DTAD

Ausschreibung - Herstellung von Fahrbahnmarkierungen in Oldenburg (ID:11027744)

Übersicht
DTAD-ID:
11027744
Region:
26122 Oldenburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Straßenmarkierungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Hauptpositionen: ca. 9.000 m Schmalstrichmarkierung; ca. 2.500 m Breitstrichmarkierung; ca. 1.500m Furtmarkierung.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
19.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Osnabrück

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Fahrbahnmarkierungen, Jahresvertrag
2015/2016. Hauptpositionen: ca.
9.000 m Schmalstrichmarkierung; ca.
2.500 m Breitstrichmarkierung; ca. 1.500m Furtmarkierung.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Vergabeunterlagen sind im Submissionsraum
des Fachdienstes Öffentliche Aufträge,
2. OG, Zimmer 2, Bierstr. 2, 49074
Osnabrück, von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr, gegen
Kostenerstattung erhältlich; auswärtige
Bieter können die Unterlagen auch mit VScheck
anfordern. Eine Erstattung erfolgt
nicht.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Das Angebot ist, mit entsprechender
Aufschrift versehen, bis zu dem genannten
Eröffnungstermin dort einzureichen.

19.08.2015

Ausführungsfrist:
Fertigstellungstermin:
31.8.2016. Eröffnungstermin:
19.8.2015, 10 Uhr;

Bindefrist:
30.9.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Als einschlägiger
Tarifvertrag gem. § 4 Abs. 6 NTVergG
vom 31.10.2013 wird vorgegeben:
Tarifvertrag /-lohn zur Regelung der Mindestlöhne
im Maler- und Lackiererhandwerk
(BAnz. AT 18.07.2014 V1).

Sonstiges
Nachprüfungsstelle
gemäß § 21 VOB/A: Nds. Ministerium
für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Landesbehördenzentrum
- Öffentliches Auftragswesen,
Theodor-Tantzen-Platz 8, 26122 Oldenburg.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen