DTAD

Ausschreibung - Herstellung von Stra?enkanten, Platzfl?chen und einem Wasserlauf in Worms (ID:4214146)

Auftragsdaten
Titel:
Herstellung von Stra?enkanten, Platzfl?chen und einem Wasserlauf
DTAD-ID:
4214146
Region:
67547 Worms
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.08.2009
Frist Angebotsabgabe:
09.09.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Sonstige Möbel, Einrichtung, Rohre, zugehörige Artikel, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibungen nach VOB. Worms. Der Kreisbauverein Worms-Alzey

- Zweckverband, Adenauerring 5, 67547 Worms, beabsichtigt die Umsetzung des

Bauvorhabens Umgestaltung der Ortsmitte Worms-Pfeddersheim . Gemäß Leistungsbeschreibungen

nach VOB ist die Herstellung von Stra?enkanten, Platzfl?chen

und einem Wasserlauf vorgesehen. Folgende Arbeiten sollen nach VOB zur

Ausführung kommen: Gewerk 1 - Straßenbauarbeiten mit im Wesentlichen folgenden

ca. Leistungen: 780 qm Beläge aufnehmen und entsorgen; 650 cbm Aushub für

Platzfl?chen durchführen; 100 cbm Aushub für Schächte durchführen; 250 cbm Grabenaushub

für PVC-Rohre; 2 Stück Schächte versetzen; 400 m PVC-Rohre verlegen;

20 Stück Wanddurchbohrungen herstellen; 300 m Potentialausgleich liefern

und einbauen; 350 cbm Schotter liefern und einbauen; 40 m Rundborde und Rinnenplatten

versetzen; 800 qm Betonpflaster für Platzfl?chen verlegen; 160 qm Betonpflaster

für Stellplätze verlegen; 60 qm Natursteinpflaster verlegen; 60 qm wasserdichte

Brunnenschale herstellen; 50 m Wasserlauf-Einfassungen herstellen; 14

Stück Sonder-Formsteine für Wasserlauf; 70 m Plattenstreifen herstellen; 47 Stück

Poller liefern und einbauen; 4 Stück Bänke liefern und einbauen; 4 Stück Abfallbehälter

liefern und einbauen; 6 Stück Fahrradständer liefern und einbauen. Gewerk 2

- Vegetationsarbeiten mit im Wesentlichen folgenden ca. Leistungen: 100 cbm

Aushub durchführen und beseitigen; 140 cbm Baumsubstrat liefern und einbauen;

12 Stück Bäume liefern und pflanzen; 108 qm wassergebundene Baumscheiben

herstellen; 1 Stück Fertigstellungspflege durchführen; 1,5 Stück Entwicklungspflege

durchführen. Gewerk 3 - Brunnentechnik Wasserlauf mit ca. 26 m Länge mit im

Wesentlichen folgenden ca. Leistungen: 1 Stück Umwälzpumpe liefern und einbauen;

1 Stück Schmutzwasserpumpe liefern und einbauen; 1 Stück Schaltschrank

liefern und einbauen; 1 Stück Quelld?se liefern und einbauen; 2 Stück Bodenabl?ufe

herstellen und liefern; 150 m Elektrokabel liefern und einbauen; 4 Stück Unterwasserstrahler

liefern und einbauen; 1 Stück Sicherheitstrafo liefern und einbauen; 1

Stück Potentialausgleich herstellen; 1 Stück Inbetriebnahme der Anlage. Ausf?hrungsbeginn

Gewerk 1 Straßenbauarbeiten: ca. 05. Oktober 2009; Ausf?hrungsende

Gewerk 1: ca. Januar / Februar 2010. Ausf?hrungsbeginn Gewerk 2 Vegetationsarbeiten:

ca. Dezember 2009 / Januar 2010; Ausf?hrungsende Gewerk 2: ca. März

2010. Ausf?hrungsbeginn Gewerk 3 Brunnentechnik: ca. November 2009; Ausf?hrungsende

Gewerk 3: ca. Januar / Februar 2010. Die Ausschreibungsunterlagen

können für Gewerk 1 bis Mittwoch, 19.08.2009 in doppelter Ausfertigung gegen eine

Schutzgebühr in Höhe von 65,00 EUR (inkl. 19% MwSt.); für Gewerk 2 bis Mittwoch,

19.08.2009 in doppelter Ausfertigung gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 25,00

EUR (inkl. 19 % MwSt.); für Gewerk 3 bis Donnerstag, 03.09.2009 in doppelter Ausfertigung

gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 25,00 EUR (inkl. 19 % MwSt.) schriftlich

angefordert werden bei: Butsch + Faber, Landschafts- und Ortsplanung, Schwepnitzer

Straße 17, 55237 Flonheim, Telefon 0 67 34 - 4 49, Fax 0 67 34 - 64 89. Die

Schutzgebühr wird nicht zurückerstattet. Der schriftlichen Anforderung ist ein Verrechnungsscheck

in Höhe der jeweiligen Schutzgebühr beizufügen. Der Versand der

Unterlagen erfolgt für Gewerk 1 Straßenbauarbeiten und Gewerk 2 Vegetationsarbeiten

ab Donnerstag, 20.08.2009 und für Gewerk 3 Brunnentechnik ab Freitag,

04.09.2009. Auskunft und Planeinsicht erteilt Büro Butsch + Faber. Der Eignungsnachweis

des Bieters ist It. ? 8 VOB/A zu erbringen. Submissionstermin: Gewerk 1

Straßenbauarbeiten, Mittwoch, 09. September 2009, 11.00 Uhr; Gewerk 2 Vegetationsarbeiten,

Mittwoch, 09.09.2009, 11.20 Uhr; Gewerk 3 Brunnentechnik, Dienstag,

22. September 2009, 11.00 Uhr; jeweils beim Kreisbauverein Worms-Alzey -

Zweckverband, Adenauerring 5, 87547 Worms. Nachprüfstelle: Aufsichts- und

Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz, Willy-Brand-Platz 3, 54290 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen