DTAD

Ausschreibung - Hochwasserschutz in Buchloe (ID:10218863)

Übersicht
DTAD-ID:
10218863
Region:
86807 Buchloe
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Brückenbauarbeiten, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Landschaftsgärtnerische Arbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Die Baumaßnahme wird für den Hochwasserschutz des Ortsteiles durchgeführt. Dämme, Länge ca. 1 000 m Hochwassermulden, Breite ca. 25 m Länge ca. 110 m Breite ca. 25 m Ufermauer aus Granitblöcken...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.11.2014
Frist Vergabeunterlagen:
12.12.2014
Frist Angebotsabgabe:
12.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Zweckverband HW-Schutz Gennach-Hühnerbach, Rathausplatz 1, 86807 Buchloe,
Telefon: 0 82 41/50 01-0, Fax: 0 82 41/50 01-40

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Die Baumaßnahme wird für den Hochwasserschutz des
Ortsteiles Gutenberg, Gemeinde Oberostendorf durchgeführt.
Dämme, Länge ca. 1 000 m
Hochwassermulden, Breite ca. 25 m Länge ca. 110 m
Breite ca. 25 m
Ufermauer aus Granitblöcken Länge ca. 60 m
Unterfangung einer bestehenden
Ufermauer, Länge ca. 100 m
Umbau einer Sohlrampe ca. 30 m
Wasserbausteine ca. 1 100 to
Massivbauwerke aus Stahlbeton
Einlaufbauwerk mit Rechen und SchieberL/B/H = ca. 4,7/2,6/2,6
Ausleitungsbauwerk mit SchützL/B/H = ca. 7/11,5/3
Straßenbrücke AngerwegF.b.-Breite 4,5 m; Lichte Weite 6,05 m
Straßenbrücke OAL 16F.b.-Breite 7 m; Lichte Weite 10,5 m
Brücke Gemeindestraße F.B-Breite 8 m; Lichte Weite 9,75 m
Anpassung der Straßen an die geplanten Brücken950 m²
Neubau Wirtschaftsweg, Breite 2,5 m, Länge ca. 125 m

Erfüllungsort:
Gemeinde Oberostendorf, Landkreis
Ostallgäu, Ortsteil Gutenberg

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Verdingungsunterlagen:
bei: Ingenieurbüro A & B GmbH & Co. KG, Am Prinzenbuckel
28, 87490 Börwang, Telefon: 0 83 04/92 01-0,
Fax: 0 83 04/92 01-20

Kostenbeitrag für die Verdingungsunterlagen:
Höhe des Kostenbeitrages:
mit Datenträger DA 83: 95 j
mit Planunterlagen in Papierform, zzgl.: 35 j
mit Planunterlagen als Pdf-Datei, zzgl.: 10 j
Erstattung: nein
Zahlungsweise: Verrechnungsscheck
Empfänger:
Ingenieurbüro A & B GmbH & Co. KG, Börwang
Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt, wenn
der Nachweis über die Einzahlung vorliegt.

Termine & Fristen
Unterlagen:
12.12.2014

Angebotsfrist:
Ende der Angebotsfrist: 12. Februar 2015, 10 Uhr
Bei der Öffnung der Angebote dürfen anwesend sein:
Bieter und ihre Bevollmächtigten
Angebotseröffnung:
Datum: 12. Februar 2015
Uhrzeit: 10 Uhr
Ort: Rathaus Buchloe, Zimmer 107 Rathausplatz 1,86807 Buchloe

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 6. April 2015
Ende der Ausführungsfrist: 27. November 2015

Bindefrist:
Die Bindefrist endet am: 12. März 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Geforderte Sicherheiten:
Vertragserfüllungs- und Mängelanspruchsbürgschaft
in Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme, Mängelanspruchsbürgschaft
in Höhe von 3 v. H. der Abrechnungssumme
einschließlich der Nachträge

Zahlung:
Zahlungsbedingungen gemäß Verdingungsunterlagen

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise:
Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit
und Zuverlässigkeit Angaben zu machen
gemäß § 8 Nr. 3 (1) Buchstaben b, c, d, e, f VOB/A.
Der Bieter hat eine Bescheinigung der Berufsgenossenschaft
vorzulegen.
Bieter, die ihren Sitz nicht in der Bundesrepublik
Deutschland haben, haben eine Bescheinigung des für
sie zuständigen Versicherungsträgers vorzulegen.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform von Bietergemeinschaften: gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Auskünfte erteilt: Anschrift siehe unter a) und i) Nachprüfungsstelle (§ 31 VOB/A): VOB-Stelle der Regierung
von Schwaben, Fronhof 10, 86152 Augsburg,
Telefon: 08 21/3 27-24 63, Fax: 08 21/3 27-26 60

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen