DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Herstellung eines Entlastungskanals für Mischwasser in Seeheim-Jugenheim (ID:14848795)


DTAD-ID:
14848795
Region:
64342 Seeheim-Jugenheim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Aushub- und Erdbewegungsarbeiten , Gestrüppentfernungsarbeiten , Mutterbodenabtrag
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
800m² Asphaltflächen aus- und einbauen 2000m² Baustraße herstellen und zurückbauen 80m Kanalrohre DN 200 - DN 2200 ausbauen 50m³ Stahlbetonbauwerk abbrechen 2800m² Oberboden abtragen 4300m³...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
11.02.2019
Frist Angebotsabgabe:
10.04.2019
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeindewerke Seeheim-Jugenheim
Straße:Schulstraße 12
Stadt/Ort:64342 Seeheim-Jugenheim
Land:Deutschland (DE)
Zu Hdn. von :Olaf Marsch
Telefon:06257 990214
Fax:06257 990482
Mail:olaf.marsch@seeheim-jugenheim.de
digitale Adresse(URL):http://www.seeheim-jugenheim.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Straßenbau, Kanalbau, Stahlbetonbau, allgemeinder
Tiefbau
800m² Asphaltflächen aus- und einbauen
2000m² Baustraße herstellen und zurückbauen
80m Kanalrohre DN 200 - DN 2200 ausbauen
50m³ Stahlbetonbauwerk abbrechen
2800m² Oberboden abtragen
4300m³ Bodenaushub
3000m² Verbauarbeiten bis 6m Tiefe
230m² Verbauarbeiten Trägerbohlwand
380m Stahlbetonrohre DN 1000 - DN 1600 verlegen
90m³ Betonarbeiten
Produktschlüssel (CPV):
45111220 Gestrüppentfernungsarbeiten
45112000 Aushub- und Erdbewegungsarbeiten
45112210 Mutterbodenabtrag
45112410 Aushub von Gräbern
45113000 Baustelleneinrichtung
45231300 Bauarbeiten für Wasser- und Abwasserrohrleitungen
45232400 Bauarbeiten für Abwasserkanäle
45232411 Bau von Schmutzwasserleitungen
45232450 Bauarbeiten für Entwässerungsanlagen
45233120 Straßenbauarbeiten
45233123 Bau von Nebenstraßen
45247110 Kanalbauarbeiten
45262300 Betonarbeiten
45262310 Stahlbetonarbeiten



Herstellung eines Entlastungskanals für Mischwasser, mit Trennbauwerk
(RÜ) und Vereinigungsbauwerk (Einbindung in den Bestand)

Erfüllungsort:
Tannenbergstraße, 64342 Seeheim-Jugenheim
NUTS-Code : DE716 Darmstadt-Dieburg

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
HAD-Referenz-Nr.: 6767/9
Vergabenummer/Aktenzeichen: 4168-1

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich
bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:
siehe unter


a) l) Kosten der Vergabeunterlagen: DVD mit Plänen, LV pdf und GAEB DA83,
Bodengutachten, Statik 10,00EUR
bei Postversand zzgl. 2,00EUR
Zahlungsweise:Bar, Verrechnungsscheck, Überweisung
Empfänger :Gemeinschaftskasse Darmstadt-Dieburg
IBAN :DE86 5085 0150 0000 5482 00
BIC :HELADEF1DAS
bei Kreditinstitut :Sparkasse Darmstadt
Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :466 10 6774,
Tannenbergsammler Seeheim-Jugenheim

Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und
Tariftreuegesetz:
Abgabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt,
auch für Nach- und Verleihunternehmen.
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der
Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt ergebenden
Verpflichtung wird vereinbart: Nein

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
10.04.2019 10:00 Uhr
Ort: Rathaus der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Zimmer E 03
Georg-Kaiser-Platz 3
64342 Seeheim-Jugenheim
Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und deren
Bevollmächtigte

Ausführungsfrist:
Beginn : 14.05.2019
Ende : 30.09.2020

Bindefrist:
15.05.2019

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
5% Ausführungsbürgschaft
5% Gewährleistungsbürgschaft
5 Jahre Gewährleistung

Zuschlagskriterien:
Preis

Geforderte Nachweise:
Präqualifikationsnachweise nach VOB/A und HVTG,
RAL-GZ 961, Gruppe AK 1 Güteschutz Kanalbau oder vergleichbar,
Sachkundenachweis TRGS 519, Anlage 4

Sonstiges
Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und
Entschlüsselung:
kein elektronisches Vergabeverfahren

Nachprüfstelle:
Gemeindevorstand der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Schulstraße 12
64342 Seeheim-Jugenheim

nachr. HAD-Ref. : 6767/9
nachr. V-Nr/AKZ : 4168-1

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD