DTAD

Ausschreibung - Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Schunter in Braunschweig (ID:10883266)

Übersicht
DTAD-ID:
10883266
Region:
38120 Braunschweig
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Landschaftsgärtnerische Arbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Wasserbau / Deckwerk / Uferböschung. Rd. 105 m Bau eines naturnahen Raugerinnes mit Beckenstruktur; Rd. 7 m Bediensteg in kombinierter Stahl-/ Holzkonstruktion nach Abbruch des...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
09.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Unterhaltungsverband Schunter, vertreten
durch den Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Süd,
Rudolf-Steiner, Straße 5, 38120 Braunschweig

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Schunter bei Heiligendorf
(Stadt Wolfsburg) folgende Hauptarbeiten vorgesehen: Wasserbau / Deckwerk / Uferböschung. Rd. 105 m Bau eines naturnahen
Raugerinnes mit Beckenstruktur; Rd. 7 m Bediensteg in kombinierter Stahl-/ Holzkonstruktion nach Abbruch des vorhandenen
Bediensteges erstellen; Rd. 900 t Wasserbausteine
liefern und einbauen.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Angebotsunterlagen können gegen Vorlage einer Einzahlungsquittung
über 40,00 (zuzüglich 5,- für die Übersendung des Leistungsverzeichnisses
auf CD-ROM nach Abforderung) beim Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz; Betriebsstelle Süd, Rudolf-Steiner-Straße 5, 38120 Braunschweig, Tel. 05 31 - 86 65 40 16, Fax 05 31 - 86 65 40 50, abgefordert werden. Der vorbezeichnete Betrag ist auf das Konto Nr. 101 404 515 bei der Norddeutschen Landesbank (BLZ 250 500 00) unter Angabe der HP-Nr. 0002221 einzuzahlen.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Der Submissionstermin ist am 09.07.2015, 11:00 Uhr, beim Unterhaltungsverband.
Schunter, Kupfermühlenberg 1a, 38154 Königslutter.

Ausführungsfrist:
Mit der Maßnahme soll in der 36. KW 2015 begonnen werden, der Abschluss soll bis zur 41. KW 2015 erfolgen.

Bindefrist:
07.08.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sonstiges
Der Auftraggeber behält sich gemäß VOB Teil A § 6 vor, Teilnehmern
am Wettbewerb Leistungsfähigkeitsund Zuverlässigkeitsnachweise abzuverlangen.
Die Nachprüfungsstelle ist der Landkreis
Helmstedt.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen