DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Holzprallwand in Darmstadt (ID:13396168)


DTAD-ID:
13396168
Region:
64295 Darmstadt
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bauleistungen im Hochbau
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Metallwinkelaufständerung als Unterkonstruktion ca. 370m² - Holzprallwand mit Akustiklochung ca. 370m² - Innenwanddämmung / Akustikvlies B1 ca. 370m² Gymnastikhalle - Holzprallwand ca. 82m² -...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
19.09.2017
Frist Angebotsabgabe:
25.09.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-64295: Holzprallwand
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Auftraggeber (Vergabestelle): Offizielle Bezeichnung:Eigenbetrieb
Immobilienmanagement Darmstadt
Straße:Bessunger Straße 125
Stadt/Ort:64295 Darmstadt
Land:Deutschland (DE)
Zu Hdn. von :Sandra Zipperle
Telefon:06151 13-4428
Fax:06151 13-4569
Mail:sandra.zipperle@darmstadt.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Leistungsbeschreibung
Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :
LV Holzprallwand
Sporthalle
- Metallwinkelaufständerung als Unterkonstruktion ca. 370m²
- Holzprallwand mit Akustiklochung ca. 370m²
- Innenwanddämmung / Akustikvlies B1 ca. 370m²
Gymnastikhalle
- Holzprallwand ca. 82m²
- Akustikverkleidung
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
45210000 Bauleistungen im Hochbau
Ergänzende Gegenstände:

Erfüllungsort:
Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung : Hermannstraße 21, 64295
Darmstadt
NUTS-Code : DE711 Darmstadt, Kreisfreie Stadt

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
HAD-Referenz-Nr.: 2941/326
Aktenzeichen: MN_402/328.

Vergabeunterlagen:
Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren vor beschränkter
Ausschreibung.
Bewerbungsunterlagen sind anzufordern bei: Offizielle Bezeichnung:
Stadt/Ort:64295.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:
Bewerbungsfrist: 25.09.2017 10:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Zeitraum der Ausführung :
Unterkonstruktion Prallwand KW 46-49 / 2017
Prallwandpaneele KW 02-05 / 2018.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien
Preis.

Geforderte Nachweise:
Bewerbungsbedingungen: Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3
VOB/A, § 13 Abs. 1, 2 HVTG), die in Form anerkannter
Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, werden zugelassen und
anerkannt, wenn die Präqualifikationsnachweise in Form und Inhalt den
geforderten Eignungsnachweisen entsprechen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen