DTAD

Ausschreibung - Herstellung, Lieferung und Einbau von Objektmöbeln in Sehnde (ID:11555638)

Übersicht
DTAD-ID:
11555638
Region:
31319 Sehnde
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Möbel, Einrichtung, Schulmöbel, -Einrichtung
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
1. Herstellung, Lieferung und Einbau von folgenden Objektmöbeln für eine Bibliothek(ohne Büchereiregalelund eine Lehrerzimmerausstattung für 150 Lehrkräfte: -Objektmöbel, rund, Lese und...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.02.2016
Frist Vergabeunterlagen:
08.02.2016
Frist Angebotsabgabe:
10.03.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Sehnde, Nordstraße 21, 31319 Sehnde.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
1. Herstellung, Lieferung und Einbau von folgenden Objektmöbeln für eine Bibliothek(ohne Büchereiregalelund eine Lehrerzimmerausstattung für 150 Lehrkräfte: -Objektmöbel, rund, Lese und Arbeitstisch, D=4,20 m x1,20 m, - Objektmöbel, rund, Lese, und Arbeitsbereich, DA m x2,60 m, -Ausleihtresen, - Diverse Bänke, Garderoben, Schultaschen-regale, - Schließfächerca. 148 Stk, - Postfachanlage ca. 300 Stk, -Diverse Regal-und Schrankwände.

Erfüllungsort:
31319 Sehnde

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
2016-05.1

Vergabeunterlagen:
Stadt Sehnde, SG Gebäudewirtschaft, Nordstraße 21, 31319 Sehnde, Tel.: 05138 707305, Fax 05138 70766305, eMail: gebaeudewirtschaft@sehnde.de. Versendung der Unterlagen erfolgt nach der Registrierung ab dem 08.02.2016; (siehe 10).10. Das Leistungsverzeichniswird ausschließlich inelektronischer Form auf CD versendet. Kostenfür Übersendung auf CD:10,00 Euro. Kontoverbindung: Sparkasse Hannover(siehe Fußzeile).Verwendungszweck: KGS 2016-05. Zahlungsnachweis einreichen per Fax0513870766305 oder per eMail: gebaeudewirtschaft©sehnde.de. Eine Erstattung ist nichtmöglich. Anforderungen ohne Zahlungsbeleg können nicht berücksichtigt werden! Frist für die Einreichung der Angebote 10.03.2016,10:00 Uhr. Die Angebote sind ausschließlich in schriftlicher Form vollständig mit allen Vorbemerkungen und Formblättern in einem verschlossenen Umschlag mit dem Hinweis unter(13.) einzureichen! 11. Anschrift, an die die Angebote zu richten sind: Stadt Sehnde, Nordstraße 21, Raum 209, 31319 Sehnde.

Termine & Fristen
Unterlagen:
ab sofort bis zum 08.02.2016

Angebotsfrist:
Hinweis auf dem Umschlag: SUBMISSION-zwingend erforderlich!-2016-05 (oderden Unterlagen beigefügterAufkleber)NICHT ÖFFNEN (Bieterstempel).
Angebotseröffnung:10.03.2016,10:00 Uhr. Anschrift: siehe oben. Anwesenheitsberechtigte Personen: Bieter und deren Bevollmächtigte.

Ausführungsfrist:
KVV21. bis KW 23. und KW 25.2016 und
KW 49.2016 bis KW 02 2017.

Bindefrist:
Zuschlagsfrist 11.04.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Geforderte Sicherheiten: gem. Ausschreibung.

Zahlung:
Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen: gemn. Ver-Auftragssumme einschl. erteilter Nachträge.

Geforderte Nachweise:
Nachweisder Eignung: Der Bieter hatmitseinemAngebotzum Nachweisder Fachkunde, der Leistungsfähigkeitund seinerZuverlässigkeit eine direkt abrufbare Eintragung in die allgemeinzugängliche Liste des VereinsfürPräqual ifikation von Bau unternehmen e.V. (Präqua lifikati-onsverzeichnis)nachzuweisen. Der N achweis zur Eignung kann auch durch Eigenerklärung erbracht werden. Entsprechende Nachweise werden bei Angeboten der engeren Wahl nachgefordert. Das Formblatt zur Eigenerklärung ist dem LV als Einzeldatei beigefügt. Ohne eine ausgefüllte Eigenerklärung kann dasAngebot nicht gewertetwerden.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevol I-mächtigtemVertreter

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße: Region Hannover, Team Kommunalaufsicht

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen