DTAD

Ausschreibung - Hubschrauberlastenflug in Frankfurt am Main (ID:12912748)

DTAD-ID:
12912748
Region:
60311 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Post-, Kurierdienste
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Transport von Systemtechnik - Hubschrauberlastenflug CPV - Nr: 60440000 60424120
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.04.2017
Frist Vergabeunterlagen:
12.05.2017
Frist Angebotsabgabe:
12.05.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Beschaffungsamt des Bundesministeriums des
Innern
Straße: Brühler Straße 3
Ort: Bonn
PLZ: 53119
Telefon: +49 22899610-1017
E-Mail: matthias.kemlitz@bescha.bund.de
Fax: +49 2289910610-1017

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Hubschrauberlastenflug in Frankfurt/M zum Transport
von Systemtechnik
siehe Datei Leistungsbeschreibung
b) CPV - Nr: 60440000
60424120

Erfüllungsort:
Innenstadt 60311 Frankfurt am Main
Große Gallusstraße 10-14 (Deutsche Bank Gebäude)

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
Bearbeitungsnummer:
(bitte stets angeben)
B 12.13 - 1001/17/VV :

Vergabeunterlagen:
siehe Auftraggeber
b) Frist: 12.05.2017 11:30
c) Schutzgebühr: Nein

Termine & Fristen
Unterlagen:
12.05.2017 11:30

Angebotsfrist:
12.05.2017 11:30Uhr
b) Anschrift: siehe Auftraggeber
c) Sprache: Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr).

Bindefrist:
09.06.2017
Falls bis zum Ablauf dieser Frist kein Auftrag erteilt ist, können die Bieter davon ausgehen, dass
ihr Angebot nicht berücksichtigt wurde.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Allgemeine Geschäftsbedingungen des
Beschaffungsamtes des BMI in der
Fassung vom 27. Julii 2016, Allgemeine
Vertragsbedingungen für die Ausführung
von Leistungen (VOL/B) in der Fassung
vom 05. August 2003.

Zuschlagskriterien:
siehe Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
a) Formblatt 'Eigenerklärung Zuverlässigkeit', Formblatt 'Anlage Unternehmensdaten 'inkl.
Angaben zur Abfrage beim Gewerbezentralregister, ausgefüllte Anlage 'Refernzliste',
Nachweis der Fachkunde, ausgefüllte Anlage 'Eigenerklärung Haftpflichtversicherung' incl.
entsprechendem Versicherungsnachweis, Datenblatt 'Hubschraubertyp', Formular 'Nachweis
Teilnahme Objektbesichtigung', ggf. Formular 'Bewerber-Bietegemeinschaftserklärung' oder
Verpflichtungserklärung Eignungsleihe'
b) k.A.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform, die die
Bietergemeinschaft bei der
Auftragserteilung annehmen muss:
Keine besondere Rechtsform; BGB-Gesellschaften
haben einen bevollmächtigten Vertreter zu benennen
und sich zur gesamtschuldnerischen Haftung zu
verpflichten.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen