DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Herstellung einer Platzfläche in Pflasterbauweise in Ransbach-Baumbach (ID:13422891)

DTAD-ID:
13422891
Region:
56235 Ransbach-Baumbach
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Vorgefertigte Erzeugnisse, Materialien, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
U.a. müssen folgende Arbeiten ausgeführt werden: Erdarbeiten, ungebundene Tragschichten, Betonsteinpflasterdecke herstellen, Betonfertigteile versetzen, Bepflanzung durchführen (1 Baum,...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
28.09.2017
Frist Vergabeunterlagen:
24.10.2017
Frist Angebotsabgabe:
24.10.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Name Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach
Straße Rheinstr. 50
PLZ, Ort 56235 Ransbach-Baumbach
Telefon 0 26 23/86-21 7
Fax 0 26 23/86-42 17
E-Mail dirkwessoly@ransbach-baumbach.de
Internet http://www.ransbach-baumbach.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Tiefbau-, Landschafts- und Straßenbauarbeiten

Herstellung einer Platzfläche in Pflasterbauweise mit einer Geländeabfangung aus Betonfertigteilen.

Das Baufeld umfasst eine Fläche von ca. 195 m².

U.a. müssen folgende Arbeiten ausgeführt werden:
Erdarbeiten, ungebundene Tragschichten,
Betonsteinpflasterdecke herstellen,
Betonfertigteile versetzen,
Bepflanzung durchführen (1 Baum, verschiedene Hecken),
Angleichungsflächen wieder herstellen

Erfüllungsort:
Kirchstraße, 56235 Ransbach-Baumbach

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nur in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
2017-10-24-1000

Vergabeunterlagen:
Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt.
Anforderung /Einsicht bei:
Vergabestelle, siehe oben
ELViS-Link: https://www.subreport.de/E24227251
Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform
Höhe der Kosten
Zahlungsweise ohne Gebühr

Termine & Fristen
Unterlagen:
28.09.2017 um 10:00 - 24.10.2017 um 09:45

Angebotsfrist:
Es werden elektronische Angebote akzeptiert
- mit fortgeschrittener elektronischer Signatur.
- mit qualifizierter elektronischer Signatur.
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind
Vergabestelle, siehe oben
Ablauf der Angebotsfrist am 24.10.2017 um 10:00 Uhr
Eröffnungstermin am 24.10.2017 um 10:00 Uhr
Ort Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach
Zimmer 105
Rheinstraße 50
56235 Ransbach-Baumbach
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen
Bieter und deren Bevollmächtigte

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführung: Dezember 2017
Fertigstellung oder Dauer der Leistungen:
Die Maßnahme ist im Zeitraum zwischen Dezember 2017 und Mitte Mai 2018 zu erledigen.
Es wird beabsichtigt, mit den Arbeiten im Dezember 2017 zu beginnen.
Dies kann jedoch Witterungsbedingt abweichen.

weitere Fristen siehe Baubeschreibung

Bindefrist:
24.11.2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
siehe Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
Bedingung an die Ausführung:
Die Arbeiten müssen im vorgegebenen Zeitraum ausgeführt und fertiggestellt werden.

Sonstiger Nachweis:
Gegebenenfalls mit dem Angebot vorzulegende "Sonstige Nachweise" sind in der
Angebotsaufforderung unter Ziffer 3.1 und 3.2 aufgeführt

Besondere Bedingungen:
gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Vergabeprüfstelle bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion
Willy-Brandt-Platz 3,
54290 Trier,
0651/9494-0

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen