DTAD

Ausschreibung - Hosting/Betrieb in Wiesbaden (ID:5927068)

Auftragsdaten
Titel:
Hosting/Betrieb
DTAD-ID:
5927068
Region:
65185 Wiesbaden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.02.2011
Frist Vergabeunterlagen:
09.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Miete des Stellplatzes für das Serverrack incl. der erforderlichen Nebenkosten (Strom, Klima, Sicherheit/Zugangskontrolle, usw.) im BSI zertifizierten Rechenzentrum. - Serverhardware (mind. 4St. x3650 M3, 4*Xeon 4C E5620 2.40GHz,24GB RAM) um ca. ...
Kategorien:
Software, Computer, -anlagen, Zubehör, Softwareprogrammierung, -beratung, Netzwerke
CPV-Codes:
Systemdienstleistungen und Unterstützungsdienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen und Freihändigen Vergaben oder sonstigen Verfahren"

HAD-Referenz-Nr.: 76/467

Aktenzeichen: 12/2011G88-4800HMWK

1. Auftraggeber (Vergabestelle): Offizielle Bezeichnung:Land Hessen,

vertreten durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Straße:Rheinstrasse 23-25

Stadt/Ort:65185 Wiesbaden

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Frank Wenner

Mail:frank.wenner@hmwk.hessen.de

2. Art der Leistung : Dienstleistung

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber: Hosting/Betrieb

HeBAV Hessisches BAföG / AFBG Verfahren

4. Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Bewerbungsfrist: 09.03.2011 12:00 Uhr

6. Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst benötigt für ein

neues Fachverfahren die im Folgenden aufgeführten Leistung:

- Miete des Stellplatzes für das Serverrack incl. der erforderlichen

Nebenkosten (Strom, Klima, Sicherheit/Zugangskontrolle, usw.) im BSI

zertifizierten Rechenzentrum.

- Serverhardware (mind. 4St. x3650 M3, 4*Xeon 4C E5620 2.40GHz,24GB

RAM) um ca. 20 Windowsserver zu virtualisieren (250 RD-User)

- Serverrack mit Remote-Schließung

- VMware Serversystem

- SAN-Storage

- Datensicherung

- Netzwerkkomponenten 8 Firewalls (im Rechenzentrum und für 7 externe

Standorte)

- Kopplung mit ekom21

- Internetanbindung, VPN P2P zu entfernten Netzen

- Betrieb der VMware

- Betrieb und Einspielung von Updates/Patchs für die gesamten

Softwarekomponenten

o WindowsServer

o SQL Server

o SharePoint

o Cache Datenbank

o Citrix XenDesktop Enterprise

o Symantec Backup Exec

o Microsoft Office

o Microsoft Exchange

o Microsoft Webserver

o Trend Micro xSP-Suite

o usw.

- Redundanz bei:

o Stromversorgung

o Netzanbindung

o Kühlung

- Ersteinrichtung der Software durch die Fachsoftwarefirma

- Volle Administrationsrechte auf den Systemen für die

Fachsoftwarefirma

- Systemverfügbarkeit 99%

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

72250000 Systemdienstleistungen und Unterstützungsdienste

Ergänzende Gegenstände:

72600000 Computerunterstützung und -beratung

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung :

NUTS-Code : DE Deutschland

Zeitraum der Ausführung :

ab ca. Mai 2011 bis ca. Mai 2013

7. Wertungsmerkmale:

Bewerbungsbedingungen: - Preis

- ISO 27001-Zertifikat auf Basis von IT-Grundschutz

- fundamentale Erfahrung mit VMware, WindowsServer Virtualisierung, MS

Sharepoint, MS

Exchange, Citrix

- Miete des Serverstellplatzes mit Hausrecht für den Mieter oder

beauftragter Personen

- Vorlage der folgenden Unterlagen bei Interessensbekundung:

- Auszug Gewerbezentralregister

- Bescheinigung Finanzamt über Entrichtung aller Steuern

- Handelsregisterauszug

- ISO 27001-Zertifikat auf Basis von IT-Grundschutz

- Referenzen für VMware, WindowsServer Virtualisierung, MS Sharepoint,

MS Exchange,

Citrix

8. Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme

aufgefordert werden sollen:

mindestens (soweit geeignet) :3

9. Auskünfte erteilt: siehe unter 1.

10.

11. Sonstige Angaben: Die Vergabestelle behält sich vor, Unterlagen zur

Überprüfung der Eignung der Unternehmen bei Angebotsabgabe zu fordern.

Es besteht kein Anspruch auf Aufforderung zur Angebotsabgabe. Bitte

geben Sie das Aktenzeichen und die HAD Referenz Nr. bei Einreichung der

Bewerbung an.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen