DTAD

Ausschreibung - Herstellung eines Rad- und Gehweges in Hünfelden (ID:5879914)

Auftragsdaten
Titel:
Herstellung eines Rad- und Gehweges
DTAD-ID:
5879914
Region:
65597 Hünfelden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.02.2011
Frist Vergabeunterlagen:
07.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
09.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Herstellung eines Rad- und Gehweges (Straßenbau, Kanalbau) Herstellung eines Rad- und Gehweges zwischen Hünfelden-Mensfelden, Nauheim und Brechen-Werschau ca. 320 m Neubau Straßenentwässerungskanal DN 300 SB ca. 5 St. Neubau Kontrollschächte DN 10...
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Bau von Fahrradwegen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 2744/24

Vergabenummer/Aktenzeichen: Rad- und Gehweg K502

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Gemeindevorstand der Gemeinde Hünfelden

Straße:Le Thillay-Platz

Stadt/Ort:65597 Hünfelden-Kirberg

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Schmidt, Bauamtsleiter

Telefon:06438/ 838-23

Fax:06438/ 838-9923

Mail:dirk.schmidt@huenfelden.de

digitale Adresse(URL):http://www.huenfelden.de

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d) Art des Auftrags: Herstellung eines Rad- und Gehweges (Straßenbau,

Kanalbau)

e) Ausführungsort: entlang der Kreisstraße K 502 von

Hünfelden-Mensfelden über Nauheim nach Brechen Werschau, 65597

Hünfelden

NUTS-Code : DE723 Limburg-Weilburg

f) Art und Umfang der Leistung: Herstellung eines Rad- und Gehweges

zwischen Hünfelden-Mensfelden, Nauheim und Brechen-Werschau

ca. 320 m Neubau Straßenentwässerungskanal DN 300 SB

ca. 5 St. Neubau Kontrollschächte DN 1000 herstellen

ca. 17 St. Straßenabläufe einbauen

ca. 5 St. Muldenabläufe einbauen

ca. 5.900 m³ Oberboden abtragen

ca. 1.225 m³ Bodenabtrag und -abfuhr

ca. 1.950 m Mulden herstellen einschl. Durchlässe

ca. 3.650 m Bankette herstellen

ca. 2.000 m³ Frostschutzschicht einbauen

ca. 385 m Bordsteine liefern und versetzen

ca. 5.300 m² Bit. Tragdeckschicht einbauen

ca. 1 St. Fahrbahnteiler herstellen

Produktschlüssel (CPV):

45233162 Bau von Fahrradwegen

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags:

Herstellung eines Rad- und Gehweges

h) Unterteilung in Lose: Nein

i) Ausführungsfrist:

Geplanter, vorraussichtlicher Ausführungszeitraum von April 2011 bis

September 2011

Beginn : 04.04.2011

Ende : 30.09.2011

j) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

k) Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich

bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Ingenieurbüro Grandpierre & Wille

Straße:Gerichtsstraße 11

Stadt/Ort:65510 Idstein

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Grandpierre

Telefon:06126-9510-0

Fax:06126-9510-50

Mail:Grandpierre@igw-idstein.de

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 07.03.2011

l) Kosten der Vergabeunterlagen: Die Versendung erfolgt nur gegen

Nachweis der Einzahlung.

Banküberweisung auf Konto des IB Grandpierre & Wille

Bankleitzahl 510 917 00

Konto-Nummer 12082509

bei: VR Bank Untertaunus

Betrag: 80,00 EUR

Kostenbeitrag für eine zweifache Ausfertigung der

Ausschreibungsunterlagen

einschließlich Datenträger (CD/ DVD) GAEB 83 inkl. 19 % Mwst.

Die Kosten werden in keinem Fall rückerstattet!

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :IB Grandpierre & Wille

Kontonummer :12082509

Bankleitzahl:510 917 00

bei Kreditinstitut :VR Bank Untertaunus

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Ausschreibung Geh- und Radweg

K 502, Hünfelden

n) Frist für den Eingang der Angebote: 09.03.2011 11:00 Uhr

o) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

p) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

q) Angebotseröffnung: 09.03.2011 11:00 Uhr

Ort: Rathaus der Gemeinde Hünfelden

Le Thillay-Platz

65597 Hünfelden-Kirberg

Sitzungszimmer im 1. OG

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter oder deren

Bevollmächtigte

r) Sicherheitsleistungen: Ausführungs- und Gewährleistungsbürschaft

eines in der EU zugelassenen Kreditinstituts oder Kreditversicherers

s) Zahlungsbedingungen: gemäß VOB/ B

t) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit

bevollmächtigtem Vertreter

u) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3

VOB/A), die in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erklärungsumfangs zulässig.

v) Zuschlags- und Bindefrist: 11.04.2011

w) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Nachprüfstelle ist die VOB-Stelle beim RP Gießen

nachr. HAD-Ref. : 2744/24

nachr. V-Nr/AKZ : Rad- und Gehweg K502

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 09.02.2011

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen