Thüringen

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :DA - Z - 01/09

k) Ablauf der Angebotsfrist: 14.07.2009 11:00 Uhr

l) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter i)

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und ihre Bevollmächtigten

o) Angebotseröffnung: 14.07.2009 11:00 Uhr

Ort: siehe unter i)

p)

q) Zahlungsbedingungen: Zahlungsbedingungen gemäß Vergabeunterlagen

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Erforderliche Rechtsform bei Auftragserteilung: Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter

s) Eignungsnachweise: Der Bieter hat auf verlangen zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben zu machen gemäß ? 8 VOB/A Nr. 3 (1):

Buchstabe a), b), c), d), e), f) und g)

Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers sowie Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregisters:

- Eintragung in das Berufsregister seines Sitzes oder Wohnsitzes

- Gewerbezentralregisterauszug gemäß ?150 GewO (nicht älter als 3 Monate)

- Mitgliedschaft in der Berufsgenossenschaft

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:

- den Umsatz des Unternehmers in den letzten drei abgeschlossenen Gesch?ftsjahren, soweit er Bauleistungen und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind, unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmern ausgeführten Aufträgen

Technische Leistungen:

- die Ausführung von Leistungen in den letzten 3 abgeschlossenen Gesch?ftsjahren, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind (Referenzen)

- die Zahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Gesch?ftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Berufsgruppen

- die dem Unternehmer für die Ausführung der zu vergebenden Leistung zur Verfügung stehende technische Ausrüstung

- das für die Leitung und Aufsicht vorgesehene technische Personal

- Erklärung des Bewerbers, dass er mind. ein Drittel der Gesamtleistung im eigenen Betrieb erbringen wird. Die eventuell benötigte Nachunternehmerleistung ist eindeutig anzugeben

sonstige Nachweise:

- Nachweis, dass der Bewerber innerhalb von 2 Stunden die Liegenschaft des Paul-Ehrlich-Instituts erreicht, um dort anstehende Leistungen hinsichtlich Betriebssicherheit des Instituts in dringenden F?llen auszuführen

- für das Paul-Ehrlich-Institut gelten besondere Verhaltensregeln. Diese sind den Verdingungsunterlagen beigelegt und sind Vertragsbestandteil.

- bauaufsichtliche Zulassungen für die angebotenen Produkte

t) Zuschlags- und Bindefrist: 14.08.2009

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind nicht zugelassen

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Nachprüfstelle gemäß ?31 VOB/A:

Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main

Postfach 11 14 31

60049 Frankfurt am Main

- Referat Lz 1c -

nachr. HAD-Ref. : 55/889

nachr. V-Nr/AKZ : DA-Z-01/09

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 17.06.2009

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen